Banking Kontakt Commerzbank HBCI

  • Hallo zusammen, ich habe gestern das Update für Mein Büro aufgespielt wegen des Paypal Problems. Paypal funktioniert nun perfekt ABER

    seit dem Update klappt mein Banking Kontakt per HBCI mit der Commerzbank nicht mehr. In den Banking Kontakten ist nur noch ein Kontakt vorhanden der sich Screen Parser nennt und dieser funktioniert nur mit PIN/TAN. Nachdem ich nun mehrfach versucht habe den Kontakt per HBCI zu erstellen und den Screen Parser lösche was auch soweit funktioniert stehe ich vor einem Rätsel. Denn sobald ich dann auf OK drücke zum speichern und erneut den Bankabruf starte ist wieder PIN/Tan drin. Und wenn ich auf Banking Kontakte in den Einstellungen gehe ist nicht mehr mein HBCI Kontakt da sondern wieder der Screen Parser.

    Hat jemand eine Idee was da falsch läuft? Hat vor dem Update immer funktioniert...

  • Hallo,


    ich habe ebenfalls nach dem Update wegen des Papal-Problems die selben Symptome, allerdings bei der PNB Paribas Bank (ehemals DAB-Bank). Keine Kontoabfrage mehr möglich, unter Banking Kontakte ist nur noch der Screen Parser vorhanden. Es lässt sich zwar ein neuer Kontakt anlegen, der ist aber, genau wie oben beschrieben, bei erneutem Aufruf nicht mehr vorhanden.

    Bin ratlos - auch der Support konnte bisher nicht helfen.


    gracefulnails: Konntest Du das Problem inzwischen lösen, so dass die Abfrage wieder funktioniert?


    Vielen Dank.


    Grüße

    Jane

  • Hallo Gracefulnails und Jane_doe,


    welche Softwareversion ist aktuell bei Dir installiert?


    Die Versionsinfo findest Du unter Hilfe -> Info

  • Buhl hat eine 18.03.45.001 veröffentlicht, aber achtrung mir hat es da die Kontoinformationen "zerschossen" und ich kann nurnoch sammellastschriften machen und keine einzellastschriften mehr.

    vielleicht hilft die die Version aber bei deinem Problem. Darfst nur die Kontoinformationen nicht aktualisieren.


    Gruß Chris

  • Hallo!

    Folgendes Vorgehen hat mir geholfen: MB deinstalliert und im Anschluss ALLE verbleibenen Dateien von MB, auch die Dateien im Benutzerverzeichnis manuell gelöscht. Im Anschluss neu installiert mit der neuesten Versionen von MB (18.3.45.1) und LetsTrade (5.0.1.291) (--> manuell von TEMP-VErzeichnis in das ensprechende LetsTrade-Verzeichnis von MB kopiert) und anschliessend eine Sicherung eingespielt und dann noch den Banking Kontakt neu konfigureirt. Die Änderungen bleiben jetzt gespeichert und die Umsätze können wieder abgerufen werden....


    Grüße

    Jane