MG9 Girokonto einrichten Norisbank fehlgeschlagen

  • Zitat von "Sentinel"

    habe schon alles ausprobiert, mit unterkonto, ohne unterkonto, mit fillial nurmmer und ohne alles funktioniert nicht.


    da kommt dann nur noch : Verarbeitung nicht möglich (9010)



    Selbiges Problem habe ich schon mit Log an den Buhll Support gemeldet.
    Wird im Moment daran gearbeitet.


    mfg. Afa

  • Hallo!


    der Support hat sich gemeldet: es gibt ein Hotix das man runterladen soll:


    <!-- m --><a class="postlink" href="http://update.buhl-finance.com/Download/MeinGeld/MG2009/Updates/WISOMeinGeld2009Hotfix1b.exe">http://update.buhl-finance.com/Download ... tfix1b.exe</a><!-- m -->


    danach hab ich es geschafft mein konto einzurichten, nur jetzt bei der Umsatz abfrage krieg ich jetzt die fehlermeldung
    das meine BLZ falsch wäre, hab sie aber richtig eigegeben unter Kontoverwaltung steht auch die richtige.


    Greetz
    Senti

  • Ich habe gerade meine 2008er Version auf 2009er Version aktualisiert. Das bisher einwandfrei eingebundene Norisbank-Konto macht auch bei mir Probleme. Ich konnte dieses zwar neu synchronisieren, aber eine Umsatzabfrage schlägt fehlt und es kommt vor der Abfrage der Systemhinweis, dass die Norisbank Umsatzabfragen nicht anbietet. Bis gestern war das aber so. Hier muß ein Fehler stecken.

  • Hallo,
    ich hab auch ein Norisbank-Girokonto und hatte das gleiche Problem.
    Hab mein Konto aber so wieder zum laufen bekommen:
    in die Kontenverwaltung wechseln > linke Spalte auf "Administration" > "HBCI Kontaktübersicht". Dort hab ich den Kontakt "Screenparser_10077777_[irgendwas]" gelöscht (war so ein gelbes Warndreieck vor) und in Mein Geld die Zugangsart des Kontos neu eingerichtet auf Pin/Tan/Web. Dort die Kundennummer eingeben und im zweiten Feld stand "Filial+Kundennummer+Unterkonto". Dort die Filialnummer + Kundennummer + Unterkontonummer (ist bei mir 00) eingeben. Danach hat alles funktioniert.

  • Hallo, eine Frage:
    habe die gleichen Probleme bei der Nutzung MG 2009, bezüglich der Norisbank, obwohl ich schon alle besprochenen Tip's umgesetzt habe.
    Ich nutze MG schon seit 2005. d.h. ich habe jede Menge Daten für mein Norisbank-Konto gespeichert.
    folgende Feststellung:
    nach dem Löschen der kompletten Bank und der Neueinrichtung funktioniert der Bankzugriff!
    Bei der Rücksicherung der vorhandenen Daten ist wieder kein Bankzugriff möglich.
    Vielleicht kann mir ja jemand eine Lösung anbieten??

  • ja , habe ich. Ich habe alle updates, die mir auch vom Buhl-Service zugesandt wurden installiert. Der Effekt bleibt immer der gleiche.
    Es gelingt mir einfach nicht die bisherigen Daten mit den 2009er Daten zu verknüpfen.
    Die Syncronisation der Bank wird als erfolgreich gemeldet, aber die Kontoabfrage wird mit der Fehlermeldung "contact not found" abgebrochen.

  • Hallo,
    bei mir ist das selbe Problem,
    auch die Updates und die Löschung bzw. Neuanlegen des Kontos brachte nichts.
    Es kommt bei der Abfrage immer die falsche BLZ. :x
    Das ganze geht nun schon 3 Wochen so.
    Wenn das so weiter geht, wechsle ich die Software (Starmoney).
    gruß

  • danke für die promte Reaktion, aber auch das habe ich schon zig Mal gemacht.
    Es gibt noch eine Feststellung:
    In Wiso MG 2008 wird der BLZ 76026000 der Bankname Norisbank Nürnberg zugeordnet.
    In Wiso MG 2009 wird der gleichen BLZ 76026000 der Bankname Norisbank Frankfurt zugeordnet.
    Das habe ich auch alles dem Service-Team schon mitgeteilt, aber die Reaktion ist naja fast Null.
    Die Software möchte ich deshalb nicht tauschen, schließlich habe ich hierfür bezahlt.

  • Hmm... bei mir hatte alles geklappt gehabt...
    Probiert mal folgendes:
    In der Kontenübersicht links bei "Online-Verwaltung" auf Administration > HBCI-Kontaktübersicht.
    Dann den Kontakt der Norisbank löschen und neu anlegen. Bei der Kontonummer so wie es da steht die dreistellige Fialialnummer + Kontonummer + Unterkontonummer (meistens 00).
    Dann in Mein Geld die Zugangsart von dem Konto auf offline setzten und dann wieder auf online.