Von Testversion zur Vollversion? Preis? Testzeitraum?

  • Hallo.


    Ich habe mir eben die Demo von WISO Mein Geld 2008 heruntergeladen. Der erste Eindruck von dem Programm ist gut und so könnte ich mir vorstellen es in Zukunft zu benutzen. Obwohl der Testzeitraum erst begonnen wollte ich mich über die Preise informieren. Naja... jetzt weiß ich gar nicht mehr wie lange der Testzeitraum eigentlich geht und wiviel die Software kosten soll:


    1) Auf der Website steht, dass man das Programm 30 Tage lang testen kann. Bei der Freischaltung der Sofware war auf einmal von 111 Tagen die Rede. Was gilt denn nun? Oder beziehen sich diese 111 Tage nur auf die Nutzung des Online Bankings (Stichwort Aktualitäts-Garantie)?


    2) Wenn man die normale Version oder die Professional Version kauft soll man 39,90 oder 49,90 bezahlen. Dann steht auf der Seite noch etwas von der Aktualitäts-Garantie, die 29,90 bzw. 34,90 pro Jahr kostet. Bei den erstgenannten Preisen sind scheinbar 111Tage (???) plus 1 Jahr Aktualisierung enthalten. Bei den letzteren beiden Beträgen sind 1 Jahr lang Aktualisierung (inklusive Software-Jahresversionen) enthalten. Kommen da auch noch die 111 Tage dazu?


    3) Also: Wenn ich jetzt aus der Testversion die Aktualitäts-Garantie aktivieren, kostet mich das dann in 111 Tagen 34,90 €, Programm und 1 weiteres Jahr Aktualisierung (mit neuer Jahresversion 2009) drin? Oder bezahle ich dann quasi SOFORT die 34,90 und kann das Programm dann 1 Jahr nutzen? ODER muss ich das Programm für 49,90 kaufen, um dann in einem Jahr 34,90 für die weitere Nutzung bezahlen?
    Es wäre doch dann günstiger das Programm bis zum Ende des Testzeitraums zu nutzen und dann eine Aktualität-Garantie für ein Jahr zu buchen, wenn die komplette Nutzung der Sofware schon drin ist. Das wäre 15 € billiger als der Kauf der Software.


    Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.


    Gruß,
    Teheron

  • "Teheron" schrieb:

    1) Auf der Website steht, dass man das Programm 30 Tage lang testen kann. Bei der Freischaltung der Sofware war auf einmal von 111 Tagen die Rede. Was gilt denn nun? Oder beziehen sich diese 111 Tage nur auf die Nutzung des Online Bankings (Stichwort Aktualitäts-Garantie)?


    Das ist wirklich widersprüchlich. Bisher waren mir auch nur die 111 Tage Testzeitraum bekannt. Möglicherweise eine Umstellung der Modalitäten, die noch nicht überall angepaßt wurde. Deshalb rate ich Dir, diese Dinge direkt an den Kundenservice von Buhl herantzutragen und Dich dort zu erkundigen. Wir können hier nur Vermutungen anstellen, die aber nicht verbindlich sind.


    Gruß
    Dirk

  • Hallo "Teheron",


    "Teheron" schrieb:

    1) Auf der Website steht, dass man das Programm 30 Tage lang testen kann. Bei der Freischaltung der Sofware war auf einmal von 111 Tagen die Rede. Was gilt denn nun? Oder beziehen sich diese 111 Tage nur auf die Nutzung des Online Bankings (Stichwort Aktualitäts-Garantie)?


    Ihre Version lässt sich 111 Tage voll nutzen. Der Unterschied zwischen Beschreibung und Download rührt daher, dass die Testversionen künftig nur noch mit 30 Tagen Testzeitraum angeboten werden, der Download jedoch mit etwas Verzögerung angepasst wurde.




