Änderung

  • Moin!


    Wird es in der Version 2009 eine Änderung der Aktualitätsgarantie dahin geben, dass die Software komplett ohne Einschränkungen dauerhaft benutzt werden kann, und man nur dann eine Aktualisierung (kostenpflichtig) machen muss, wenn die eigenen Bankzugänge über PIN/TAN nicht mehr funktionieren (HBCI bleibt ja eigentlich gleich bzw. der Aufwand von kleinen Änderungen ist wesentlich geringer) oder man neue Features einer neuen Version möchte?


    Nur so wird es sicher möglich sein, den Kundenschwund einzudämmen und dabei die Arbeit der Programmierer angemessen zu entlohnen und nicht für etwas, was ich persönlich a) nicht möchte, b) nicht will und c) nicht brauche.


    Viele Grüße
    Tom

  • "widestone" schrieb:

    Wird es in der Version 2009 eine Änderung der Aktualitätsgarantie dahin geben, dass die Software komplett ohne Einschränkungen dauerhaft benutzt werden kann, und man nur dann eine Aktualisierung (kostenpflichtig) machen muss, wenn die eigenen Bankzugänge über PIN/TAN nicht mehr funktionieren (HBCI bleibt ja eigentlich gleich bzw. der Aufwand von kleinen Änderungen ist wesentlich geringer) oder man neue Features einer neuen Version möchte?


    Die Beschränkung der Online-Funktionalität auf ein Jahr wird nach meinem Wissensstand so bleiben.

    Zitat

    Nur so wird es sicher möglich sein, den Kundenschwund einzudämmen und dabei die Arbeit der Programmierer angemessen zu entlohnen


    Eine angemessene Belohnung findet also nur statt, wenn Du ein Feature auch haben willst? Sorry, aber dann müßtest Du Software schon direkt in Auftrag geben und die Entwicklung bezahlen.
    Und wenn Du wegen eines neuen Features die neue Version erwerben willst, dann willst Du doch die inzwischen entwickelten Sachen trotzdem nutzen? Oder sollen die heraus geschnitten werden, denn Du hast ja dafür nichts bezahlt.
    Gruß
    Dirk

  • "Billy1963" schrieb:


    Die Beschränkung der Online-Funktionalität auf ein Jahr wird nach meinem Wissensstand so bleiben.


    Das ist schlecht.

    Zitat


    Eine angemessene Belohnung findet also nur statt, wenn Du ein Feature auch haben willst? Sorry, aber dann müßtest Du Software schon direkt in Auftrag geben und die Entwicklung bezahlen.
    Und wenn Du wegen eines neuen Features die neue Version erwerben willst, dann willst Du doch die inzwischen entwickelten Sachen trotzdem nutzen? Oder sollen die heraus geschnitten werden, denn Du hast ja dafür nichts bezahlt.
    Gruß
    Dirk


    Das wäre dasselbe, wenn ich mir nach längerer "Abstinenz" mal eine neue Version kaufen würde - dann hätte ich auch alle neuen Features.
    Es geht ja aber darum, dass es viele Nutzer gibt, die gar keine neuen Features wollen, sondern einfach nur ihre bezahlten Features nutzen wollen, solange, bis sie aus banktechnischen Gründen eben nicht mehr gehen. Und dann steht es ihnen frei, upzudaten oder mit dem gleichen Stand der Software weiterzuarbeiten.