Steuernummer wird falsch eingestellt

  • Hallo liebe Forengemeinde!


    Ich habe ein Problem mit dem Wiso Steuer-Sparbuch, welches mich schon die letzten Jahre begleitet. Da ich die letzte Zeit aber immer viel umgezogen bin dachte ich, es liegt evtl. daran.


    Folgendes ist der Fall: Nachdem ich meine persönlichen Daten in das Programm eingegeben habe komme ich zum Punkt "Steuernummer". Dort steht das richtige Finanzamt eingetragen (bei diesem habe ich die Erklärung auch letztes Jahr schon abgegeben). Aber der Anfang der Steuernummer (147/) unterscheidet sich von der Steuernummer auf meinem Bescheid vom letzten Jahr (183/).


    Leider ist es aber nicht möglich, im Steuer-Sparbuch diese drei Ziffern zu ändern. Weiß evtl. jemand Rat, wie ich das ändern kann? Oder sind diese drei Ziffern am Anfang unnötig und ich tippe einfach die Nummer nach dem ersten / ein?


    // Nachtrag //
    Ich sollte evtl. noch anmerken, dass ich zwar die Steuererklärung immer im Finanzamt in München abgegeben habe, sie aber immer in der Bearbeitungsstelle Ingolstadt bearbeitet wurde. Hat es damit etwas zu tun?


    Vielen Dank im Voraus und liebe Grüße!

  • Moin ...


    Hast Du mal " Steuernummer " in die Suche eingegeben ?


    Da erhälst Du jede Menge Infos !


    PS: Da ist auch München dabei !


    Gruß Kuddel

    WISO Steuer - Sparbücher, Windows 10, Office 2017
    " Zahle willig, zahle froh ... zahlen must Du sowieso ! "


    :lol:

  • Hallo!


    Ja, da hatte ich schon gekuckt, aber richtig weitergeholfen wurde mir damit erstmal nicht. ABER: ich hab nochmal alle Finanzamte durchsucht und bin auf eines gestoßen, welches die 183 nutzt. Dieses habe ich die letzten Male nie gesehen :(


    Das Thema kann damit also gerne geschlossen werden. Vielen Dank!

  • ABER: ich hab nochmal alle Finanzamte durchsucht und bin auf eines gestoßen, welches die 183 nutzt. Dieses habe ich die letzten Male nie gesehen

    Weil es ein Update zur FA-München Problematik gab.