Bei der Verarbeitung ist ein Fehler aufgetreten:

  • Seit kurzem bekomme ich immer, wenn ich manuell z. B. eine Umsatzabfrage machen will, folgenden Fehler (siehe auch Anhang):


    Bei der Verarbeitung ist ein Fehler aufgetreten:

    Sollte der Fehler wiederholt auftreten, prüfen Sie ob alle verfügbaren Updates installiert sind und wenden sich ggf. an unseren Support.


    Wenn ich manuell auf Updates prüfe, wird mir gesagt, dass sowohl das Programm wie auch die Online-Bankingkomponenten auf dem neusten Stand sind. Kann mir vielleicht jemand helfen? Herzlichen Dank schon mal vorab.

  • Ja, ich habe für einige Konten den Ticker aktiv. Und eben ist mir aufgefallen: seither startete der Kontoticker immer nach dem Programmstart. Dies ist nicht mehr der Fall. Wenn ich dann manuell die Umsätze abrufen will, kommt genau dieser Fehler. Nach kurzer Zeit jedoch kommt das Pop-Up vom Kontoticker rechts unten, dass es neue Daten für die Konten gibt. Und dann sind die Umsätze da.

  • Ja, ich habe für einige Konten den Ticker aktiv. Und eben ist mir aufgefallen: seither startete der Kontoticker immer nach dem Programmstart. Dies ist nicht mehr der Fall. Wenn ich dann manuell die Umsätze abrufen will, kommt genau dieser Fehler. Nach kurzer Zeit jedoch kommt das Pop-Up vom Kontoticker rechts unten, dass es neue Daten für die Konten gibt. Und dann sind die Umsätze da.

    Sorry - irgendwie kann ich deine Info nicht verstehen. Kontoticker aktiv. Und eben fällt dir auf, dass der Kontoticker nach Programmstart aktiv ist. Dann ist das nicht mehr der Fall? Dann manueller Abruf. Und dann wieder Kontoticker Pop-Up. Für mich leider etwas verwirrend.


    Der Kontoticker ist dann aktiv, wenn du bei den Konten den Schalter Kontoticier aktivierst. Du kannst dann entscheid ob beim Programmstart oder bei Start von Windows. Wenn du den Kontoticker generall deaktivieren willst, musst du das bei den Konten ausschalten.


    Gruß

  • Hab mich da wohl vertan. Der Kontoticker startet nach wie vor beim Programmstart. Der Status bleibt aber bei "Umsatzabfragen werden ausgeführt" stehen. Wenn ich den Kontoticker manuell beende und dann eine Umsatzabfrage starte, dann klappt es.

  • Der Kontoticker startet nach wie vor beim Programmstart.

    Das kannst du, wie angedeutet, im Kontoticker einstellen. Auf dass Symbol in der Taskleiste mit rechter Maustaste klicken und die Einstellungen auswählen.

    Wenn ich den Kontoticker manuell beende und dann eine Umsatzabfrage starte, dann klappt es.

    Du musst den Kontoticker nicht beenden um manuelle Abfrage zu tätigen. Der Meldung kommt wohl nur dann, wenn der Kontoticker gerade die syklischen Abfragen ausführt. Warte einfach ab, bis der Kontoticker fertig ist. Das erkennst du an der Symbolfarbe. Grün Aktiv - Orange lauschend.


    Ich habe gerade nochmals versucht die Situation nachzustellen. Ich Kontoticker pausiert, wenn du manuelle Abfragen durchführst und macht danach weiter.


    Vielleicht mal prüfen, welche Version du einsetzt und im Zweifel den Support kontaktieren.


    Gruß