update 20.0.1.100

  • Ich habe versucht das Update 20.0.1.100 zu installieren. Nach dem Herunterladen wurde ich aufgefordert, das Programm neu zu starten. Danach öffnete sich ein Fenster mit der Aufforderung "Web updater" zu installieren. Anschließend öffnete sich die Nachricht lt. Anhang. Bemerkenswert ist, dass dort keine Telefonnummer angegeben ist. "Mein Verein" konnte dann nicht mehr gestartet werden. Woran liegt das?

  • Nach der Installation des Updates 20.0.1.100 wurde ich aufgefordert, das Programm neu zu starten.

    Nach Enter tat sich nichts mehr in Richtung Mein Verein. Der PC arbeitete reibungslos, das Programm ließ sich nicht öffnen (Button auf Task-Leiste).

    Nach Neustart erschien plötzlich das Programmfenster von Mein Verein. Alles schien gut.

    Bei erneutem Programmstartversuch zeigte sich, dass vom Betätigen des Programmbuttons (auf Task-Leiste) bis zum Erscheinen des ersten Programmfensters ca. 15 Sekunden bis 30 Sekunden vergehen. Ab da läuft alles reibungslos und in gewohnter Geschwindigkeit.

    Das Abschalten des Antiviren-Programms brachte kein besseres Ergebnis, die Neuinstallation (Download aus meinem Kundenbereich) zeigte keinen Erfolg.

    Start als Admin half auch nicht.


    Antwort an meine Vorredner: Es wird wohl auf eine Neuinstallation hinauslaufen.

  • Das ist sehr unerfreulich. Zur Zeit gehe ich einfach auf "abbrechen" und hoffe, dass das Update keine Neuerungen gegen Schwachstellen beinhaltet. Aus unerfindlichen Gründen ist meine CD abhanden gekommen und unter meinem Konto bei Buhl ist kein Download für die aktuelle Version von WISOmeinverein vorhanden.. Aber besten Dank für die Antwort.

    Lotte

  • Das Problem hatte ich auch. Habe mich mit dem Support in Verbindung gesetzt. Es muss eine Neuinstallation erfolgen. Wichtig ist allerdings vorher die Datensicherung. Mir wurde ein Link zur Verfügung gestellt. Nach dem Dokument habe ich die Neuinstallation vorgenommen. Neben der Datensicherung aus dem Programm heraus habe ich die einzelnen (im nächsten Absatz - dunkelgrauer Kasten - genannten Ordner) gesichert. Hinterher stellte sich heraus, dass die automatische Datensicherung nicht funktionierte.


    Hier der Link:


    https://www.buhl.de/faqs.html?article=1090


    Ich hoffe, es hilft Dir auch.

  • Hallo,


    zum neuen Update gibt es jetzt auch einen offiziellen Post im Bereich der Ankündigungen:


    Update 20.00.01.100 ist online, u.a. Datentransfer zu MEINVEREIN


    Erhalten Sie eine Meldung "Ihre Lizenz konnte nicht geladen werden (203)", prüfen Sie bitte zunächst die Die Datei "REG" beziehungsweise "REG.ini" im Installationsordner der Software unter "C:\Programme (x86)\Buhl\Mein Verein" oder "C:\Programme\Buhl\Mein Verein". Öffnen Sie die Datei bitte per Doppelklick in einem Editor. Der Inhalt soll dann so aussehen:



    [Registration]


    GN=<Ihre Garantie-Nummer>



    Bitte prüfen Sie die dort angezeigte Garantie-Nummer und gleichen sie in allen Stellen mit der Ihnen vorliegenden Garantie-Nummer ab. Sind hier einzelne Stellen der Nummer falsch oder fehlen, ergänzen Sie diese bitte in der Datei REG.ini. Anschließend klicken Sie auf "Datei > Speichern" und starten die Vereinssoftware erneut.


