Problem beim starten

  • Hi,


    ich habe folgendes Problem:
    Jedesmal wenn ich Mein Geld starte (nach reboot) kommt folgende Meldung (s.u.)


    Sobald eimnal gestartet kann ich es immer wieder starten ohne den Fehler. Das Problem ist das er dabei die CD will und das finde ich echt nervig.


    Habe schon
    msiexec /unregister
    msiexec /regserver
    probiert, hilft aber nix. :(


    Hat da jemand schon mal ne Lösung gefunden?


    Danke schon mal...

  • "Kasi1978" schrieb:

    Jedesmal wenn ich Mein Geld starte (nach reboot) kommt folgende Meldung (s.u.)


    Dann lege doch einfach vor dem ersten MG-Start die CD in das Laufwerk und lass den Installer gewähren. Beim nächsten Systemstart sollte die Meldung nicht mehr auftauchen. Oder hast du das bereits versucht?


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • "arges" schrieb:

    Ich bekomme die Meldung auch nach jedem Systemstart.
    Allerdings verlangt MG 2007 Prof. bei mir nicht die CD.


    Lege die CD trotzdem ein. (Siehe auch meine Antwort im Thread Windows konfiguriert Mein Geld Professional)


    "arges" schrieb:


    Deiner Antwort entnehme ich, das dieses Verhalten nicht normal ist!


    "Nicht normal" wäre hier ein anderes Verhalten. :wink:


    Dazu muss man wissen, dass der Windows Installer praktisch den ordnungsgemäßen Start von MG2007 überwacht. Liegen ein oder mehrere Komponenten nicht wie erwartet vor, versucht der Installer diese von der CD nachzukonfigurieren. Dabei kann es sich um eine fehlende Datei (versehendlich vom User gelöscht) oder einen fehlerhaften bzw. nicht vorhandenen Eintrag in der Registry handeln. Es kann sich hier durchaus sogar um defekte Systemkomponenten (z.B. den XML-Krempel) handeln, selbst wenn diese von einem anderen Programm beschädigt wurden. Das was du beobachtest ist folglich nichts anderes als so eine Art "Selbstheilungsprozess" von Mein Geld.


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • Jürgen
    Die CD habe ich eben deshalb seit ich die Installation habe im Laufwerk. Finde ich eben nervig.


    @ arges
    Wie hast du es geschafft das er die CD nicht will. Das wäre ja schon mal ein Fortschritt. Damit könnte ich übergangsweise leben. Vielleicht bis ich den Rechner sowieso mal wieder neu aufsetze.


    Ich bin lokaler admin, d.h. ich habe auch die Rechte Reg-Einträge zu ändern. Sollte also daran nicht liegen.
    Ich habe jetzt die 4. Version von MG laufen und das ist das erste mal das ich diese Probleme habe. :x

  • "Kasi1978" schrieb:

    Die CD habe ich eben deshalb seit ich die Installation habe im Laufwerk. Finde ich eben nervig.


    Hmm, dann sollten wir mal die Ereignisanzeige befragen und den nervenden Hinweis schleunigst abstellen :wink:


    Start | Ausführen --> eventvwr


    Unter 'Anwendung' findest du zwei zeitlich mit dem Ereignis zusammenhängende Einträge vom Typ Warnung (gelbes Warndreieck) der Quelle 'MsiInstaller', in der Spalte Ereignis jeweils mit Kennung 1001 und 1004. Doppelklicke auf das Ereignis mit Kennung '1001'. Rechts oben befinden sich drei Schaltflächen. Drücke mit der Maus auf die untere. Damit kopierst du Details zu dem Ereignis in die Windows-Zwischenablage. Füge den Inhalt der Ablage mit Strg+V in deine Antwort ein.


    Gleiches machst du mit dem Ereignis der Kennung '1004'. In dieser ist die Ursache möglicherweise bereits im Klartext erkennbar.


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • Kasi1978


    Zitat

    Wie hast du es geschafft das er die CD nicht will.


    Gar nicht. War ne Falschaussage. Die CD steckte die ganze Zeit im Laufwerk.


    Jürgen
    Danke für den Tipp mit der Ereignisanzeige. :wink:
    Dabei stellte sich heraus, das die Datei C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\SFPCA Cache\msxml3.dll fehlte.
    Nach der erneuten Konfiguration beim ersten Start von Mein Geld wurde die Datei nun erstellt. Zur Sicherheit habe ich nun alle Dateien in dem Verzeichnis mit einem Schreibschutz versehen.
    Nach dem anschließenden Reboot des Rechners hatte ich keine Probleme mehr mit dem erstmaligen Start von Mein Geld.
    Würde allerdings gerne wissen, wieso die Datei bisher immer wieder gelöscht wurde! :?

  • "arges" schrieb:

    Danke für den Tipp mit der Ereignisanzeige. :wink:
    Dabei stellte sich heraus, das die Datei C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\SFPCA Cache\msxml3.dll fehlte.


    Entferne den Schreibschutz wieder, wirf die WISO Mein Geld CD in das Laufwerk und installiere MSXML 3 Service- Pack 7. Du findest es im Start-Splash unter "Weitere Installationen".


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •