Externe Betatests

  • Bitte nicht mehr melden!


    Sehr geehrte Damen und Herren,


    die neue Version von „WISO Mein Geld“ befindet sich derzeit in der Endphase der Entwicklung. In dieser Zeit ist ein erhöhter Testaufwand notwendig.


    Und hier benötigen wir Ihre Hilfe. Unser Ziel ist es eine hohe Qualität zu erreichen und das Produkt im Sinne des Anwenders zu gestalten.


    Unsere externen Tests finden Ende April bis Mitte Juni 2007 statt. Wir können diese am Wochenende aber auch am Wochenanfang durchführen, je nachdem, wann Sie es einrichten können. Diese Tätigkeit wird mit einem festen Stundensatz vergütet. Die Testdurchführung findet an Ihrem eigenen Computer von zu Hause aus statt.


    Wir suchen Tester, bei denen einer oder mehrere der unten genannten Punkte zutreffen:


    1. Sie haben bisher kein Online-Banking vorgenommen, wollen dies aber ändern
    2. Sie arbeiten bereits mit Online-Banking entweder über eine Software oder direkt über die Webseite Ihrer Bank
    3. Sie sind bei einer der folgenden Banken als Kunde:
    - Sparkasse
    - Volksbank
    - Deutsche Bank
    - Post-Bank
    - DiBA
    4. Sollten Sie bereits Online-Banking durchführen, arbeiten sie mit
    - PIN/TAN-Verfahren
    - Chipkarte oder Diskette
    - Anderes Verfahren
    5. Sie verwalten Ihr Wertpapier-Depot online oder möchten dies zukünftig machen
    6. Sie haben Bausparverträge
    7. Sie haben Tagesgeld oder Festgeld, welches Sie online verwalten oder verwalten möchten


    Sie arbeiten für die Tests mit Ihren eigenen Daten, die Sie uns natürlich nicht mitteilen müssen. Wir sind nur daran interessiert, dass unsere Software fehlerfrei arbeitet und den Ansprüchen der Kunden entspricht. Sie melden uns die gefundenen Fehler und Verbesserungsvorschläge über unsere Fehlerdatenbank zurück.


    Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns über eine kurze Rückmeldung an meingeld@buhl-data.com unter Angabe, welche der oben genannten Voraussetzungen bei Ihnen zutreffen. Bitte teilen Sie uns insbesondere mit, bei welcher Bank Sie ggf. schon Online-Banking durchführen und mit welchen Verfahren (Webseite, Software).

  • 2. Ich arbeite bereits mit Online-Banking über eine Software mit WISO Mein Geld 2007


    3. Ich bin bei einer der folgenden Banken als Kunde:
    - Sparkasse


    4. Ich arbeite bereits mit Online-Banking mit
    - PIN/TAN-Verfahren


    mfg.rapaus12623


  • Zitat

    Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns über eine kurze Rückmeldung an <!-- e --><a href="mailto:meingeld@buhl-data.com">meingeld@buhl-data.com</a><!-- e --> unter Angabe, welche der oben genannten Voraussetzungen bei Ihnen zutreffen.


    Gruß
    Dirk

  • Guten Tag,

    mit Interesse las ich Ihr Angebot, als Tester fungieren zu können. Dies finde ich eine sehr gute Idee, zumal in diesem Stadium noch auf Kundenwünsche eingegangen werden kann.

    Es würde mich freuen, wenn ich nähere Informationen zum Test selbst und zur Datensicherheit während des Testes erhalte, bzw. wenn ich als Tester zugelassen werde.


    Dieser Beitrag mit weiteren Infos ging noch einmal per eMail zu, an die im Erstbeitrag genannte eMail-Adresse.

    MfG Uwe


    *********


    Wer einen Fehler findet, darf ihn behalten. Die Rechte zum Einrahmen des Fehlers sind erteilt...

  • 2. Ich arbeite bereits mit Online-Banking entweder über WISO2007 oder direkt über die Webseite meiner Bank
    3. Ich bin bei einer der folgenden Banken als Kunde:
    - Post-Bank
    - DiBA
    4. Ich arbeite mit
    - PIN/TAN-Verfahren
    5. Ich möchte meinWertpapier-Depot online verwalten (im Moment bei der Ing-Diba nicht möglich)
    6. Ich habe Bausparverträge
    7. Ich habe Tagesgeld und Festgeld, welches ich online verwalten möchte

  • &quot;buschwind40&quot; schrieb:

    2. Ich arbeite bereits seit einigen Jahren mit WISO Mein Geld.
    3. Ich bin Kunde bei der Sparkasse
    4. Ich arbeite mit HBCI und Chipkarte


    Ich warte ja nur noch darauf, daß hier jemand seine Kontostände und Wertpapierbestände in diesem öffentlichen (!!!) Bereich (auch für Gäste einsehbar) postet. :shock:
    Einer macht es vor und der Rest folgt auf dem Lemmingefüße. Wozu wohl die E-Mail-Adresse genant wurde :?:
    Dirk

  • Ich finde eine (teilweise) Public Beta-Phase auch eine sehr gute Einrichtung und finde, es spricht sehr für das Qualitätsbewusstsein von Buhl. Das ist ja immer auch ein gewisses Risiko.


