Timeout für Vorgang überschritten

  • seit heute Morgen habe ich Problem micht mit meinem Postbank-Konto zu verbinden. Ich erhalte immer "Timerout für Vorgang überschritten".


    Kontakt wird synchronisiert. Bitte warten...
    Bei der Kommunikation mit dem Bankserver ist ein Timeout aufgeteten. Bitte versuchen Sie es später erneut. [Timeout für Vorgang überschritten]
    Klicken Sie bitte auf weiter.


    Folgende Überprüfungen habe ich durchgeführt:
    1. Bankkonto syncronisieren -> Fehler (Timeout)
    2. HBCI-Kontakt gelöscht und neu angelgt =
    3. mit Postbank-Service gesprochen -> soll es später probieren
    4. mit Buhl-Service gesprochen -> soll es später probieren


    Da es bei mir auf zwei verschiedenen PCs nicht geht (Stick-Edition) weiß ich mir nun keinen Rat mehr. Was kann ich noch tun?
    Ich werde es morgen erneut probieren.

  • Was kann ich noch tun?
    Ich werde es morgen erneut probieren.

    Etwas anderes wüßte ich auch nicht (wenn Du dafür gesorgt hast, daß bei Dir keine Firewall o.ä. blockt).
    Die beiden PC - hängen die im selben Netzwerk?

  • Den gleichen Mist hatte ich heute auch. Habe schon die Onlinebankingkomponenten aktualisiert und Neusynchronisation und sowohl klassisches TAN-Verfahren wie auch mTan probiert. Kommt immer der Timeout. Für andere Postbank-Zugänge (Easytrade und Screenparser) klappt die Neusynchronisation. M. E. hat dann die Postbank mal wieder etwas geändert, was nicht publiziert wurde. Oder die haben mal wieder einen Azubi an ihren Server drangelassen ?! Werde auch morgen noch mal probieren. Das Login über das Onlinebanking-Portal funktioniert ja. Da werde ich mich zwischen meinen Versuchen auch immer mal wieder anmelden, damit mir nicht u. U. mein Passwort gehimmelt wird.

  • M. E. hat dann die Postbank mal wieder etwas geändert, was nicht publiziert wurde. Oder die haben mal wieder einen Azubi an ihren Server drangelassen ?! Werde auch morgen noch mal probieren.

    Das scheint mir dann aber ein Server-Problem zu sein, welches sich von selbst lösen sollte, wenn die Postbank-Admins den Fehler finden.
    Wobei man klar sagen muß, daß solche Dinge selten am Azubi liegen. Könnte z.B. auch einfach irgendwo ein Nameserver ausgefallen sein :whistling:

  • Habe eben auch einmal probiert, den ganzen Vorgang über die Homebanking-Kontakte in der Systemsteuerung abzuwickeln. Da bekomme ich folgenden Fehler bei klassischem TAN-Verfahren: Zweischrittverfahren muss ausgewählt werden. Habe dann auf weiter geklickt (klassisches TAN-Verfahren, nicht mTAN) und schwupps hat´s funktioniert mit der Neusynchronisation). Bei WISO MG 2011 Professionell habe ich den bisherigen Homebanking-Kontakt für das Postgirokonto gelöscht und dann auch eine Neuanlage initiiert. Erstmal sucht sich das Programm ´nen Wolf, bis es weiter geht und dann... schwupps ... wird die Seite mit den Zugangsarten PIN/TAN (incl. Zweischritt-Verfahren) angezeigt. Danach die bekannten Timeout-Probleme.


    Wählt man aber als Option "Die Bank bietet Ihnen einen Zugang über eine Internetseite an", läuft alles sauber durch. habe jetzt einen neuen HBCI-Kontakt für mein Postgirokonto, bei dem die Synchronisation geklappt hat. Und jetzt der Wermuths-Tropfen: Kontenaktualisierung fehlgeschlagen.


    Da bleibt wohl nur noch bis morgen warten. Habe keine Lust, das Protokoll aus den Homebanking-Kontakten der Systemsteuerung zu analysieren. Vielleicht liegt es ja auch an der von der Postbank geschaffenen Möglichkeit, über FinTS 3.0 ...
    ... guckst Du hier:


    http://www.kaiwu.de/cgi-bin/sbb//sbb.cgi?&a=show&forum=70&show=127

  • Auch ich komme seit zwei Tagen mit MG13P nichtmehr an mein Postbank Konto. Direkt mit dem Browser komme ich auf mein Konto.

