WISO - Mein Geld 2007 unter Windows VISTA

  • Guten Tag,
    ich habe mir den Laptop von Medion mit dem neuem Betriebssystem "Windows Vista" gekauft. Die Software "WISO-Mein Geld 2007" war vorinstalliert. Soweit so gut...!


    Ich wollte meine neuen Konten einrichten, 2 Punktekonten und 1 OnlineBanking konto. Leider bekomme ich keine Verbindung zum OnlineBanking Konto oder zu den Punktekonto.


    Bei den Punktekonten zeigt der mir die Fehlermeldung ".Net Framework nicht gefunden..." und bei der Verbindung zum OnlineBanking Konto bekomme ich die Fehlermeldung "Das Konto konnte durch ein Problem mit der Internetverbindung nicht angelegt werden".


    Was kann ich dagegen machen??


    Grüße
    Tobias Scholle

  • Hallo Valois Medoc,
    vielen Dank für Ihre Mühe, jedoch kann ich die Links nicht abrufen.


    Ich habe dennoch mal nach den Texten geschaut und habe folgendes gefunden:



    http://www.buhl.de/sp.html


    Meinten Sie das?


    Leider kann ich das nicht unter Windows Vista installieren. :-(


    Gibt es da irgendwie eine andere möglichkeit??



    Zu der anderen Sache mit der Verbindung zum OnlineKonto, ich habe die Ports auf TCP einzeln freigeschaltet, es funktioniert leider immer noch nicht =/!


    Grüße
    Tobias

  • Zitat von "Tobias Scholle"

    ... jedoch kann ich die Links nicht abrufen.


    Oh, da kann ich aushelfen. :wink:


    http://support.buhl.de/support/hits.html?productid=370&searchtext=109633


    Zitat von "Tobias Scholle"

    Ich habe dennoch mal nach den Texten geschaut und habe folgendes gefunden:
    http://www.buhl.de/sp.html


    Das .NET Framework muss in der aufgeführten Reihenfolge installiert werden. Die Updates Nr. 4 und 5 werden nicht benötigt.


    1. Microsoft .NET 1.1 (23709 KB)
    2. Microsoft .NET 1.1 Language Pack (1408 KB)
    3. Microsoft .NET 1.1 Update (10453 KB)


    Wichtig: Nach der Installation der .Net Komponenten müssen auf jeden Fall die Mein Geld Onlinekomponenten (Letstrade) nachinstalliert werden.


    https://update.buhl-finance.co…rade/letstradeinstall.exe


    Zitat von "Tobias Scholle"

    Leider kann ich das nicht unter Windows Vista installieren. :-(


    Warum nicht? Siehe http://forum.buhl-data.com/mgforum/viewtopic.php?t=1049


    Zitat von "Tobias Scholle"

    Gibt es da irgendwie eine andere möglichkeit??


    Du kannst die unter Vista installierte .NET-Version verwenden, wenn es dir gelingt einen bestimmten Wert im Zweig HKEY_LOCAL_MACHINE der Registry zu schreiben. Beachte im nachfolgenden Thread insbesondere den Verweis auf einen Beitrag von Martin Richter.


    http://forum.buhl-data.com/mgforum/viewtopic.php?p=4043#4043


    Zitat von "Tobias Scholle"

    Zu der anderen Sache mit der Verbindung zum OnlineKonto, ich habe die Ports auf TCP einzeln freigeschaltet, es funktioniert leider immer noch nicht =/!


    Zunächst hat das nichts mit den Ports zu tun. Wechsle in die Kontoverwaltung und rufe im Abschnitt "Online-Verwaltung" die HBCI Kontaktübersicht auf. Markiere in der Übersichtsliste den HBCI-Kontakt und synchronisiere ihn. Beende die Kontaktübersicht und ermittle die Zugangsart erneut. Im Kontoeinrichtungsassistent wählst du die Option "Aus bestehenden Kontakten übernehmen".


    Verwendest du FinTS (HBCI) mit PIN und TAN oder HBCI mit Chipkarte?


