Daten-Import möglich?

  • Ein freundliches und Hallo in die Runde,


    folgendes Szenario: Neuerdings verkaufe ich meine Produkte auch über die Plattform einer großen internationalen Handelsplattform (Etsy).
    Dort führt man für mich ein dort sogenanntes"Zahlkonto". Es führt die wertmäßig die Kundenbestellungen sowie entstehende Verkaufsprovisionen oder bspw. auch Kosten für von mir gebuchter Werbung. Jede Woche einmal wird der sich auf diesem "Zahlkonto" ergebende Saldo auf mein Bankkonto überwiesen.

    Da ich zahlreiche Verkäufe pro Woche dort habe, möchte ich als EÜR-ler nicht erst den Geldeingang auf meinem Bankkonto buchen. Denn dann müsste ich die zahlreichen Verkäufe und die sich daraus ergebenden Verkaufsprovisionen etc. händisch ausrechnen. Das ist arbeitstechnisch nicht sinnvoll.


    Besteht die Möglichkeit in MB ein eigenes Konto (vielleicht als Kopie des Verrechnungskontos) einzurichten, dort alle Vorfälle/Bewegungen des Plattform-"Zahlkontos" abzubilden und dann die jeweilige Überweisung auf mein Bankkonto als Umbuchung zu buchen.

    Frage 1: Besteht technisch die Möglichkeit mittels einer csv-Datei diese einelnen Buchungen in ein MB-Konto zu importieren?

    Frage 2: Wäre eine solche Lösung auch buchhalterisch korrekt?



    Besten Dank an alle vorweg!

    Meine Welt: EÜR, IST-Versteuerer, MB, Variante 3, SKR03 // Windows 10
    HINWEIS: Die von mir hier verfassten Beiträge äußern lediglich die persönliche Meinung des Verfassers und sind in keiner Weise qualifizierte, individuelle Beratung.

  • Große Klasse, Mausko!!!!

    Super Anleitung, funktioniert tadellos!


    Leider ist die csv-Datei, die die Plattform bereitstellt, so bescheiden aufgebaut, dass hier erst umfangreiche Bearbeitung notwendig ist, bis das Import-Ergebnis zufriedenstellend ist. Aber da kann MB ja nichts dafür ;-)

    Danke euch & schönes Wochenende

    Meine Welt: EÜR, IST-Versteuerer, MB, Variante 3, SKR03 // Windows 10
    HINWEIS: Die von mir hier verfassten Beiträge äußern lediglich die persönliche Meinung des Verfassers und sind in keiner Weise qualifizierte, individuelle Beratung.

  • Ergänzende Frage: Läßt sich ein solcher Daten-Import eigentlich auch für ein beliebieges anderes Konto (Kopie vom Verrechnungskonto) vornehmen?

    Da ich diese Import-Tematik für mhrere Plattformen habe und ich nicht immer ein neues/zusätzliches Bankkonto anlegen möchte, wäre die Verwendung eines jeweils separaten Verrechnungskonto eigentlich lieber.

    Meine Welt: EÜR, IST-Versteuerer, MB, Variante 3, SKR03 // Windows 10
    HINWEIS: Die von mir hier verfassten Beiträge äußern lediglich die persönliche Meinung des Verfassers und sind in keiner Weise qualifizierte, individuelle Beratung.

  • das dürfte aber doch kein Problem sein da du ein Bankkonto offline führen kannst und somit wie ein Verrechnungskonto führen kannst

  • Moin Mausko, moin Samm,


    schade, da ich ja mehrere dieser zusätzlichen Konten führen möchte, "müllen" die mir die Ansicht "Bank/Kasse" etwas zu.
    Gibt es eigentlich die Möglichkeit, alte nicht mehr benötigte (Bank-) Konten aus dieser Ansicht zu entfernen?


    Danke & guten Wochenstart

    Meine Welt: EÜR, IST-Versteuerer, MB, Variante 3, SKR03 // Windows 10
    HINWEIS: Die von mir hier verfassten Beiträge äußern lediglich die persönliche Meinung des Verfassers und sind in keiner Weise qualifizierte, individuelle Beratung.

  • Das heisst, wenn ich dort beispielsweise ein altes Bankkonto drin habe, das seit 8 Jahren nicht mehr besteht, muss ich das gleichwohl bis ans Ende meiner MB-Tage mitschleppen?

    Meine Welt: EÜR, IST-Versteuerer, MB, Variante 3, SKR03 // Windows 10
    HINWEIS: Die von mir hier verfassten Beiträge äußern lediglich die persönliche Meinung des Verfassers und sind in keiner Weise qualifizierte, individuelle Beratung.

  • Melde es dem Support als Verbesserungsvorschlag. Ich glaube sowas finden Sie cool. Übrigens sind mir die Pfeile die Banken nach links und rechts zu schieben auch viel zu klein. Passt zu keinem Wurstfingerkunden

  • Vorschläge habe ich eingereicht.

    Meine Welt: EÜR, IST-Versteuerer, MB, Variante 3, SKR03 // Windows 10
    HINWEIS: Die von mir hier verfassten Beiträge äußern lediglich die persönliche Meinung des Verfassers und sind in keiner Weise qualifizierte, individuelle Beratung.