Informationscenter futsch - wie wiederherstellen ??

  • Hallo,


    der Informationscenter lässt sich bei "Haushaltsbuch 2010" nicht über Startseite anpassen wiederherstellen. (Nein - ich bin kein PC-Anfänger... 8o )


    So kam's:
    Habe diesen irgendwann mal nicht minimiert, sondern auf das berühmte X geklickt. Dadurch ist der Informationscenter von der Startseite ganz verschwunden. Was er auch sollte. Jetzt wollt ich ihn mir aber mal wieder ansehen... Und - Pustekuchen.


    Verwunderlich: alles andere lässt sich wiederherstellen - ich meine damit die sog. Blöcke wie "Meine Barmittel", "Anstehende Zahlungen" etc.
    Geht ganz einfach, über "Seite anpassen", und dann hinzufügen bzw. entfernen.


    Nur den Informationscenter, den haben sie irgendwie vergessen da mit aufzunehmen...


    Auch eine neue, zusätzliche Startseite zu schaffen bringt nichts - da taucht auch kein neuer Informationscenter mit auf.


    Dass er irgendwo in den Programm-(Un)Tiefen noch vor sich hinarbeitet :sleeping: das sehe ich beim Programmstart; denn da wird er immer fleißig mittels Internetverbindung synchronisiert, und ggf. auf den neuesten Stand gebracht.


    Nur was dieser neueste Stand ist - das erfahr ich nimmer mehr... Tolle Wurst. :wacko:


    Hat jemand dasselbe Problem?
    Oder ist jemand so mutig, in "Haushaltsbuch 2010" mal testweise selbst aufs X vom eigenen Informationscenter zu klicken...? :pinch:


    Schönes Wochenende und danke für Reparatur-Vorschläge !


    HomeKeeper

  • unter "Neuer Block" und dann unter "sonstiges" müsste eigentlich das Informationscenter stehen und kann wieder eingeblendet werden.

    Nein, das ist zur Abwechslung im HHB nicht so. Ein vorhandenes Infocenter in einer HHB-Datenbank kann wirklich so wie von HomeKeeper beschrieben beerdigen. Schätze mal, daß das ist so gewollt, weil das HHB normalerweise keine Online-Funktionen hat (mal von der Update-Prüfung abgesehen) und somit eh keine Infos ankommen. Werde ich aber noch einmal recherchieren.
    Gruß
    Dirk

  • Hat jemand dasselbe Problem?
    Oder ist jemand so mutig, in "Haushaltsbuch 2010" mal testweise selbst aufs X vom eigenen Informationscenter zu klicken...?

    Och, dazu braucht man keinen Mut. Reicht aus, wenn man es in einer Datenbankkopie macht.

    Schönes Wochenende und danke für Reparatur-Vorschläge !

    Ich fürchte, Du könntest zwar auf ein Backup Deiner Datenbank zurückgreifen, in der Du das Infocenter noch nicht ausgeblendet hast, aber daß dann da nichts Neues reinkommt.
    Gruß
    Dirk

  • Hallo Sandro,


    vielen Dank schon mal für die alternative Herangehensweise. Bestätigt aber leider nur meine Beobachtung - ich hab Dir einen Screen-Shot vom Block-Menü gemacht:



    Da fehlt doch was - der Informationscenter kann nachträglich nicht mehr auf die Startseite in Form eines Blocks hinzugefügt werden. Er ist also quasi "dauerhaft weg" (schon klar, dass er nicht weg ist, sondern "nur" nicht mehr angezeigt werden kann).


    Gruß,


    Bernd

  • @ Billy1963 :


    Hallo Dirk!


    Aaah... die Datenbanken bzw. ihre Sicherungen sind tatsächlich doch ganz hilfreich. :rolleyes:


    Das mit dem Wiederherstellen läuft so für mich, glaube ich, aber nicht wirklich. Denn wenn ich Dich recht verstehe, würden alle Buchungen hops gehen, die seitdem stattgefunden haben...


    Ich hab, ehrlich gesagt, auch keine Ahnung, was so im Informationscenter steht.
    Wenn ich die Informationen nicht brauche, um das Programm zu bedienen bzw. irgendwas über diese Aktualitätsgarantie zu erfahren oder was mich sonst als Nutzer betrifft, dann soll der Info-Center meinetwegen wegbleiben.


    Vielen Dank schon einmal für die Infos,
    Gruß


    Bernd

  • Na ja, die spannendste Meldung für Nutzer vom Haushaltsbuch war der Weihnachts- und Neujahrsgruss von Buhl. :D


    Gruß
    Jürgen


    PS: ich denke mal das ist ein Bug. Dann bekommst du es demnächst wieder. ;)

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • Das mit dem Wiederherstellen läuft so für mich, glaube ich, aber nicht wirklich. Denn wenn ich Dich recht verstehe, würden alle Buchungen hops gehen, die seitdem stattgefunden haben...

    Ja, das wäre der Nachteil. Wäre nur sinnvoll, wenn Du das IC gerade erst ausgeblendet hast.
    Aber davon abgesehen wird der Bug mit dem in Bälde erscheinenden SP1 dann gefixt werden, so daß Du Dich beruhigt zurücklehnen und warten kannst. Löst sich bald "von selbst".


    Ich hab, ehrlich gesagt, auch keine Ahnung, was so im Informationscenter steht.

    Da stehen auch für User vom HHB gelegentlich interessanten Infos drin wie z.B. der Hinweis auf vorhandene Programmupdates. Deshalb sollte man es auch im HHB nutzen.


    Gruß
    Dirk