American Express hat die Login Seite Geändert

  • WAHNSINN!! Eine Karte geht wieder, vielleicht schaffen sie in den nächsten drei Monaten ja auch, dass die Zweite funktioniert.....


    Jochen

    Merke: nicht jeder, der Dir den Marsch bläst, ist deswegen gleich ein Musiker!
    MG 365 mit 27 Konten bei 12 Banken

  • "jass56" schrieb:

    vielleicht schaffen sie in den nächsten drei Monaten ja auch, dass die Zweite funktioniert.....


    Hallo Jochen,


    hast du die zweite Amex-Karte auch wieder eingerichtet und mal den Abruf getestet?
    Falls es nicht klappt, welche Fehlermeldung erhältst du?

  • "Polle01" schrieb:


    hast du die zweite Amex-Karte auch wieder eingerichtet und mal den Abruf getestet?
    Falls es nicht klappt, welche Fehlermeldung erhältst du?


    Die Einrichtung ist wieder genauso wie früher, Fehlermeldung: kein Sprung zur Saldoübersicht.


    Jochen

    Merke: nicht jeder, der Dir den Marsch bläst, ist deswegen gleich ein Musiker!
    MG 365 mit 27 Konten bei 12 Banken

  • WOW!!!! Geht alles wieder, auch mit 2 Karten! Und das schon nach ziemlich genau 15 Wochen. Jetzt muss ich nur noch ca. 50 Buchungen von Hand eintragen, damit der Saldo wieder stimmt, weil der Screenparser nur auf Umsätze ab Ende Januar zugreifen kann. Danke Buhl...


    Jochen

    Merke: nicht jeder, der Dir den Marsch bläst, ist deswegen gleich ein Musiker!
    MG 365 mit 27 Konten bei 12 Banken

  • "jass56" schrieb:

    weil der Screenparser nur auf Umsätze ab Ende Januar zugreifen kann.


    Bin mir nicht sicher, wo man das einstellen kann, aber irgendwo kann man dem Parser sagen, wie weit er zurück gehen soll.


    Ist jetzt aber wahrscheinlich zu spät, weil er sich gemerkt hat, von wann die neueste Transaktion ist und nicht mehr Sachen, die älter sind, anfassen wird.


    Bei mir war's umgekehrt, ich hatte die Hoffnung aufgegeben und alles von Hand eingtragen, als es wieder lief konnte ich erstmal die ganzen doppelten Buchungen rausfischen - irgendeinen Tod stirbt man halt.


    Teil der Schuld geht IMO an Amex - die sollten ein ordentliches Interface für Programme zur Verfügung stellen, dann könnte man sich den Hack mit dem Screenparser sparen. Andererseits wirbt Buhl nunmal mit der Amex-Abfrage, also hätte der Fix ruhig schneller gehen können.


    Egal. Ente gut, alles gut.


    Bis zum nächsten Mal :)

  • "jass56" schrieb:

    Jetzt muss ich nur noch ca. 50 Buchungen von Hand eintragen, damit der Saldo wieder stimmt, weil der Screenparser nur auf Umsätze ab Ende Januar zugreifen kann.


    Kennst du die Funktion "Web Copy"? Auszug aus der Programmhilfe:


    Zitat

    Falls Ihre Bank Internet-Banking unterstützt und Sie Ihre Umsätze im Internet einsehen können, können Sie hiermit Ihre Buchungen von der Webseite der Bank kopieren und in Ihre Datenbank einfügen. Dieses Verfahren erspart Ihnen das mühselige Abtippen Ihres Kontoauszuges."


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • "peve" schrieb:

    Bin mir nicht sicher, wo man das einstellen kann, aber irgendwo kann man dem Parser sagen, wie weit er zurück gehen soll.


    Die Einstellung befindet sich in der Kontoverwaltung --> Registerkarte Umsatz Parameter --> Grenztag


    "peve" schrieb:

    Bis zum nächsten Mal :)


    Eben. Aus diesem Grund führe ich meine Kreditkartenkonten offline. Und selbst wenn es dafür einen stabilen Screenparser gäbe würde ich ihn nicht benutzen. :wink:


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • "Jürgen" schrieb:

    Aus diesem Grund führe ich meine Kreditkartenkonten offline.


    Naja, aber der Amex-Support war schon einer der Gründe, warum ich mich für WISO entschieden habe :) An eine Warnung, dass das über einen Screenparser geht kann ich mich nicht entsinnen (was allerdings nichts heissen muss).

  • "peve" schrieb:

    An eine Warnung, dass das über einen Screenparser geht kann ich mich nicht entsinnen (was allerdings nichts heissen muss).


    Was für eine Warnung? Wie soll es den sonst gehen bzw. wurde Dir von der Bank ein HBCI-Zugang angeboten? Wohl kaum!


    Gruß
    Dirk

  • "Billy1963" schrieb:

    Wie soll es den sonst gehen bzw. wurde Dir von der Bank ein HBCI-Zugang angeboten? Wohl kaum!


