Abrufcode für eigene Bescheinigungen?

  • Hallo,


    ich nutze WISO Steuer-Sparbuch seit mehreren Jahren und bisher hat das alles auch immer sauber funktioniert.

    Jetzt bin ich auf einen neuen PC umgestiegen (von Win 7 auf Win 10), habe dort Steuer-Sparbuch 2020 installiert, sowie meine Zertifikatsdatei und Steuerdatei von Sparbuch 2019 zur Datenübernahme eingespielt. Wurde soweit auch alles übernommen.

    Wenn ich nun auf "Bescheinigungen abrufen" gehe, soll ich erstmal meine Zertifikatsdatei auswählen (soweit auch ok), dann wird aber zwingend ein Abrufcode verlangt. Meines Wissens ist dieser nur nötig, wenn man Bescheinigungen von Dritten abrufen möchte, nicht seine eigenen. Zumal ich diesen Abrufcode bisher auch meines Wissens nie eingegeben (und auch gar nicht vorliegen) habe.

    Wie komme ich an meine Belege (und bitte nicht "steuer:Abruf", ich möchte meine Daten nicht sonstwo herumfliegen haben)?

  • Meines Wissens ist dieser nur nötig, wenn man Bescheinigungen von Dritten abrufen möchte, nicht seine eigenen. Zumal ich diesen Abrufcode bisher auch meines Wissens nie eingegeben (und auch gar nicht vorliegen) habe.

    Meiner Meinung nach benötigst Du diesen. und dieser wird ggf. auch im Programm hinterlegt.


    habe dort Steuer-Sparbuch 2020 installiert, sowie meine Zertifikatsdatei und Steuerdatei von Sparbuch 2019 zur Datenübernahme eingespielt

    Dann werden in der Tat auch die hinterlegten ELSTER-Date, etc. übernommen.


    Was ist denn, wenn Du die Vorjahresversion noch einmal installierst und damit die Datei der 2018er ESt-Erklärung noch einmal ganz normal öffnest? Da müsstest Du doch sehen, was hinterlegt ist, wenn Du den Belegabruf noch einmal kurz antestest.


    Ansonsten kannst Du auch im Verlauf im ELSTER-Portal sehen, was Du an Berechtigungen in Deinem Account dort beantragt hast, sofern Du es dort nicht gelöscht hast. Bei mir steht da u.a. etwas von damaligen Status zum Abruf drin.

  • Hallo miwe4,

    danke für die Antwort. Das mit der alten Version probiere ich nochmal (bzw. ich hab das alte Windows noch da). Über ELSTER sehe ich alle möglichen Berechtigungen, auch welche zum Abruf.


    Edit: Sorry, mein Fehler. Den Abrufcode hatte ich irgendwann mal in den alten Versionen eingegeben und dann vergessen. Konnte ihn über die Einstellungen wiederfinden.