ING-Diba stellt im Zuge PSD2 um

  • Hallo zusammen,


    wie bereits geschrieben ist es sehr ärgerlich, dass man mit MG keine Überweisungen mehr von einem ING-Konto machen kann. Selbst über die ING-Website ist es umständlich, da man mehrmals zwischen PC und Handy wechseln muss. Direkt über Handy ist da fast noch am einfachsten.. :-/


    Jens

  • Heute gibt es bei Börse Online einen Artikel zum "Brokergipfel". Die treffen sich wohl jährlich zu einem Interview und die Zeitung schreibt dann darüber.

    Interessant sind die Äußerungen der ING-DiBa. Zitat: "Das Smartphone ist das Gerät, was wir immer dabeihaben. Deswegen liegt unser aktueller Fokus ganz stark darauf."


    Wir Multibankingsoftware-Nutzer sind in deren Augen wohl eine aussterbende Spezies und wir müssen sehen wo wir gute Angebote bekommen. Eine starke Lobby haben wir wohl nicht.


    Falls man direkt zu dem Artikel verlinken darf, tue ich das hiermit. Wenn man es nicht darf, dann bitte den Link löschen. Es geht in dem Gespräch um Brokerage - es gibt aber auch Aussagen zu Negativzinsen, VoiceBanking (Wer's braucht...), Trade Republic etc.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von ak-hilden () aus folgendem Grund: @Moderation: Danke für's Umhängen. Der Thread passt und es muss kein neuer sein.