SEPA Überweisungen werden nicht automatisch zugewiesen

  • Benutze zwei Postbankkonten, ein Vereinigte VB....und andere, die real nichts mit Geld direkt zu tun haben!



    Hier stimmt gar nichts mehr,


    500 Sepa Überweisungen laufen seit 01.02.2014 über Postbank!
    Es wird nichts, aber auch gar nichts mehr automatisch umgebucht und wenn, steht es als kursive Buchung bei irgendeinem Konto unten, obwohl es schon in dem Kto gebucht ist!
    Benutzt man jetzt den Zuweisungsassistent und ordnet die Buchung dem entsprechenden Betrag zu, obwohl im Konto vorher "Umbuchung" stand steht da plötzlich in Kategorie "keine"!
    Bucht man das jetzt wieder auf ein nicht online geführtes Konto ( sowie Barkasse) um, entsteht aus Abbuchungen aus dem Online Konto ein doppeltes Plus in der Barkasse...wollte schon Kripo rufen, weil die Barkasse jeden Tag nicht stimmt!
    Hier besteht noch Bedarf!

  • Ich vermute mal, dass Buhl sehr grundsätzliche Probleme hat, die SEPA-Spezifikationen und deren Auswirkungen in der Banking-Software umzusetzen! Vielleicht wäre es einfacher gelaufen, wenn SEPA tatsächlich ab 1.2.14 alleiniges Transferverfahren geworden wäre, nun nach der Verschiebung dieses Termins müssen weiterhin altes und neues Verfahren in "Mein Geld" verfügbar sein.


    Nichtsdestotrotz ist festzuhalten, dass auftretende Probleme NICHT zeitnah durch Updates gelöst werden - ich befürchte, dass die Bugs, die hier im Forum diskutiert werden - falls überhaupt - erst in der nächsten Programmversion "Mein Geld 2015" verschwunden sein werden!


    Mein Eindruck ist auch, dass die Entwicklungsabteilung von Buhl nur selten in dieses Forum schaut, um sich über Probleme mit den Programmen zu informieren. Scheinbar ist nur das Einreichen eines Tickets beim Support eventuell erfolgversprechend...


    Ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen...!


    Gruß
    DerDeedee