Anzeige von Nullwerten in Grafiken

  • Vorab:

    Ich habe das Thema vor Monaten schon einmal angesprochen.

    Ich finde es unlogisch und unpraktisch, dass auch nach (!) Ablauf eines Monats (im Beispiel Februar 20 siehe Anhang) erst dann ein Nullwert (im Februar) angezeigt wird, wenn im Folgemonat (März) eine Kontobewegung stattgefunden hat.


    Ich würde vorschlagen, dass sofort am 1. Tag eines Monats zunächst NULL angezeigt wird.

    Wenn dann eine Kontobewegung stattfindet, ändert sich dieser Wert NULL in z. B. -100 €.


    Ich möchte erreichen, das auch Monate, in denen keine Bewegungen stattfinden mit dem Wert NULL angezeigt, und nicht unterdrückt werden.


    Um es zu verdeutlichen:

    Erst am 19. März, als dann eine Kontobewegung stattfand, erscheint so langsam im Monat Februar ein Nullwert.

    Das ist m. E. falsch.

  • Ich will sagen:


    Ich möchte erreichen, das in Grafiken auch Monate, in denen keine Bewegungen stattfinden mit dem Wert NULL angezeigt, und nicht unterdrückt werden.


    Um es zu verdeutlichen:

    Erst am 19. März, als dann "zufälligerweise" eine Kontobewegung im März stattfand, erscheint für den Monat Februar ein Nullwert.

    Das ist m. E. falsch.

    Denn wenn im Februar keinerlei Bewegung stattgefunden hat, soll nicht erst ab dem 19. März der Februar endlich als NULL angezeigt werden, sondern spätestens am 1. März.


    Richtig wäre also m. E. : wenn der Februar keinerlei Kontobewegung hatte, sollte bereits ab 1. März der Februar auf NULL gesetzt sein, und nicht erst ab der ersten Kontobewegung im März, im Beispiel seit 19.3.


    Nachtrag: Von Buhl erfahre ich aber, dass dies wg. damit verbundenen Nachteilen in anderen Bereichen nicht machbar ist.

    Freundliche Grüsse


    Wiso MG 365 NET Version 26.0.0.14

    Intel (Core) i5 4670 3,4 Ghz 8 GB RAM



    ulib

    2 Mal editiert, zuletzt von ulib ()