Mein Geld 2008

  • Zitat:bei der Umwandlung wird eine Sicherungskopie der alten Datenbank erzeugt. Das teilt Dir in einem Infofenster mit und gibt dabei an, in welchem Verzeichnis das Backup unter welchem Namen gespeichert wird.



    Frage ist, werden alle Daten aus MG07 in 08 übernommen. anscheinend ja wohl nicht, wie einige User schreiben. Bei Star Money 6.0 z.b. werden ohne irgendwelche Komplikationen sämtliche Daten aus der Vorversion übernommen. Nichts anderes erwarte ich von einer guten Bankingsoftware.
    Gruß, Georg

  • 1. Ich habe den alten Forumsbeitrag mit Absicht in voller Länge zitiert, weil er meiner Ansicht nach genau den Kern des Problems trifft.
    2. Für Hinweise zur Verbesserung von Formalitäten bin ich zwar dankbar - einem ungeübten Forumsneuling hätte ein Hinweis auf eine entsprechende Hilfeseite allerdings mehr geholfen.
    3. Das man MG 08 auch parallel installieren kann, habe ich doch gar nicht bezweifelt, sondern ich habe ja parallel installiert. Ihre Bemerkung ist hier also überflüssig.
    4. Zur möglichen Ursache der nicht funktionierenden Freischaltung hätte etwas gesagt werden können. Warum ist der Server überlastet? Warum werden zu viele Kunden zur gleichen Zeit beliefert? Warum so früh, wenn noch zu viele Fehler in der Software stecken? Warum wird Mein Geld nicht endlich in modularer Fassung angeboten, so daß jeder Kunde nur die Module nachladen kann, die er benötigt?
    Die gegebene Antwort, Zitat ["Das hat aber nichts mit der Parallel-Installation zu tun. "] lenkt vom Thema ab und ist zusätzlich noch fraglich. Versuchen Sie mal MG 7 parallel zu MG 8 zu installieren (also in umgekehrter Reihenfolge).
    5. Das Infofenster mit der Mitteilung von MG 8, daß bei Öffnung der alten MG07-Datenbank von MG 08 vorher eine Sicherungskopie angelegt wird, ist mir nicht begegnet.
    6. Zum Höhepunkt: Die gegebene Antwort ist eigentlich überflüsssig. Erwartet hätte ich, daß Sie sagen: " Entschuldigung. Der Hinweis auf der Hilfeseite auf den veralteten Server hilft wirklich nicht weiter und muß bei nächster Gelegenheit entfernt werden."
    7. Grundsätzlich vermisse ich zu fast allen Beiträgen in den Foren, die mir zugänglich sind, eine selbstkritische Auseinandersetzung der Firma Buhl mit den aufgetretenen Problemen.
    javascript:emoticon(':shock:')
    Shocked

  • Zitat von "sauerfr"

    1
    7. Grundsätzlich vermisse ich zu fast allen Beiträgen in den Foren, die mir zugänglich sind, eine selbstkritische Auseinandersetzung der Firma Buhl mit den aufgetretenen Problemen.
    javascript:emoticon(':shock:')
    Shocked


    Das finde ich auch. Selten liest man, ja, ihr habt recht, das ist mist von buhl. warum kann man nicht einfach ein update herunterladen, dass die neuen funktionen beinhaltet? geht doch auch mit testversionen. man bekommt die seriennummer per mail und gut is. spart doch buhl auch verpackungsmaterial und versandkosten. das star money update konnte man sich auch direkt für 19,90€ runterladen. ruck zuck, ohne schwierigkeiten.
    gruß, georg

  • Zitat von "sauerfr"

    1. Ich habe den alten Forumsbeitrag mit Absicht in voller Länge zitiert, weil er meiner Ansicht nach genau den Kern des Problems trifft.


    Sorry, aber welchen Kern? In diesem Thema, in dem Du geantwortet hast, ging es um Erscheinungstermine.

    Zitat

    2. Für Hinweise zur Verbesserung von Formalitäten bin ich zwar dankbar - einem ungeübten Forumsneuling hätte ein Hinweis auf eine entsprechende Hilfeseite allerdings mehr geholfen.


    Warum soll man wie die Katze um den heißen Brei herumtanzen? Was ist schlecht daran, wenn ich Dir etwas konkret benenne, statt Dich zum Literaturstudium irgendwo hinzuschicken?