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • Hallo,
    ich bin neu hier im Forum und möchte gerne kurz meine Erfahrungen mit Windows Vista vorstellen: Die Installation und die Bedienung unter Vista laufen nahezu einwandfrei. Einziges Problem: Beim aktualisieren der Konto lädt er jedes mal das selbe Update. Das nervt ein wenig und ich hoffe es gibt bald einen patch von buhl data. Ansonsten wie gesagt läuft das Programm 1:1 wie unter XP


    Gruß


    Thomas

  • Hallo, ich habe nun hier schon einiges über MEIN GELD 2007 und Vista
    gelesen aber verstehen kann ich es nicht. Ich benutze Vista Home Premium
    und bekomme mitnichten MG 2007 unter VISTA zum laufen.
    Es kommt immer die gleiche Fehlermeldung :
    DAS KONTO KONNTE DFURCH EIN PROBLEM MIT DER ONLINEVERBINDUNG NICHT ANGELEGT WERDEN.
    FEHLERTEXT: DIALOG ABGEBROCHEN (HBMSG=10321)(9800)
    Desweiteren kommt es nach kurzer Zeit dazu das ein Bedienen mit der Maus nicht mehr möglich ist.
    Egal ob mit Admin Rechten, im Kompatibilitätsmodus Win XP SP2 ausführen
    oder mit .net 1.1, es läuft nicht...
    Für ein wenig Hilfe wäre ich sehr Dankbar!

  • Zitat von "s@m"

    Es kommt immer die gleiche Fehlermeldung :
    DAS KONTO KONNTE DFURCH EIN PROBLEM MIT DER ONLINEVERBINDUNG NICHT ANGELEGT WERDEN.
    FEHLERTEXT: DIALOG ABGEBROCHEN (HBMSG=10321)(9800)


    Wechseln zu --> Konten --> HBCI Kontaktübersicht --> Kontakt synchronisieren


    Besser?


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • Hallo Jürgen,
    ja Danke, soweit so gut ;-)
    Die neueste Fehlermeldung von Mein Geld :


    Dieses Programm erfordert
    die Komponente "msvbvm50.dll" diese ist in dieser Windows-Version nicht mehr erhältlich.


    Steuerung des Programms nur mit externer Maus (arbeite am Laptop mit Touchpad) möglich, aber das kann auch an meinem Treiber liegen.
    Sollte es mir nun noch gelingen meinen Datentresor unter XP hier in
    Vista zu integrieren und somit keine Verluste zu erleiden, wäre ich sehr
    glücklich ;-)


    Besten Dank schonmal für die spontane Hilfe !!!


    Gruß
    Christian

  • Hallo Leute,
    habe es geschaft Mein Geld 2007 unter Vista ganz o.k. zum Laufen zu bringen dank Eurer Tipps (zumidest Offline).
    Doch es bleiben immer noch Probleme. Beim Abruf des IngDiba-Kontos kann MeinGeld nicht den DiBa-Key eingeben. Unter XP klappt das tadellos.
    Dann habe ich versucht MeinGeld mit Administratoren-Rechten laufen zu lassen (vielleicht lag es daran) und da erkannte er aufeinmal meine Aktivierung nicht mehr. Die Schlaltfläche zum Freischalten war aber nicht vorhanden. Beim deaktivieren des Admin-Modus war wieder alles freigeschaltet.
    Hat Jemand so etwas ähnliches erlebt und vielleicht eine Lösung gefunden?
    Will nicht wieder alles deinstallieren. Musste schon die Hotline um weitere Freischaltmöglichkeiten bemühen und will es eigentlich nicht wieder tun.


    Grüße

  • Ich habe jetzt einige Versuche unternommen und einen Installationsweg gefunden, der zumindest auf meiner Vista-Installation zu einer bislang fehlerfreien Funktion von MG 2007 geführt hat.


