Webshopimport klappt nicht zu 100%

  • Hallo zusammen,


    wir nutzen mit Mein Büro einen Magentoshop. Leider werden unsere Bestellungen nicht importiert, welche als Zahlungsart Paypal haben.


    Im Magentobackend haben wir schon versucht die Bestellstati anzupassen, aber mit PayPal klappt das einfach nicht. Kann mann denn die Schnittstelle irgendwie dazu bringen, einfach alle Bestellungen zu importieren?! Derzeit werden alle BEstellungen importiert, die "new" als Status haben. PayPal setzt die Bestellungen aber automatisch auf "Pending" ein ändern des Status ist nicht möglich.


    Wäre für jede Hilfe dankbar!!

  • Da können dir aber nur die Entwickler des Paypal-Plugins von deinem Shop helfen.


    Normalerweise kann man ja aber selber einstellen, welchen Status eine Bestellung nach Zahlungseingang mit Paypal bekommen soll. Pending wird der Status doch nur gesetzt, wenn Paypal die Zahlung noch nicht bestätigt hat. So jedenfalls war das bei mir immer und ist es auch noch.

  • Hallo Heiko,


    danke für deine AW. Bei den anderen Zahlungsarten kann ich es im Backend manuell einstellen, welcher Status gesetzt werden soll. Nur bei PayPal kann ich das nicht einstellen, dass geht sicherlich irgendwie über php etc aber die Frage ist wie? :P PayPal war im Magento schon vorinstalliert. Werde mal im Magento Forum fragen.


    Aber wenn noch jemand eine Idee hat, ich freu mich auf Antworten!!

  • Moin,
    ich habe zwar nicht einen Magento Shop, aber eigentlich sollte soetwas in der inc/magento.php einstellbar sein.
    Sieh dort mal unter
    /** orgaMax Importfilter für Verkaufsaufträge */
    //$ordersMag->addFieldToFilter('status',Array('eq'=>$status));
    $ordersMag->addAttributeToFilter('status', array('processing','pending'));


    Eigentlich ist die Zeile
    $ordersMag->addFieldToFilter('status',Array('eq'=>$status));
    in der mir vorliegenden Magento Schnittstelle (Datei hat die Ziffer 4.0.00) aktiv, wobei $status in der Zeile 56 definiert wird als
    $status = 'pending';
    Allerdings taucht in "meiner" magento.php nicht der Status "new" auf.
    In obigen Beispiel der veränderten Datei sollten die Bestellungen mit processing und pendig abgeholt werden. Bevor Du aber in dieser Datei Veränderungen vornimmst, mache ein Sicherung und bearbeite die php nur mit einem geeigneten Editor (auf keinen Fall Word o.ä.) Wenn Du Dich mit php Dateien überhaupt nicht auskennst, würde ich den Support bitten, Dir mit Deinem Problem zu helfen. Sollte für die schnell und einfach zu lösen sein.

  • Hallo Zusammen,


    ich habe genau das gleiche Problem, jedoch mit einem XTC Modified (XT.Commerce) Shop. Bei uns werden derzeit von der WISO Schnittstelle nur Bestellungen mit dem Status "offen" ID-1 abgeholt. Bei PayPal-Zahlungen oder Sofort-Überweisungen bekommen diese jedoch nach erfolgter Zahlung den Status "Offen PP bezahlt" ID-11 und Offen SÜ bezahlt" ID-20.


    Leider ist der Aufbau der zu ändernden php-Datei bei XT-Commerce etwas anderst als bei der beschriebenen Vorgehensweise für den Magenta-Shop.


    Kann mir hier jemand einen Tip geben wie ich WISO dazu bringen kann, alle Bestellungen mit Status ID-1, 11 und 20 aus dem Webshop abzuholen?


    Danke im Voraus

  • Kann mir hier jemand einen Tip geben wie ich WISO dazu bringen kann, alle Bestellungen mit Status ID-1, 11 und 20 aus dem Webshop abzuholen?


    Vor dem gleichen Problem stehen wir auch aktuell. Gibt es hier ggf. schon eine Lösung Seekuh ?


    Da wir unseren Shop sowohl mit einer wawi als auch mit MB abrufen, wäre es ganz wunderbar, MB würde alle Bestellungen (unabhängig vom Status) abholen und ggf. den Staus auch nicht verändern.
    Aktuell müssen wir die Bestellungen alle händisch auf "offen" klicken.
    Und zudem, da MB die Bestellungen im Shop nach einem Abgleich auf "in Bearbeitung" setzt, alle wieder händisch in den Ursprungszustand zurück klicken.
    Das ist sehr mühsam und man "verklickt" sich auch schnell mal.


