Verkauf eines Wohnungsbelegungsrechtes für eine Immobilie

  • Hallo zusammen!


    2018 habe ich eine Immobilie als Kapitalanlage erworben. Es handelt sich um einen Neubau, der diese Jahr fertig gestellt wird. Die Kalkulation schließt einen Dienstleistungsvertrag wegen eines Wohnungsbelegungsrechtes mit ein. Der Vertrag hierfür kam über die Mieterverwaltung zustande. Für die Vermittlung des Vertrags wurde ein Honorar berechnet.


    Meine Fragen sind nun folgende:

    • Sind die Einnahmen aus dem Verkauf des Wohnungsbelegungsrechtes, bzw. die Ausgaben für die Vermittlung steuerlich der Immobilie zuzuordnen?
    • Falls ja, wie kann ich diese im WISO steuer:Sparbuch 2020 erfassen?
      • die Einnahmen hätte ich unter Mieteinnahmen|Zuschüsse und sonstige Einnahmen erfasst
      • die Ausgaben unter Ausgaben(Werbungskosten)|Sonstige Kosten|Weitere Aufwendungen

    Vielleicht kann mir hierbei ja jemand weiterhelfen. Auf jeden Fall schon mal vielen Dank für's Lesen! Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!:)


    Gruß, Markus