Taxonomie 6.3 MicroBilG

  • Hallo,


    wenn ich das richtig verstanden habe, dann ist für das Jahr 2020 bei der Übertragung der E-Bilanz bzw. der Erstellung des XBRL-Datensatzes die Taxonomie 6.3 zu verwenden. Meine GmbH fällt nun unter die Kleinunternehmen-Regelung, ich kann also die Taxonomie nach MicroBilG nutzen.


    Wenn ich die Taxonomie in mein Buhl-Unternehmer (Version 6413) hochladen möchte, wird aktuell nur die Taxonomie 6.3 angeboten und nicht die Taxonomie 6.3 MicroBilG.


    Was muß ich tun bzw. wird es hierfür ein update geben?


    Danke für Eure Antworten!


    VG gruetzi

  • Ich habe bisher auch immer die MicroBilG-Gliederungen genutzt, aber eine Antwort auf die Frage wird es vermutlich nur beim Hersteller direkt geben. Die lesen hier zwar manchmal mit, aber Antworten erfolgen häufig erst wenn eine neue Version ein Problem löst...

    ---
    Thomas Erichsen
    WISO Kaufmann (jetzt "Unternehmer") Professional Nutzer seit 2004, Soll-versteuernd, SKR-04