    Zitat

    3. Das man MG 08 auch parallel installieren kann, habe ich doch gar nicht bezweifelt, sondern ich habe ja parallel installiert. Ihre Bemerkung ist hier also überflüssig.


    Unter Forumsteilnehmern duzen wir uns für gewöhnlich. Es sei denn, man will mit den anderen nichts zu tun haben.
    Was die fehlenden Zweifel anbelangt, so weiß ich dann nicht, was die Formulierung:

    Zitat

    1. Laut Startbildschirm kann man auch MG 08 paralell zu MG 07 installieren, was ich vorsichtshalber gemacht habe.
    Doch schon die Freischaltung funktionierte nicht, weil wohl der Server überlastet war.

    dann soll. :?: Parallelinstallation und das Problem mit der Freischaltung werden in einem Atemzug (Punkt) genannt.

    Zitat

    4. Zur möglichen Ursache der nicht funktionierenden Freischaltung hätte etwas gesagt werden können. Warum ist der Server überlastet? Warum werden zu viele Kunden zur gleichen Zeit beliefert? Warum so früh, wenn noch zu viele Fehler in der Software stecken? Warum wird Mein Geld nicht endlich in modularer Fassung angeboten, so daß jeder Kunde nur die Module nachladen kann, die er benötigt?


    Zum einen wurde dazu schon einiges gepostet und zum anderen kann ich dazu nichts sagen. Ich bin kein Buhl-Mitarbeiter, weshalb ich mir auch den Luxus leisten kann, eine eigene Meinung zu haben, die nicht jedem genehm ist.

    Zitat

    Die gegebene Antwort, Zitat ["Das hat aber nichts mit der Parallel-Installation zu tun. "] lenkt vom Thema ab und ist zusätzlich noch fraglich. Versuchen Sie mal MG 7 parallel zu MG 8 zu installieren (also in umgekehrter Reihenfolge).


    Das ist albern. Von welchen Thema? Wozu der Hinweis auf die Parallelinstallation? Im übrigen ging es um die Parallelinstallation von MG 2008 auf einem System mit MG 2007. Diese Installation habe ich mehrmals während der Betatests und mit der Final gemacht, ohne Probleme. Die MG2007 wurde dabei nie zerschossen.
    In Deinen Beschreibungen am Ende war auch davon keine Rede mehr, sondern Du hast MG 2008 und 2007 entfernt und nur MG 2007 wieder hinzugefügt. Das entnehme ich jedenfalls Deinen Ausführungen. Ich hätte nur LetsTrade neu installiert.

    Zitat

    5. Das Infofenster mit der Mitteilung von MG 8, daß bei Öffnung der alten MG07-Datenbank von MG 08 vorher eine Sicherungskopie angelegt wird, ist mir nicht begegnet.


    Du hast diesen Hinweis nicht zu Kenntnis genommen. Ich lege meine Hand dafür ins Feuer, daß der Hinweis gekommen ist (es sei denn, Du hast eine private Version von MG2008, von der ich keine Kenntnis haben kann :wink: )

    Zitat

    6. Zum Höhepunkt: Die gegebene Antwort ist eigentlich überflüsssig. Erwartet hätte ich, daß Sie sagen: " Entschuldigung. Der Hinweis auf der Hilfeseite auf den veralteten Server hilft wirklich nicht weiter und muß bei nächster Gelegenheit entfernt werden."


    Warum sollte ich mich für jemanden anders entschuldigen. Außerdem sehe ich keinen Grund zur Entschuldigung. Diese Seite und ihr Text ist aus meiner Sicht korrekt. Es gibt keinen Link an der von Dir bezeichneten Stelle zur bewußten URL. Es wird nur gesagt, daß man den Zugang zu diesem Server in der Firewall erlauben muß. Das muß man nicht verstehen, aber falsch ist daran nichts!

    Zitat

    7. Grundsätzlich vermisse ich zu fast allen Beiträgen in den Foren, die mir zugänglich sind, eine selbstkritische Auseinandersetzung der Firma Buhl mit den aufgetretenen Problemen.


    Wenn Du damit meine Beiträge meinst, so ist das, wie bereits erwähnt, nicht meine Sache.
    Gruß
    Dirk