Targobank Fehler "HKVVB1 - Kein verfügbarer Dienst oder unbekannte Bankreferenz. (9010)"

  • Hallo,


    mein Problem das ich mein Targo Bank Konto auf FinTS/HBCI nicht umstellen kann besteht immer noch (nachdem der andere Thread inzwischen geschlossen ist starte ich einen neuen).

    Nach Umstellung der Zugangsart auf FinTs/HBCI und Eingabe des Benutzers und Passwortes erscheint die obige Fehlermeldung.


    Folgendes habe ich bereits durchgeführt.

    Alten HBCI Kontakt habe ich gelöscht.

    Eintrag im Datentresor ist auch gelöscht.

    Leere neue Mein Geld Datenbank angelegt. Dann dort das Konto angelegt. Gleicher Fehler.


    Ich nutze parallel noch die Finanzblick App auf dem Handy.

    Dort bekomme ich die gleiche Fehlermeldung. Da habe ich das Konto komplett gelöscht. Eine Neuanlage ist nicht möglich.


    Da das Problem mit Mein Geld und Finanzblick auftaucht vermute ich ein grundsätzliches Problem.

    Ein Login auf der Targo Webseite geht ohne Probleme nach Freigabe in der App nach dem easyTan Verfahren.


    Was kann ich noch tun?


    Gruß

    Christian

  • Da das Problem mit Mein Geld und Finanzblick auftaucht vermute ich ein grundsätzliches Problem.

    Nein, das muß ein spezielles Problem mit Deinen Zugangsdaten sein. Bei vielen anderen Anwendern funktioniert es ja ohne Probleme.


    Welche Mein Geld Version verwendest Du und welche BLZ?

    Was kann ich noch tun?

    Ticket beim Support einreichen und ggf. Logfiles prüfen lassen.

  • Gerade die Version 24.1.3.420 installiert und Lets Trade:


    Version
    1.9.002.2032
    1.0.1.1
    5.7.43.0
    5.7.43.0
    5.0.1.332
    1.0.3.2174
    1.0.3.2174


    Keine Änderung

    Also so eine Fehlermeldung habe ich noch nicht gehabt. :wacko: Der Zugang zur Targobank über HBCI läuft bis dato reibungslos.:)

    Vielleicht kommen die beiden Programme sich doch irgendwie ins "Gehege", wer weiß ? Da kann nur der Support helfen.

    :saint: ** Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen. ** :saint:


    Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)


  • Vielleicht kommen die beiden Programme sich doch irgendwie ins "Gehege", wer weiß ?

    Kann ich mir nicht vorstellen. Nutze auch beide ohne Wechselwirkungen. Wie sollte das auch, sind separate Zugänge mit eigenen Kontakten. Funktioniert bei mir ohne Probleme.

    Ich würde da doch eher mal bei der Bank anfragen.

  • Das erstellen eines Tickets hätte ich mir auch sparen können.

    Von Buhl ist keine Hilfestellung zu erwarten.


    "Gerne sind wir Ihnen behilflich. Uns ist bekannt, dass dieses Verhalten bei einigen Konten auftritt. Doch dieses verhalten ist bankseitig verursacht. Daher nehmen Sie bitte mit der Targobank direkt Kontakt auf und lassen dort das Verhalten prüfen."


    Dieses ist ein sehr schwacher Service, in meinen Augen.

  • Dieses ist ein sehr schwacher Service, in meinen Augen.

    Der Service stößt hier nun mal an seine technischen Grenzen. Wenn die Bank da nichts liefert oder den Zugang verhindert, dann kann doch Buhl nichts dran ändern.

    Aber tröste Dich: seit gestern funktioniert der Zugang bei mir auch nicht mehr. Ohne irgendeine Änderung auf Programmseite. Die Zugangsdatens sollen falsch sein. Und das auch auf der Website der Bank. Mit Zugangsdaten, die wohlgemerkt noch ein paar Tage vorher gingen... :/

  • Sie erwarten genau was? Rein technisch natürlich