Depotabfrage Volksbank

  • Nur zur Info:

    Zugangsdaten von der Union Investment für den alten Zugag habe ich nicht bekommen, da sie auf das neue System Vollständig umstellen werden.

    Der Support bei WISO hat sich auch noch nichts neues für mich.

    Hab die Hoffnung, wenn Union Investment komplett umstellt, dass sich hier bzw bei dem Support bei WISO mehr Benutzer melden, und die dann aus den Hufen kommen.

  • Hallo Sorentino,


    ich danke dir, dass du das Thema aufgegriffen und die entsprechende Stellen kontaktiert hast.

    Ich selber bin auch sehr daran interessiert, dass Union Investment ihre Online-Zugänge wieder so gestaltet, dass wir mit MG unsere Konten und Depots wieder abrufen können.

    Ich hatte ein Telefonat mit der Hotline von Union Investment, da auch ich die selben Probleme wie du hattest, wobei ich zuerst den Fehler bei mir suchte. Über die Hotline erfuhr ich nun, dass bei der Union im IT-Bereich wohl sehr viel umgebaut wird. Auch war das Problem der Onlinekunden beim Aktualisieren derer Konten bekannt, jedoch wird es eine Abhilfe von Seiten Union Investment wohl dieses Jahr nicht geben.

    Unabhängig davon hatte ich letzte Woche ein Gespräch bei meinem Bankberater. Auch er konnte nur bestätigen, dass die Union Investment dieses Jahr noch sehr viele Umstellungen vornehmen wird.

    Nett wäre an dieser Stelle gewesen, wenn die Union Investment ihre Kunden schon im Vorfeld über dieses Dilemma informiert hätte.

    Vielleicht werden wir Kunden nun jetzt endlich über die Hintergründe und den zeitlichen Ablauf von der Union Investment informiert.


  • Hallo Frieder 13,


    ich glaube, Du verkennst ein wenig die Situation:

    Zitat

    Ich selber bin auch sehr daran interessiert, dass Union Investment ihre Online-Zugänge wieder so gestaltet, dass wir mit MG unsere Konten und Depots wieder abrufen können.


    Union-Investment wird hier gar nichts tun. Vielmehr ist hier Buhl am Zuge. Buhl muss / wird einen angepassten Screenparser für MG bereitstellen.

    Zitat

    Ich hatte ein Telefonat mit der Hotline von Union Investment, da auch ich die selben Probleme wie du hattest, wobei ich zuerst den Fehler bei mir suchte.

    Der "Fehler" liegt auch tatsächlich bei Dir, weil Du (wie ich auch) voreilig auf das neue System umgestellt hast. Hätten wir die Umstellung nicht gemacht, dann könnten wir nach vor auf unsere Konten / Depots mit MG zugreifen. Zumindest so lange, bis Union-Investment den alten Zugang nicht abschaltet. Siehe auch hier: Einbindung Von Union Investemt: Mein Depot

    Zitat

    ... jedoch wird es eine Abhilfe von Seiten Union Investment wohl dieses Jahr nicht geben.

    Es wird von UI keine Abhilfe geben. Wie schon geschrieben ist hier (MG betreffend) Buhl der Ansprechpartner. Bitte Ticket einreichen. Je mehr Betroffene dies tun, umso eher tut sich vielleicht etwas bei Buhl.

  • Hallo rhi,


    vielen Dank für die Berichtigung meiner "Falschaussage", dass die momentane Probleme beim Abruf der Konten bei Union Investment ein Problem der UI ist.

    Diese Aussage von mir war falsch und ich möchte mich bei allen entschuldigen die, wie auch ich, dieser Aussage aufgesessen sind.


    Ich habe deinen Ratschlag befolgt und habe bei Buhl ein Ticket an den Support eingereicht. Dieses Ticket wurde umgehend beantworten und ich möchte es euch, damit wir nun wieder alle auf dem gleichen Wissensstand sind, nicht vorenthalten:


    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Gerne sind wir Ihnen behilflich. Das entsprechende Verhalten ist uns bereits bekannt und in unserer Supportdatenbank eingetragen. Die Entwicklung arbeitet bereits an einem Lösungsansatz. Eine weitergehende Aussage ist derzeit leider nicht möglich. Bitte haben Sie etwas Geduld. Sobald hier eine Rückmeldung erfolgt, werden wir Sie informieren.

    Für weitere Fragen, Anregungen und Hinweise stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.


    Sollte ich von dem Support eine Nachricht bekommen werde ich es hier an dieser Stelle an euch posten.

  • vielen Dank für die Berichtigung meiner "Falschaussage", dass die momentane Probleme beim Abruf der Konten bei Union Investment ein Problem der UI ist.

    Diese Aussage von mir war falsch und ich möchte mich bei allen entschuldigen die, wie auch ich, dieser Aussage aufgesessen sind.

    Da gibt es nichts zu entschuldigen. Natürlich ist es auch ein Problem der UI, aber denen ist es egal. Bzw. es liegt nicht unbedingt in ihrem Interesse, daß der Kunde über Drittsoftware herangeht.

    Aber da sich Buhl nun mal auf den Screenparser eingelassen hat, müssen sie ihn halt anpassen.

  • Bei mir ist die Ticketeinreichung nun schon über 4 Wochen her, ohne dass sich irgendetwas getan hat. Weder habe ich nochmal etwas von der Firma Buhl gehört, noch hat sich im Programm etwas bezüglich neuem UI-Zugang getan. Laut Antwort von Buhl wurde ja aber schon vor über 4 Wochen an einem Lösungsansatz gearbeitet!?


    Ich habe nun die Befürchtung, dass hier seitens Buhl ein Missverständniss vorliegt. Mit dem LetsTrade-Update 5.0.1.469 wurde ja u.a. auch etwas am UI-Zugang gefixt:

    • Barclay (20130600). Fehler bei Abruf von 2 Karten
    • Barclaycard - Reduktion der Tan Abfragen Häufigkeit
    • Leaseplanbank (LPLNN2LFXX) - cannot setup account movements form
    • Union Invest (50060400) - Anmeldung auf der Webseite hat sich geändert
    • Banken.hb3 aktualisiert

    Möglicherweise meint Buhl, das Problem gelöst zu haben. Keine Ahnung, was die da geändert haben, aber bei mir funktioniert der neue UI-Zugang mit MG nach wie vor nicht bzw. es ist nicht möglich, die Zugangsdaten in der angefordeten Form im Programm einzugeben. Frage an die Mitbetroffenen: habe ich irgend etwas verpasst? Mache ich etwas falsch? Funktioniert der neue UI-Zugang in Verbindung mit Mein Geld bei euch schon? Kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass Buhl nun schon über 4 Wochen an dem Problem arbeitet!?

  • Nach dem letzten LetsTrade-Update hatte ich den Zugang bei UI nochmals getestet. Nach wie vor funktioniert dieser aber nicht.

    Ich gehe mal davon aus, dass die Anpassung des Screenparser bei Buhl leider keine hohe Priorität besitzt sonst müsste dies schon lange umgesetzt sein :(.