Umsatzsteuer Sonderprüfung FA möchte vorab Datenträgerüberlassung in XML-Format, wie mache ich das mit MB ?

  • Hallo, es steht ein Umsatzsteuer Sonderprüfung bevor.


    Ich soll

    - Bankauszüge

    - Eingans- und Ausgangsrechnungen

    - Umsatzunterlagen von Shop und Internetplattformen


    vorbereiten. Ist klar soweit.


    Zusätzlich wird vorab Datenträgerüberlassung in XML-Format gefördert, denke auf ein USB-Stick. Wie mache ich das mit Mein Büro? Hab es noch nie gemacht und es ist mein erster Prüfung....



  • in XML-Format gefördert,

    nicht gefordert, die Finanzverwaltung ´empfiehlt´

    MB erstellt eine GoBD konforme Ausgabedatei für das Finanzverwaltungsprogramm IDEA

    Zitat

    Im Rahmen von Prüfungen der Finanzverwaltung müssen Sie die Daten in elektronischer Form übergeben. In Deutschland ist hierfür das Format WinIDEA vorgeschrieben. Betriebsprüfer und die Finanzbehörden nutzen die Software IDEA zur Prüfung und können somit die Daten der Sage 100 einlesen. Die Verfahrensweise ist nur in Deutschland gültig.

    hier werden Dateien im CSV-Format erzeugt.