Umstieg auf Windows 10 - Undefinierter Fehler beim Öffnen der Datenbank

  • Bin gestern auf Windows 10 umgestiegen. "Mein Geld" öffnet, aber beim Aufrufen der Datenbank (auch Datenbanksicherungen) kommt zunächst der Fehler "Undefinierter Fehler beim Öffnen der Datenbank", bei Klick auf Ok dann "Die Datenbank konnte nicht geöffnet werden! (ungültige DB-Version oder defekte DB!)" Betrifft drei Datenbanken, die ich angelegt habe, gleichermaßen. Arbeite noch mit der klassischen Variante.

  • Kann ich bei mir, zumindest für die net-version, nicht bestätigen. Müsste sich also jemand zu äußern, der die Klassik-Version installiert hat.


    Hast Du MeinGeld mal nach den hier im Forum bereits mehrfach beschriebenen Anleitungen deinstalliert und wieder neu installiert sowie alle Updates gezogen?

  • So, habe mich jetzt der Lösung folgendermaßen genähert: Zunächst habe ich mich als "echter Administrator" angemeldet (Administrator aktivieren deaktivieren Windows 10 Deskmodder Wiki), wobei mir die Benutzerverwaltung unter Windows 10 noch nicht ganz klar ist. Aber sei's drum: So funktionierte der Zugriff auf die Datenbanken. Nun wollte ich aber nicht immer wieder in den Admin-Modus gehen und bin als Benutzer mit Rechtsklick auf die Verknüpfung von MeinGeld (auf meinem Schreibtisch) auf Eigenschaften -> Erweitert gegangen. Hier dann das Häkchen auf "Als Administrator ausführen" gegangen, und es funktioniert. Der unschöne Nebeneffektiv: Ich werde dann immer gefragt, ob ich möchte, dass die App (es heißt ja nicht mehr Programm) Änderungen an meinem Computer vornehmen möchte. Diese Warnung kann ich nur global abschalten, was ich auch nicht will. Gibt es eine elegantere Lösung?

  • Die Fehlermeldung kommt entweder, wenn das Datenbankmodul beschädigt (betrifft also alle alten sowie neu anzulegende Datenbanken) oder wenn Mein Geld keine Zugriffsrechte (lesen und schreiben) auf den Speicherpfad der Datenbank hat.


    Ersteres können wir glücklicherweise bei dir ausschließend und für den zweiten Fall hast du bereits einen Ansatz gefunden. Damit du Mein Geld nicht jedes Mal mit Admin-Rechten starten musst, schau dir mal die Berechtigungen des Speicherpfades deiner Datenbanken an und änder da was am Zugriff für deinen "normalen Benutzer".