Übungsleiterpauschale

  • Ich habe den Betrag in Höhe von 2.160 Euro in das Feld "Nebenberufliche Tätigkeiten" - "Übungsleiterpauschale" eingetragen. Und zwar im Bearbeitungsmodus. Gehe ich wieder auf die Übersicht zurück, dann erscheint automatisch in der nächsten Zeile "Davon steuerfreie Einnahmen" nur der Betrag von 240,00 Euro und gleichzeitig sinkt der Erstattungsbetrag um ca. 700 Euro. Da der Betrag unter 2.400 Euro liegt, müsste doch der gesamte Betrag steuerfrei eingetragen sind und der Erstattungsbetrag müsste gleich bleiben, oder? Hab ich da was in der falschen Zeile eingetragen? Der Betrag setzt sich aus zwei Einzelberägen von 810 Euro und 1.350 Euro zusammen, die ich jeweils einzeln in die Tabelle im Bearbeitungsmodus eingetragen habe.

    Kann mir jemand helfen...?

  • Hab ich da was in der falschen Zeile eingetragen?

    Das können wir ohne bereinigte Screens der betroffenen Eingabemasken nicht beurteilen, vermutlich aber schon.


    Der Betrag setzt sich aus zwei Einzelberägen von 810 Euro und 1.350 Euro zusammen, die ich jeweils einzeln in die Tabelle im Bearbeitungsmodus eingetragen habe.

    Was hast Du wo bzw. an welcher Stelle im Programm eingetragen?

  • Liebe/r miwe4,


    vielen Dank schon mal für deine Antwort.


    Meine Frage: Bereinigte Screens? D.h. ich soll die Einträge wieder löschen und dann kannst du es sehen? Oder wie ist das gemeint?


    Meine Antwort zu deiner Frage: Ich habe es unter folgendem Pfad eingetragen:

    Daten erfassen - Selbständige, Betriebe, Unternehmen - Nebenberufliche Tätigkeiten-Übungsleiter, Ehrenamt

    Da hab ich dann bei Art der Tätigkeit / Bezeichnung "Dozent Volkshochschule" eingetragen und bei Rechtsform des Betriebs "Sonstige selbständig tätige Person".

    Und dann weiter geklickt auf "Übungsleiter - Einnamen als Übungsleiter (§3 Nr. 26 EstG.)" und dann dort in der Tabelle den jeweiligen Bruttobetrag mit jeweiliger Bezeichnung eingetragen. Danach wieder überall auf "okay" geklickt. Und dann hat sich der Erstattungsbetrag verringert und auf der vorherigen Seite wird automatisch bei "Davon steuerfreie Einnahmen (Überungsleiter-Freibetrag) 240 Euro eingetragen.


    Und das ist meine Frage: Es ist doch der gesamte Betrag von 2.160 Euro steuerfrei und nicht nur 240 Euro davon. Und dann müsste der Erstattungsbetrag gleich bleiben.


    Bin gespannt auf deine Antwort.


    Herzliche Grüße

  • Meine Frage: Bereinigte Screens? D.h. ich soll die Einträge wieder löschen und dann kannst du es sehen? Oder wie ist das gemeint?

    Daß Du in den Screenshots alle personenbezogenen Daten wie Steuernummer oder ID, Namen. Wohnort etc. entfernst. Zahlen kann man Dummy-Werte nehmen, sofern das zum Nachvollziehen des Problems nicht unbedingt notwendig ist, daß die realen Zahlen genommen werden (z.B. beim Überschreiten von gewissen Grenzwerten). Also nach Möglichkeit die Werte, die Du auch eingegeben hast. Sind Sie vertraulich und Du möchtest Sie nicht hier in der Öffentlichkeit posten, dann mußt Du ggf. direkt den Support kontaktieren.

  • Und das ist meine Frage: Es ist doch der gesamte Betrag von 2.160 Euro steuerfrei und nicht nur 240 Euro davon. Und dann müsste der Erstattungsbetrag gleich bleiben.

    Das steht doch gar nicht zur Frage und ist uns allen klar. Wir können ohne Glaskugel nur nicht sehen, was Du wo eingegeben hast und deshalb brauchen wir bereinigte Screens. Ansonsten musst Du Dich, wie Billy schon gesagt hat, an den Support wenden.

  • Dann müsste es nach Bestätigung in der nächsten Maske so aussehen, wenn Du alles zutreffend eingegeben hast und nicht noch sonstige Einkünfte aus diesem bereich an anderer Stelle eingegeben worden sind:

  • Nein - leider nicht. Es ist automatisch ein Betrag vno 240,00 Euro bei "steuerfreie Einnahmen" eingetragen. Und diesen Betrag kann ich nicht ändern. Ich weiß gar nicht, warum das Programm auf die Idee kommt, da nur 240 Euro einzutragen...



  • Hat es mir vielleicht die Daten vom letzten Jahr mitgezogen, als ich auch etwas bei der Übungsleiterpauschale eingetragen hatte. Aber dann müsste man das hier doch erkennen können. Es ist aber nur der Betrag vom aktuellen Jahr eingetragen.

  • Von den Summen her müssen an anderer Stelle noch einmal 2.160€ Einnahmen i.S.d. Vorschrift stehen. Da verblieben dann von den 2.400€ eben die 240€, die dann von den nochmals eingegebenen 2.160€ abgezogen werden.


    Du musst den doppelten Eintrag suchen. Im Zweifel den gesamten Eingabebereich selbständige Einkünfte löschen und die paar Zahlen neu eingeben. Dann müsste es in jedem Fall klappen.


    Hat es mir vielleicht die Daten vom letzten Jahr mitgezogen, als ich auch etwas bei der Übungsleiterpauschale eingetragen hatte. Aber dann müsste man das hier doch erkennen können.

    Im Formular(modus) müsstest Du es sehen und von da dann in den entsprechenden Eingabebereich springen.

  • Ich verzweifel echt - ich finde es nicht. Ich hab nix doppelt eingetragen! Ich kann die Erklärung so doch nicht abgeben.

    Bist Du denn meinem letzten Ratschlag gefolgt?

    Im Zweifel den gesamten Eingabebereich selbständige Einkünfte löschen und die paar Zahlen neu eingeben. Dann müsste es in jedem Fall klappen.