    Als weitere Ursache für die Meldung kommen auch Sicherheitsprogramme in Frage, die, vereinfacht ausgedrückt, die Vereinssoftware nach dem Update nicht mehr erkennen und deshalb die Abfrage der Registrierung an unseren Servern verhindern. In dem Fall prüfen Sie bitte noch einmal die Einstellungen Ihrer Sicherheitssoftware. Einen allgemeinen Überblick über die Einstellung von Firewalls haben wir unter diesem Link zusammengestellt:


    https://www.buhl.de/faqs.html?article=1785


    Mit freundlichem Gruß


    Christoph Diel

  • Hallo Herr Diel,

    vielen Dank für Ihre Antwort. Leider habe ich die Datei "REG" bzw. "REG.ini" weder in "C:\programme (x86)\mein Verein" noch in dem anderen Ordner gefunden. Auch mit der "Suche" in "C:\" wurden die Dateien nicht angezeigt. Ich habe allerdings z. Zt. wieder die Version 19.0.5.100 auf dem Rechner, da ich eine Sicherung der Festplatte zurückgespielt habe, nachdem der Fehler (203) beim Versuch der Installation des Updates auftauchte. Die Version 19.0.5.100 läuft aber einwandfrei. Ich benutze Kaspersky Internet Security und dort ist "Wiso Mein Verein" unter den vertausenswürdigen Programmen eingetragen. Wie komme ich weiter?

    Beste Grüße

    Lotte

  • Hallo lotte,


    zwei Hinweise:


    1. Die Datei "Reg.ini" wird erst nach dem Update auf die Version 20 zu finden sein, weil wir von Version 19 auf 20 Anpassungen am Registrierungsprozess vorgenommen haben. In der Version 19 gibt es die Datei "Reg.ini" also noch nicht.


    2. Die Installationsdatei für die Programme WISO Mein Verein 365 und WISO Mein Verein 365 Teamwork finden Sie zum einen in Ihrem buhl:Konto und zum anderen unter folgendem Link:


    https://update.buhl.de/ESD/MeinVerein/MV2021ESD.exe


    Mit freundlichem Gruß


    Christoph Diel

  • Hallo Herr Diel,

    vielen Dank für die Antwort. Ich habe die Datei runtergeladen. Danach wurde ich aufgefordert, das Kennwort einzugeben (ich nehme an, das für das Programm). Dann sollte ich ein Update von 14.00.08.100 auf 20.00.01.100 ausführen. Dann wurde mir der Fehler 335544349 angezeigt.

    was nun?

    Beste Grüße

    Lotte

  • Hallo,

    ich habe auf den Hinweis zum Softwareupdate leider auf Herunterladen und installieren geklickt. Da ich noch keine Sicherung gemacht hattte, habe ich dann leider die Installation abgebrochen und wollte noch ein Backup machen. Da ich dann aber nicht mehr in das Programm reinkam, habe ich gemäß der Hilfen die Ordner kopiert. Nun wollte ich neu starten, aber jetzt steht da die Meldung, dass ich die Datenbank mit meiner Lizenz nicht zugreifen kann, da sie evtl. bereits gestartet ist. Dies ist ausgeschlossen, da wir nur auf diesem einen Rechner die Software nutzen.

    Kann mir jemand helfen, um eine Neuinstallation zu vermeiden?

    Vielen Dank im Voraus,

    Arne

  • Ich hatte dieses Problem (203) auch! Lies sich mit dem Einstellen des richtigen Lizenzschlüssels in der reg.ini lösen. Trotzdem finde ich es sehr unerfreulich, dass ich wieder nach einem Update so ein Problem hatte! Wäre schön, wenn die Entwickler das auch mal anders hinkriegen!!!

  • Danke für die Rückmeldung. In der Reg.ini steht die Garantie-Nummer, die ich seinerzeit von Buhl erhalten habe. Woher bekomme ich dann die "richtige"?

    Ansonsten hat das nicht funktioniert und ich suche noch nach anderen Alternativen.

    Vielen Dank.

  • Problem gelöst. Dank eines sehr netten und kompetenten Mitarbeiter an der Hotline, ist das Problem behoben. Ich hatte beim Sichern der Daten die db1.fdb auf den Desktop verschoben und nicht kopiert. Dadurch wurde die Datenbank nicht mehr gefunden. Nachdem ich die Datei wieder zurück geschoben habe, läuft das Programm wieder rund.