Bei Erst-Beitragsrechnung SEPA-Mandant: Namen Verwechselung

  • Hallo
    ich habe heute die ersten Beitragsrechnung mit der Vorankündigung geschrieben.
    Bei allen Mitgliedern ist die Vergebene Mandatsreferenz richtig in der Ankündigung übernommen.
    Bei Paaren mit gleichem Konto kommt es aber zu Verwechlungen. z.B. Herr K = Mandant 036, Frau K = Mandant 040.
    Trotz wiederholter erneuter manueller Eingabe der Mandatsreferenz habe ich in der erstellten Rechnung immer wieder Verwechslungen


    Was mache ich falsch
    Bitte um Hilfe
    Ich hoffe das ich mich klar ausgedrück habe :rolleyes:

  • Das wird wohl an dem generellen Fehler im Programm liegen, dass sich MeinVerein viel zu viele Mandate erzeugt hat. (Bei uns 1.300 Mandate bei nur 300 Einzugsermächtigungenn) Der Fehler soll mit dem nächsten update behoben werden, vermutlich wohl nächste Woche.


    Aber wie geht das bei Dir: Frau K., Selbstzahlerin, Bankverbindung, Bankverbindung 1, Konto der Frau K eingetragen, müsstest Du ein Mandat mit der Mitgliedsnummer von Frau K haben.
    Herr K, Selbstzahler, Bankverbindung, Bankverbindung 1. Beim Eingeben dieser Bankverbindung bekommst Du, wenn es dasselbe Konto wie bei Frau K ist, den Hinweis, dass bereits ein Mandat existiert. Das ist doch so auch in Ordnung. Verwende es. Oder hat Herr k. ein anderes Konto? Dann müsste es doch auch fehlerfrei laufen, so zumindest bei mir.

  • Hallo,
    MeinVerein erzeugt bei gemeinsamen Konten von Mitgliedern automatisch mehrere Mandate. Das führt zu gewissen Problemen und zusätzlichem Arbeitsaufwand. Stefan und Rainer haben dazu Lösungen aufgezeigt, die beide angewendet werden können. Ich persönlcih bevorzuge die Lösung von Stefan, denn dann wird jedem Konto nur ein Mandat / Mitglied zugeordnet. Er ist dann gegenüber dem Verein Zahlungspflichtiger, sodass er auch die Rechnung von seinem Partner, der ebenfalls das Konto benutzt, erhalten muss. Ihm darf nicht das Recht genommen werden, die Belastung zurückzuweisen.
    Also: Mitglied A (Selbstzahler) - Rechnung für A - Belastung Konto Mandat A
    Mitglied B (kein Selbstzahler - Zahler ist Mitglied A) - Rechnung an A - Belastung Konto Mandat A
    radfan