    Wer kann uns hier helfen?


    Liebe Grüße
    Trixie

  • Moin,
    Du müsstest dazu php.Dateien anpassen. Ich habe das nicht durchprobiert, aber in der inc/config.php findest Du den Status der abgeholt wird.
    Hier müsstest Du den Status dazufügen, der zusätzlich abgeholt werden sollte:
    z.B. steht dort
    //alle anderen Shops
    $GLOBALS["DEFAULT_ORDERS_STATUS"] = 1; // #change_DEFAULT_ORDERS_STATUS
    danach fügst Du ein weitere Zeile hinzu:
    $GLOBALS["DEFAULT_ORDERS_STATUS1"] = 2


    in der xtcommerce.php müsstest Du, so denke ich,


    nach der Zeile
    WHERE
    orders_status = '".$GLOBALS["DEFAULT_ORDERS_STATUS"]."'
    einfügen
    OR
    orders_status = '".$GLOBALS["DEFAULT_ORDERS_STATUS1"]."'


    Bevor du das probierst, solltest Du eine Datensicherung machen, wenn Du keine Ahnung von der Bearbeitung von php.Dateien hast, würde ich es lieber lassen und jemanden damit beauftragen...
    aber funktionieren sollte es eigentlich.


    Und der Status, den MB setzt wird ebenfalls in der config.php festgelegt:
    $GLOBALS["aendern_zu"] = 2; // #change_STATUS


    Hier müsstest Du etwas probieren, entweder leer lassen oder mal 0 probieren...

  • Bevor du das probierst, solltest Du eine Datensicherung machen, wenn Du keine Ahnung von der Bearbeitung von php.Dateien hast, würde ich es lieber lassen und jemanden damit beauftragen...

    Vielen Dank Mausko :)
    Ich kann das selbst nicht, aber leite das an meinen Partner weiter, der das heute Abend sicher gleich prüfen wird.
    Die Infos sind erst einmal sehr hilfreich, denke ich. ;)


    Ich melde mich, unabhängig vom Erfolg der "Aktion". wieder zurück.


    Liebe Grüße
    Trixie

  • Hallo MAUSKO! Ich habe leider keine Magento Datei worin WHERE oder OR vorhanden ist.
    Hast DU vielleicht eine Idee, was genau ich ind er magento.php ändern bzw hinzufügen muss?


    unter inc/shops/ habe ich eine magento.php , aber was genau muss ich da ändern bzw hinzufügen?


    Ich habe bei BUHL schon nachgefragt, ich habe nur folgendes erhalten :


    https://www.buhl.de/faqs.html?article=831


    Damit kann ich leider nichts anfangen.
    Könntest Du mir helfen?


    DANKE DIR VIELMALS

  • Moin Nina,


    probier dies mal aus:


    suche mal im Ordner MeinBuero in der inc/magento.php auf Deinem Server :

    Code
    /** orgaMax Importfilter für Verkaufsaufträge */
    $ordersMag->addFieldToFilter('status',Array('eq'=>$status));


    Falls ja, mache eine Sicherung der Datei und verändere das wie folgt:

    Code
    /** orgaMax Importfilter für Verkaufsaufträge */
    //$ordersMag->addFieldToFilter('status',Array('eq'=>$status));
    $ordersMag->addAttributeToFilter('status', array('processing','pending'));

    Wobei die Stati processing und pending dann die sein sollen, die abgeholt werden sollen. Du kannst die von Dir gewünschten mit Hochkomma einfasst und mit Komma getrennt hinzufügen.
    Es muss aber exakt die Bezeichnung sein, die Magento vorgibt und MeinBüro verarbeiten kann.
    Ich habe selbst keinen Magento Shop und kann darüber hinaus nicht viel mehr beitragen, versuche es einfach mal.
    Die php Datei auf keinen Fall mit Word o.ä. öffnen, denn dann funktioniert hinterher nichts mir. Nimm den Windows Editor oder noch besser notepad++

  • Moin,

    das machst Du in der config.php, die in der Shopschnittstelle auf Deinem Server liegt:

    Du findest dort diesen Bereich:

    Code
    //magento Shop
    /**
    * pending = 0
    * processing = 1
    * complete = 2
    * closed = 3
    * canceled = 4
    * holded = 5
    */
    $GLOBALS["DEFAULT_ORDERS_STATUS"] = 1; // #change_DEFAULT_ORDERS_STATUS

    Die 1 würde für "processing" bei Magento stehten. Du kannst dort den Status einstellen, den Du haben möchtest.