Rechnungskorrektur

  • Hallo zusammen,


    Ich muss aufgrund einer fehlerhaften Angabe der Steuernummer eine bereits dem Kunden vorliegende und bezahlte Rechnung korrigieren. Die Zahlung ist bereits zugeordnet, sodass der Zahlungsstatus auf "grün" steht.


    Verstanden habe ich, dass man über "Zahlung stornieren/Gutschrift zu einer Rechnung erstellen" eine Gutschrift (Storno steht hier nicht zur Auswahl) erzeugt und dann über die Funktion "Kopieren und bearbeiten" die ursprüngliche Rechnung neu erstellen muss. Hoffe ich zumindest!?


    Der Zahlungsstatus für die Gutschrift und neue Rechnung stehen nun auf "gelb".


    Muss man die beiden Einträge nun über "Zahlungseingang zur Rechnung hinterlegen" auf Verrechnungskonto mit aktuellem Datum buchen, damit diese auch auf "grün" stehen?


    Verwirrend könnte für den Kunden sein, dass er in der neuen Rechnung erneut zur Zahlung aufgefordert wird!?


    Vielen Dank vorab.

  • Löse zuerst die Zuordnung der Zahlung zur Rechnung unter Finanzen Bank Kasse.

    Die falsche Rechnung und deren Gutschrift setzt Du auf vollständig bezahlt über Verrechnung.


    Jetzt kannst Du die neue Rechnung bearbeiten und im Schlußtext den Erhalt bestätigen.

    Das nicht zugeordnete Geld wird der neuen Rechnung zugeordnet. Der Kunde bekommt die über VRR bezahlte Gutschrift und neue bezahlte Rg zugesandt.

  • Vielen Dank für die rasche Antwort. Habs gleich ausprobiert. Leider ist für die betreffende Periode bereits eine USt-voranmeldung an das FA gesendet worden und ich bekomme nun einen entsprechenden Hinweis, wenn ich die Zuordnung lösen möchte!


    Ich befürchte, da bleibt nur die Möglichkeit die neue Rechnung und die Gutschrift auf vollständig bezahlt über das Verrechnungskonto zu setzen!?