    "Teheron" schrieb:

    2) Wenn man die normale Version oder die Professional Version kauft soll man 39,90 oder 49,90 bezahlen. Dann steht auf der Seite noch etwas von der Aktualitäts-Garantie, die 29,90 bzw. 34,90 pro Jahr kostet. Bei den erstgenannten Preisen sind scheinbar 111Tage (???) plus 1 Jahr Aktualisierung enthalten. Bei den letzteren beiden Beträgen sind 1 Jahr lang Aktualisierung (inklusive Software-Jahresversionen) enthalten. Kommen da auch noch die 111 Tage dazu?


    Die Pakete zu 39,95 und 49,95 EUR enthalten das gedruckte Handbuch und Ratgeberbuch (inkl. Versand). Daher der höhere Preis gegenüber der Downloadversion.



    "Teheron" schrieb:

    3) Also: Wenn ich jetzt aus der Testversion die Aktualitäts-Garantie aktivieren, kostet mich das dann in 111 Tagen 34,90 €, Programm und 1 weiteres Jahr Aktualisierung (mit neuer Jahresversion 2009) drin? Oder bezahle ich dann quasi SOFORT die 34,90 und kann das Programm dann 1 Jahr nutzen? ODER muss ich das Programm für 49,90 kaufen, um dann in einem Jahr 34,90 für die weitere Nutzung bezahlen?
    Es wäre doch dann günstiger das Programm bis zum Ende des Testzeitraums zu nutzen und dann eine Aktualität-Garantie für ein Jahr zu buchen, wenn die komplette Nutzung der Sofware schon drin ist. Das wäre 15 € billiger als der Kauf der Software.


    Die 111 (künftig 30) Tage Testzeitraum können bei der Freischaltung aus dem Programm raus immer voll genutzt werden. D.h. auch wenn Sie sich jetzt schon für WISO Mein Geld entscheiden, erhalten Sie die Rechnung erst mit Ablauf der Testphase.
    Im Rahmen einer gültigen Aktualitätsgarantie (also nach Freischaltung) erhalten Sie dann auch die Jahresversion 2009 und folgende.

  • Hallo zusammen,


    nachdem ich bislang schon ein treuer Leser des Forums bin, komme ich jetzt auch in den Genuß meines ersten Beitrags. :wink:
    Ich habe bisher die Testversion genutzt, die 111 Tage sind seit gestern abend abgelaufen. Nun startet der On4u-Client, woraus sich für mich folgende Fragen ergeben:


    1) Ich habe die Professional-Variante getestet und möchte jetzt allerdings nur Standard nutzen, da die Funktionalität für meine Bedürfnisse voll ausreicht. Was muss ich hinsichtlich Akualitäts-Garantie tun? Kann ich bei der Aktivierung auswählen? Hintergrund: Ich habe kein Problem mit der Akt.-Garantie (siehe andere Threads :roll: ), möchte aber gerne evtl. (Denk)Fehlern meinerseits bei der Aktivierung vorbeugen.


    2) Ich möchte in den nächsten Wochen meinen Rechner neu aufsetzen und muss damit zwangsläufig MG2008 neu installieren. Ich habe ja dann die Seriennr., aber wie läuft das mit der Neuinstallation, sprich den Programmdateien? Kann dann wieder die Testversion installiert werden und mit der Seriennr. freigeschaltet werden, oder funktioniert das auf einem anderen Weg?


    Danke schonmal für die Antworten.

  • Hallo,


    die Standardversion von MG gehört nicht gerade zu meinen Stärken, aber ich probiere es trotzdem mal:


    Die Standardversion gibt es m.W. nicht als Download. D.h. du musst die Version im Shop bestellen und bekommst eine CD zugesendet.


    Der richtige Weg sollte daher sein:
    MG prof deinstallieren > MG std installieren, aktivieren, updaten > Datenbank aus MG prof öffnen.


    Die Test-Seriennummer kannst du einfach auslaufen lassen.


    Bezgl. der Neuinstallation: Einfach die Seriennummer und die CD zur Installation verwenden.


    Viele Grüße


    Sandro

  • "gdbirkmann" schrieb:

    Das habe ich auch versucht, er zeigt mir aber immer die Testseriennummer an.


    Mit der neuen Seriennummer überschreiben lässt sie sich nicht?


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •