Nach Crash ist Steuerdatei "leer"

  • Hallo,


    habe eine Benachrichtigung vom Finanzamt erhalten um meine Steuerdaten online abholen zu können, dies habe ich gerade eben über Steuer.mac 2013 gemacht, Datei wurde heruntergeladen und ich konnte alles anschauen und vergleichen -> soweit in Ordnung.


    Im Anschluss habe ich Steuer:mac beendet, hat sich wohl aufgehängt und nach 20 min musste ich dann über "Sofort beenden" das Programm komplett abschießen.
    Nun wollte ich eine Stunde später nochmals was überprüfen, starte Steuer:mac 2013, das Programm teilt mir beim Start mit ob es nach dem Crash mein Steuerdatei von gestern wiederherstellen soll, ich sage "JA" und nun: Alles WEG, die komplette Steuerdatei ist leer, keine Eingaben nichts ist mehr vorhanden!


    Welche Möglichkeiten habe ich das über das Programm wieder herstellen zu können?


    Ein gesondertes Backup der Steuerdatei habe ich natürlich nicht :(


    Ich frage mich allerdings warum es eine Datei Stand gestern, mit Datum und Uhrzeit wiederherstellt und dann LEER ist?
    Es gab nur eine Datei und diese war proppenvoll X( ?(


    Gruss

  • Hallo unbekannter Benutzer.
    Schau bitte nach, ob in dem folgenden temporären Anwendungsverzeichnis eine Sicherungsdatei (diese wird bei einem Absturz erstellt) vorhanden ist:


    Im Finder auf das Menü "Gehe zu > Alt-Taste drücken > ~/Library/Application Support/com.BuhlData.WISOsteuerMac2013"


    Der Standard-Speicherpfad der Projektdateien (zum Beispiel die Einkommensteuererklärung) lautet "Dokumente > steuerMAC > 2013", prüfe bitte ob dort eine weitere Projektdatei vorhanden ist, welche geladen werden kann.

  • Hi,


    vielen Dank für die schnelle Hilfe, über den Finder konnte ich in dem genannten Verzeichnis keine Sicherungsdatei finden.


    Allerdings im Standard-Speicherpfad war neben der neuen leeren Datei Steuerdatei (92 kb) noch die alte Steuerdatei (299 kb) mit der Dateiendung .bak!


    Die leere Datei gelöscht und die bak-Datei umbenannt und alles war wieder da! Glück gehabt! :thumbsup:


    Vielen Dank nochmals für die schnelle Reaktion!

  • Nur so als Hinweis für andere mögliche Betroffene: Vor Umbenennung der bak-Datei würde ich von dieser auf jeden Fall auch noch eine Sicherungskopie machen.