Postbank VISA Karte in Mein Geld 2008

  • Hallo zusammen,


    seit einigen Tagen nutze ich erfolgreich Mein Geld 2008 und habe bislang auch alle Konten (Giro und Sparkonten) einbinden können. Das läuft alles bestens.


    Jetzt möchte ich meine VISA - Karte einbinden. Ich habe alles laut Anleitung gemacht, um das Konto richtig in Mein Geld 2008 zu eröffnen. Die Umsatzabfrage erfolgt über PIN/TAN Web. Wenn ich jetzt die Kontoaktualisierung starte, bekomme ich die Fehlermeldung, dass die Eingaben fehlerhaft sind und der Parameter "Kontonummer" die maximal zulässige Anzahl von 10 Zeichen überschreitet.


    Tja, ich weiß mir nicht mehr zu helfen, wo und wie andere Eingaben zu erfolgen haben. Vielleicht hat ja jemand schon dasselbe Problem gehabt und kann mir helfen bzw. könnte mich jemand mal genau anleiten in welchen Spalte welche Nummer gehört, damit die Konto erfolgreich eröffnet werden kann.


    Vielen Dank schon mal im Voraus...


    Gruss K.W.


  • Hast du Punkt 7 von den Buhl Supportseiten befolgt?

  • Hallo Kevin,


    auch ich habe eine VISA-Karte von der Postbank und nutze seit einigen Tagen ebenfalls MG 2008. Ich habe nun versucht die Zugangsart von "offline" auf PIN/TAN WEB umzustellen (was ja funktionieren soll). Dabei erschien die gleiche Fehlermeldung wie bei dir. Nun aber das Ärgerliche: Diese Einstellung läßt sich nicht wieder rückgängig machen. :(
    Die Konsequenz ist die, dass mein Kreditkartenkonto mit Saldo 0,00 € abgebildet wird. Der telefonische Support ist z.Zt. überhaupt nicht erreichbar. Dort kann man sich im Moment lediglich in der Warteschleife für viele Euronen mit Musik bedudeln lassen. :evil:


    Gruß
    Andreas

  • Hallo,
    habe das gleiche Problem ausführlich mit einem Support-Mitarbeiter der Postbank durchgespielt. Es gab keine Lösung bzw. keinen erkennbaren Anwenderfehler. Warum die Kreditkartenkontonummer = Kartennummer in MG2008 nur auf 10 Stellen abgefragt wird (sie ist nun mal auch 16-stellig) muss BUHL mal klären.


    Und vielleicht passt man auch mal die Bezeichnungen an. Wer weiß schon, was eine VB-Nummer (Verfügungsberechtigen-Nummer) ist und nennt die Kartennummer in Kreditkartenkontonummer um.


    Gruss Allzeit

  • Zitat von "Holzkopf"

    Habe soeben angefangen, MeinGeld 2008 zu testen, und habe das Problem mit der Vista-Karte auch. Gibt es immer noch keine Lösung?


    Habe ich was verpasst? Hat Microsoft jetzt schon so einen großen Einfluss, dass schon Kreditkarten umbenannt werden? Vista-Karte klingt aber irgenwie gut. :wink:

  • Hallo,
    meine Lösung des Problems war, dass ich in dem 2. Fenster wo man seine Kreditkartennummer eingeben soll, nicht die Visakartennummer eingibt, sondern die Visakartenkontonummer. Diese ist zu finden im Postbank Direktbanking. Bei Fragen, einfach PM

  • Ich habe zum erste Mal eine Kreditkarte einrichten wollen, klappt natürlich nicht.
    Bei mir wird die Kreditkartenkontonummer in Postbank-Direct 19 stellig angezeigt, die normalen 16 Stellen der Kreditkartennummer + "000". Ich habe JFridag eine PM geschickt, er will es ja geschafft haben, aber er antwortet nicht.

  • Ich habe heute die Visa-Kreditkarte in MG2008 einrichten können. Es kam ein anderes Fenster als vorher, wenn Kreditkarte als Konto gewählt wird. Ich musste ein paar mal versuchen, aber dann klappte es.


    Also, alle bei denen es nicht auf Anhieb klappt, nicht verzagen, weiter versuchen.

  • Hallo,
    ich habe seit heute auch MG2008 getestet.
    Bei mir hat die Einrichtung der Postbank VISA-Card funktioniert:


    So hab ich es gemacht:
    Neues Konto --> Kreditkarte
    BLZ eingeben (hier hab ich die BLZ genommen, auf die ich auch immer die Beträge zum Ausgleich meines Kreditkartenkontos verwende: bei mir Postbank Köln)
    --> Pin/TAN Web ausgewählt - JA
    Kreditkartennummer eingeben (hier hab ich die Nummer genommen, die auch auf meiner Karte steht 16-stellig)
    Herausgeber (Visa, Master...)
    Gültigkeit


    Referenzkonto: hier hab ich die Kontonummer meines Girokontos ausgewählt
    Hauptkonto: die Kontonummer vom Giro eingetragen
    PIN: die vom Giro


    Ich hab alle Konton auch bei PostbankDirekt intgegriert, keine Ahnung ob es damit was zu tun hat.
    Wenn jemand eine sicherere Variante kennt dann bin ich da natürlich auch interessiert.


    Grüße!

  • Hallo


    der von kreuzfeld beschriebene Weg hat bei mir auch funktioniert.
    Endlich mal, hab schon ewig damit rumgemacht.


    Gruß
    Aexele

    Gruß
    Aexele



    Hoffnung ist das letzte das man verlieren sollte bei Microsoft
    Linux das einzig wahre Betriebssystem aber Windows ist leider noch unumgänglich