    Wenn ihr MG schon installiert habt, dann deinstallieren und in der Registry alle Einträge von 'buhl' und 'wiso' von Hand entfernen (am besten min. 2x scannen lassen).
    Dann die Benutzerkontenverwaltug ausschalten und den Computer neu starten, so daß jede Software Administratorenrechte erhält.
    Ggf. die Registry erneut überprüfen (falls es zu Fehlermeldungen oben gekommen ist) und Computer erneut neu starten, wenn ihr etwas editieren musstet.
    Wenn ihr noch das .NET Framework 1.1 nicht installiert habt, ist es jetzt eine gute Gelegenheit (Links z.B. weiter oben).
    Dann MG-CD einlegen und den splash-Screen ignorieren/ausschalten und ins Setup-Verzeichnis wechseln. Bei der Setup-Datei den Windows XP2-Kompatibilitätsmodus anklicken (ob es notwendig ist, weiss ich nicht, hab es aber gemacht und Vista merkt sich selbst die Einstellung, obwohl die Datei auf CD ist) und die Datei ausführen.
    Vollinstallation wählen und auch 'für alle Benutzer' (oder so ähnlich müsste es heissen)
    Software wird installiert und sollte funktionieren. Software freischalten. Die Schaltfläche unter Extras sollte vorhanden sein. Ist sie es nicht, habt ihr wahrscheinlich Einträge in der Registry beim entfernen übersehen.
    Bei der Freischaltung solltet ihr keine Aktivierungsmöglichkeit auf den Buhl-Servern verlieren, wenn ihr die Software schon mal unter Vista installiert hattet (keine Garantie). Der Buhl-Server erkennt das wohl und schaltet den Transaktionsservice frei mit dem Kommentar, dass der Service schon mal von dem System aktiviert wurde und wieder der Software zugeordnet wurde (so in etwa).
    Danach könnt ihr die Benutzerkontenverwaltung wieder anschalten und den Computer neu starten. Die Software sollte einwandfrei funktionieren (zumindest bei mir)


    Viel Glück, vielleicht hilft die Anleitung.


    PS: damit war auch das Problem im Beitrag darüber erledigt.

  • Hallo PeeKay,
    das ist eine grandiose Anleitung. Du hast Dir ja viel Mühe gemacht. Da ich "Mein Geld" vorinstalliert mit dem Rechner bekam, kann ich auch gern wieder darauf verzichten. Ich nutze StarMoney und bin zufrieden. Die ING DiBa will wohl im April auf HBCI umsteigen. Dann sollte alles wieder funktionieren.


    Bei dem Installationsaufwand für WISO kann ich auch Telefonbanking betreiben. Offensichtlich verbringen die WISO-Entwickler gerade ihren Resturlaub und wurden ohnehin von Vista überrascht.

  • Zitat von "s@m"

    Die neueste Fehlermeldung von Mein Geld :


    Dieses Programm erfordert
    die Komponente "msvbvm50.dll" diese ist in dieser Windows-Version nicht mehr erhältlich.


    Zwischenzeitlich habe ich eine mögliche Lösung für das Problem gefunden. (Nicht getestet)


    Zunächst muss die Datei msvbvm50.exe von nachfolgender Internetseite heruntergeladen und in einem lokalen Ordner der Festplatte gespeichert werden, z.B. nach "C:\Temp".


    http://support.microsoft.com/kb/180071/de


    Per Doppelklick auf die msvbvm50.exe wird die Installation gestartet. Scheitert die Installation, muss in einem weiteren Schritt die MSVBVM50.DLL aus dem Installationsarchiv extrahiert und manuell in das Windows System-Verzeichnis \system32\ kopiert werden. Zum extrahieren der Datei muss unter Start --> Alle Programme --> Zubehör --> Ausführen der folgende Befehl ausgeführt werden:


    <Laufwerk>:\Pfad\msvbvm50.exe /C /T:<Laufwerk>:\Pfad\


    Liegt die heruntergeladene msvbvm50.exe z.B. im Ordner C:\Temp\ lautet der Befehl C:\Temp\msvbvm50.exe /C /T:C:\Temp\ . Beim nächsten Start von Mein Geld sollte die Fehlermeldung verschwunden sein.


    Gruß
    Jürgen


    Lesezeichen-tauglicher Link:
    http://forum.buhl-data.com/mgforum/viewtopic.php?p=5783#5783

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •