SQL Error -104 bei Anlegen eines Kunden aus Webshopbestellung

  • Heute ist mir ein komischer Fehler vorgekommen.
    Ich lese, wie gewohnt, die Bestellungen aus meinem Webshop ein und erstelle dann daraus meine Aufträge. Bei einer Bestellung poppt plötzlich ein Fenster auf (siehe Anhang), welches mir mitteilt, dass ein SQL Fehler beim Anlegen des Kunden aufgetreten ist. Nun habe ich mir die Adressangaben im Webshop nochmal angesehen und kann keinen Fehler finden. Nachfolgende Bestellungen ließen sich auch wieder völlig problemlos übernehmen, nur dieser eine Auftrag spinnt.


    Ich meine, das stört jetzt nicht weiter, wenn man mal eine Bestellung manuell erfassen muß, aber mich würde dann doch interessieren, woran das gelegen haben kann. Im Logfile hab ich jedenfalls zu dem Kunden keinerlei Abnormitäten oder irgendwelche Sonderzeichen entdecken können, obwohl der SQL Error Code -104 ja besagt, dass es sich um ein illegales Zeichen handelt. ?(

  • Moin Heiko,
    was findest Du denn für Zeichen in der XML Datei in den ImportFiles in der Zeile 5 bzw. überhaupt zum Kunden. Dort ist mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit ein Zeichen, was MB nicht verwenden kann.
    Es muss ein Fehler in der XML Datei sein, denn eine andere verwertet MB nicht.

  • Das ist ja das Putzige Mausko, da ist nichts Ungewöhnliches drin.


    Ich hab jetzt nur die reinen Buchstaben und Zahlen ersetzt und sonst nichts geändert. Da ist nicht dabei, was mir den Fehler erklären könnte - oder ich sehe es nicht. 8)

  • Hast du dir die Datei mal mit einem qualifizierten Editor (wie Notepad++) angesehen? Nicht jedes Leerzeichen ist ein solches, ein anderer Code der den Leerzeicheneffekt erzeugt, kann durchaus ein von SQL nicht akzeptierter Code sein.

    Mein Tipp zum persönlichen Erfolgserlebnis: Nicht kirre machen lassen - komplizierte Probleme haben zumeist eine einfache Lösung ;) .
    Gruß
    Burki

  • Ich würde die Fehlermeldung mal komplett an den Support schicken, vielleicht sind das auch Anzeichen, dass mit der Datenbank etwas nicht stimmt. Der isc error 335544569
    ist lt. Google vereinzelt bei Orgamax und MB Nutzern bei einer Neuinstallation bzw. einem Update aufgetreten.
    Gibt es denn in der XML Datei in Zeile 5 überhaupt 82 Zeichen und wenn ja, welches?