    Dirk, geh doch einfachmal zur Produktseite von WISO Mein Geld 2008; da kannst Du Dich irgendwann zu den unterstützten Banken und Geschäftsvorfällen durchklicken und wirst aufgefordert, eine BLZ einzugeben.


    Da gibst Du "51230500" ein und bekommst als Antwort:


    "letstrade.de" schrieb:

    WISO Mein Geld bietet folgende Zugangsmöglichkeiten zur angegebenen Bank:


    Amexbank Frankfurt Main 51230500


    Das ist zwar etwas kryptisch, sagt aber im Kern aus, dass WISO Zugang zu dem Kartenkonto anbietet, oder was übersehe ich da? Da steht auf jeden Fall nicht, dass ein Screenparser versucht, aus dem Servicebereich Daten zusammenzukratzen, was beim nächsten Redesign des Onlinebereichs für 3 1/2 Monate kaputt gehen kann ... Und ich bin nicht der Ansicht, dass es meine Aufgabe ist, noch zu hinterfragen, WIE denn der Zugang jetzt genau implementiert ist, wenn die Eigenschaft vom Hersteller zugesagt wird :)

  • "peve" schrieb:

    Dirk, geh doch einfachmal zur Produktseite von WISO Mein Geld 2008;


    Ich kenne diese Datenbankabfrage bestens. War schon oft da.

    Zitat

    da kannst Du Dich irgendwann zu den unterstützten Banken und Geschäftsvorfällen durchklicken und wirst aufgefordert, eine BLZ einzugeben.


    Kurz gesagt: https://www.letstrade.de/mglt/banksuche

    Zitat

    Da gibst Du "51230500" ein und bekommst als Antwort:


    Zitat

    Das ist zwar etwas kryptisch,


    Was ist daran kryptisch, da stehen BLZ und Bankname, aber kein Ergebnis bzgl. der Zugangsarten?
    Für eine Bank mit bekannten (in der DB) Zugangsmöglichkeiten bekommst Du z.B. als Ergebnis:


    WISO Mein Geld bietet folgende Zugangsmöglichkeiten zur angegebenen Bank:


    Postbank 10010010
    Girokonto
    HBCI
    HBCI PIN/TAN


    Depot
    HBCI
    HBCI PIN/TAN

    Zitat

    sagt aber im Kern aus, dass WISO Zugang zu dem Kartenkonto anbietet, oder was übersehe ich da?


    Sagt im Kern aus, daß für diese BLZ bzgl. Zugangsart und unterstützten Kontenarten keine Informationen hinterlegt sind. Denn nicht umsonst steht in der Eingabemaske als Hinweis: "Wird Ihre Bank von WISO Mein Geld unterstützt, und welche Zugangsarten stehen dafür zur Verfügung?"

    Zitat

    Da steht auf jeden Fall nicht, dass ein Screenparser versucht, aus dem Servicebereich Daten zusammenzukratzen, was beim nächsten Redesign des Onlinebereichs für 3 1/2 Monate kaputt gehen kann ... Und ich bin nicht der Ansicht, dass es meine Aufgabe ist, noch zu hinterfragen, WIE denn der Zugang jetzt genau implementiert ist, wenn die Eigenschaft vom Hersteller zugesagt wird :)


    Dem User kann egal sein, wie der Zugang realisiert wird. In diesem Fall hast Du aber von Deiner Bank weder einen HBCI-Zugang erhalten noch beantragt (das wäre schon Deine Aufgabe). Somit gibt es keine andere Möglichkeit. Natürlich brauchst Du keine Ahnung von den Zugangsarten haben, aber etwas Grundwissen sollte auch beim Online-Banking schon vorhanden sein. Du bist übrigens der erste hier, der bemängelt, daß ein Scrennparser-Zugang für die Amex-KK programmiert wurde. Sonst wird geradezu darum gekämpft, daß eine solche Dauerbaustelle aufgemacht wird (oft garniert mit Verweis darauf, daß doch auch die SM-User mit solchen masochistischen Folterwerkzeugen gesegnet sind).
    Na ja, und auch beim HBCI kann es Störungen geben und gibt es Störungen. Es gibt keine garantierte 24h-Erreichbarkeit des Online-Bankings, auch wenn die Banken das gerne suggerieren.
    Gruß
    Dirk


    Gruß
    Dirk

  • "Jürgen" schrieb:

    Kennst du die Funktion "Web Copy"? Auszug aus der Programmhilfe:



    Da AMEX nur die drei letzten Abrechnungen online zur Verfügung stellt und Buhl weit über drei Monate gebraucht hat nützt WebCopy wohl nicht viel, oder?
    Rechnungsdatum Ende Januar => somit fehlt halt der Zeitraum ab 4.1.


    Jochen

    Merke: nicht jeder, der Dir den Marsch bläst, ist deswegen gleich ein Musiker!
    MG 365 mit 27 Konten bei 12 Banken