Paypal

  • Hallo an alle, kurze Frage.
    Wir holen 1x im Monat alle Paypalzahlungen ab und ordnen sie dann zu den jeweiligen Rechnungen. Das ganze dauert ca. 4 Stunden. Es sind eben viele kleine Beträge die einzeln zu den jeweiligen Rechnungen zugeordnet werden müssen. Bei Bankzahlungen funktioniert der automatische Assistent, bei Paypal jedoch nicht. Es wird nichts angezeigt. Es wäre doch sinnvoll, wenn der automatische Assistent anhand der emailadresse wenigstens nur den jeweiligen Kunden aussuchen würde. Aktuell erhalte ich überhaupt gar kein Ergebnis , wenn ich auf dem Assistenten klicke. Weiß jemand wovon ich rede und wenn ja, wie macht Ihr das am einfachsten ? 4 STunden lang einzelne Beträge zu zuordnen ist zu umständlich Wie gesagt bei den Bankzahlungen klappt es wunderbar, nur bei Paypal nicht. Ist es bei euch auch so ? ;(


    Liebe Grüße
    Nina

  • ich würde nicht einmal im Monat die Zahlungen abholen. Wenn Paypal euch überprüft und irgendwas nicht stimmig ist, dann kommt die Eiszeit und das Guthaben ist 180 Tage gesperrt.


    Wenn man das Paypalmodul bei MB hat, wird jede einzelne Zahlung direkt beim Download der Buchungen verbucht. Dauert normalerweise nur minuten für 30 Buchungen.

  • Moin Nina,
    Du hast vollkommen Recht, der automatische Abgleich des online geführten PayPalkonto ist im Vergleich zum Bankkonto leider nur rudimetär vorhanden.
    Ich habe das schon vor 2 Jahren moniert, offenbar halten die Entwickler anderes für wichtiger.
    Und ich bin mir ziemlich sicher, dass das sehr einfach zu implementieren wäre, da PayPal alle Daten, die MB zum automatischen Abgleich benötigt, geliefert werden.

  • Moin Nina,
    das ist bis auf die Gebühren,die MB tatsächlich den Nebenkosten des Geldverkehrs zuordnet, leider generell so.
    Wenn Du damit zuviel Arbeit hast, könntest Du aus Deinem PayPal Konto einen Datenexport per CSV machen, das PayPal Konto auf offline stellen und per Datenimport die Umsätze importieren. Dann sind die Bestellnummern des Shops dabei, die MB als Referenznummern verwendet. Dann wird der Umsatz automatisch der Rechnung zugeordnet.

  • ...könntest Du aus Deinem PayPal Konto einen Datenexport per CSV machen, das PayPal Konto auf offline stellen und per Datenimport die Umsätze importieren. Dann sind die Bestellnummern des Shops dabei, die MB als Referenznummern verwendet. Dann wird der Umsatz automatisch der Rechnung zugeordnet.

    Was ist daran so schwierig, dass das die Programmierer bei MB nicht hinbekommen?
    :dash:

    LG Heiko



    Meine Oma hat's schon gewußt: "Wenn der Mensch verrückt wird, immer zuerst im Kopf."

  • Mit dem Import hat es leider nicht geklappt, da bei E B A Y -Bestellungen ja gar keine Bestellnummer oder Rechnungsnummer angegeben sind.


    Ich verstehe nicht, wieso das Programm nicht die Zahlungen anhand vom Namen, Nachnamen plus emailadresse zuordnen kann...


    Schade... Nun sitze ich wieder bis 00:00 daran und ordne die Paypalzahlungen einzeln zu. SCHADE :(


    Es ist ja nicht so, dass ich zu faul bin und hier meckern möchte..., ich arbeite ja schon 7 Tage die Woche von 08:00 - 20:00 Uhr . Ich dachte nur, dass diese eine Sache (PAYPAL ZUORDNUNGS_ASSISTENT) mir eventuell ein Paar Stunden Leben schenken würde... Ich habe schon mehrmals diesbezüglich bei BUHL angerufen, es heißt jedes Mal man würde nicht wissen wovon ich rede. Dann nachdem ich das erklärt habe und die sich das ganze per Fernwartung angeschaut haben, heißt es , nö , kann man leide nichts machen.
    Weiß jemand, ob das bei ORGA funktioniert ?

  • es heißt jedes Mal man würde nicht wissen wovon ich rede.

    Ick wunder mir über jarnüscht mehr. :pillepalle:


    Andererseits muß ich dir auch sagen: Jammer nich. Du hast es so gewollt und von wegen 7 Tage von 8:00 - 20:00 Uhr... das sind 12 Stunden am Tag und 84 Stunden die Woche. Das reicht dann für eine(n) Angestellte(n) mit einer 40-Stunden-Woche und für dich bleibt auch noch genug zu tun. Das mal so nebenbei. :vain::beer:

    LG Heiko



    Meine Oma hat's schon gewußt: "Wenn der Mensch verrückt wird, immer zuerst im Kopf."

  • Danke Dir Mausko.
    Bei ebay gibt es nur eine Artikelnummer. Leider gibt es dort keine Bestellnummer :(
    Bei Shop-Bestellungen sind Bestellnummer vorhanden. Das ist richtig.
    Ich bekomme das schon irgendwie hin.
    Anderenfalls muss ich mir wohl etwas selbst programmieren lassen.
    Danke Dir für Deine Antwort :)
    Ganz lieb!!!!
    So jetzt hab ich FEIERABEND !!! :)

  • Moin Nina,


    wenn ich hier schaue,
    gibt es doch eine externe Vorgangsnummer. Hast Du die auch und wenn ja, wird die bei einer PayPal Zahlung übermittelt? Dazu gehst Du am besten bei PayPal in Deine Konto (Nicht in MB) und siehst nach, ob es dort diese Nummer gibt.
    Wenn ja, sollte die auch bei einem Export aus dem PayPal Accout auftauchen.