    Mal 'ne ganz andere Frage in diesem Zusammenhang: Wenn die Tests Ende April losgehen sollen: Wann gibt es denn Info, wer mitmachen darf?


    Gruß,
    Ulderico[/quote]

  • &quot;papachaotica&quot; schrieb:

    Deutschland deutschland jeder gibt sein senf dazu


    Du meinst Dich? Denn Deinen, mit einem leichten Vorwurf behafteten Hinweis darauf, daß Du hier im öffentlichen Bereich keine Details nennen willst, hättest Du Dir sparen können, denn das verlangt ausdrücklich niemand von Dir. Dazu wurde in dem Originalposting ja extra eine E-Mail-Adresse genannt. Sandros Senf war also durchaus legitim, denn er ging sicher davon aus, daß Du diese E-Mail-Adresse nicht bemerkt hast (warum auch immer). Und ich frage mich langsam, welche Qualität dann die Tests hätten (das ist meine persönliche Meinung als unabhängiger Moderator).


    Gruß
    Dirk

  • Ich bin interessiert.
    1. Sie haben bisher kein Online-Banking vorgenommen, wollen dies aber ändern
    bin seit Jahren online (1989!) mit versch. Programmen
    2. Sie arbeiten bereits mit Online-Banking entweder über eine Software oder direkt über die Webseite Ihrer Bank
    jawoll !
    3. Sie sind bei einer der folgenden Banken als Kunde:
    - Sparkasse
    - Volksbank
    - Deutsche Bank
    - Post-Bank
    beim (BHW)
    - DiBA
    4. Sollten Sie bereits Online-Banking durchführen, arbeiten sie mit
    - PIN/TAN-Verfahren
    jawoll
    - Chipkarte oder Diskette
    - Anderes Verfahren
    5. Sie verwalten Ihr Wertpapier-Depot online oder möchten dies zukünftig machen
    6. Sie haben Bausparverträge
    jawoll, mehrere in versch. Phasen.
    7. Sie haben Tagesgeld oder Festgeld, welches Sie online verwalten oder verwalten möchten
    jawoll


    Ich bin vieltrader bei Comdirekt. Ich verwalte ein Depot, Festgeld und handele mit Optionen.


    Das ist der schwächste Modul in Wiso Mein Geld. Da hilt auch Ihre andere SW (Depot) nichts, weil die ist (war?) nicht online fähig mit Comdirekt.

  • Bin interessiert.


    2. Sie arbeiten bereits mit Online-Banking entweder über eine Software oder direkt über die Webseite Ihrer Bank -> WISO Mein Geld 2007


    3. Sie sind bei einer der folgenden Banken als Kunde:
    - DiBA


    4. Sollten Sie bereits Online-Banking durchführen, arbeiten sie mit
    - PIN/TAN-Verfahren


    Mit freundlichen Grüßen

  • Hallo Buhl-Team,


    ich habe Interesse an dem Beta-Test mitzumachen. Folgende Voraussetzungen bringe ich mit:


    - Ich arbeite seit Jahren mit Wiso MeinGeld und benutze derzeit die Version 2007.
    - Ich habe Konten bei der Postbank, Berliner Sparkasse und Berliner Volksbank sowohl Girokonten als auch Sparbücher und ein paar Fonds. Bei den Konten handelt es sich um Privat- und Geschäftskonten.
    - Ich benutze sowohl das PIN/TAN- als auch das HBCI-Chip-Karten-Verfahren.

  • ich habe Interesse an dem Beta Test teilzunehmen, Folgende Voraussetzungen bringe ich mit:
    1. mache bereits seit 10 Jahren online Banking
    2. Arbeite mit Wiso Mein Geld prof. 2007 und über meine Bank
    3. Sparkasse, Volksbank/ Raiffeisenbank und DIBA
    4. ich arbeite mit dem PIN/TAN-Verfahren, möchte aber das Chipkartenverfahren testen
    5. Wertpapier-Depot Onlineverwaltung bei Diba geht nicht
    6. nein
    7. Tagesgeld oder Festgeld online verwalten Diba geht nicht

  • Einstein: "Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber noch nicht ganz sicher."


    Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns über eine kurze Rückmeldung an <!-- e --><a href="mailto:meingeld@buhl-data.com">meingeld@buhl-data.com</a><!-- e -->


    Bitte bitte, LESEN!


    Per E-Mail antworten und nicht hier!