    Viele Grüsse :)


    Jobo


    so nun auch auf

    Mein Geld Professionel 365 Version 24.1.2.419 umgestiegen

    läuft nun nicht mehr "Mein Geld 2015 Professionell Klassik"

  • Auch ich komme seit zwei Tagen mit MG13P nichtmehr an mein Postbank Konto. Direkt mit dem Browser komme ich auf mein Konto.

    Weil es verschiedene Zugangswege sind über unterscheidliche Server sind.

  • Weil es verschiedene Zugangswege sind über unterscheidliche Server sind.


    Den Hinweis meine Frage wo anders zu stellen finde ich ja nett, aber ich kann in meinem Beitrag keine Frage erkennen.
    Wollte mit meiner Antwort nur mitteilen dass ich von meinem Rechner aus mit dem Programm Version Mein Geld 2013 Professionell Version 15.00.01.02 auch nicht an mein Konto komme.

    Viele Grüsse :)


    Jobo


    so nun auch auf

    Mein Geld Professionel 365 Version 24.1.2.419 umgestiegen

    läuft nun nicht mehr "Mein Geld 2015 Professionell Klassik"

  • Den Hinweis meine Frage wo anders zu stellen finde ich ja nett,

    Wo liest Du derartiges? Wenn, dann hätte ich es schon klar formuliert oder Deinen Beitrag gleich selbst verschoben ohne großartiges Aufsehen ;)


    aber ich kann in meinem Beitrag keine Frage erkennen.

    Dann sind wir schon zwei.


    Wollte mit meiner Antwort nur mitteilen dass ich von meinem Rechner aus mit dem Programm Version Mein Geld 2013 Professionell Version 15.00.01.02 auch nicht an mein Konto komme.

    Hätte ich bei dem Sachstand auch nicht anders erwartet. Und ich wollte nur darauf hinweisen, daß der eine Zugangsweg unabhängig vom anderen ist: es also nicht verwunderlich ist, wenn der eine funktioniert und der andere nicht.

  • Hallo Billy,
    habe die Frage Deiner Signatur entnommen, diese wurde aber beim zitieren nicht mit angezeigt.
    Ich gehe davon aus, dass die Postbank gerade noch an einer Umstellung arbeitet und da versucht sie natürlich die "direkten" Online Banking Anwendung eher am laufen zu halten, als die Anbindungen mit Hilfe von Finanzsoftware. Zumal da die meisten User ;-)) sich zunächst bei Ihrem Finanzsoftwarehersteller erkundigen ?

    Viele Grüsse :)


    Jobo


    so nun auch auf

    Mein Geld Professionel 365 Version 24.1.2.419 umgestiegen

    läuft nun nicht mehr "Mein Geld 2015 Professionell Klassik"

  • Habe soeben Ticket bei der Postbank eröffnet. Es gibt sogar eine eigene Kategorie für WISO Mein Geld:


    • Online Banking / WISO Mein Geld


    Am besten tun das alle Betroffenen und aktualisieren dann mal das Forum, wenn sie Antwort erhalten.


    P.S. Ich habe noch HBCI 2.2 eingestellt, aber Postbank soll angeblich jetzt FinTS 3.0 verwenden. Ist das hier relevant?

  • Hallo,


    ich habe seit 2 Tage auch das gleiche Problem. (benutze Mein Geld Professional 2013)


    Habe deswegen eben beim Support von Buhl angerufen.


    Ergebnis:
    es liegt EINDEUTIG an der Postbank und deren Probleme gerade mit HBCI !
    Immer wieder mal probieren, bis es mal klappt.
    (hat sogar vorher bei mir dann endlich funktioniert (8 Versuche in 10 min)


    Irgendwann sollte das Problem von Seiten der Postbank behoben sein.


    An unserer Software (als Kunden) oder den Einstellungen liegt es nicht.


    Abwarten ... Tee trinken ... und ab und zu eine erneuten Versuch.


    Gruß



    P.S.:
    Übrigens: das ganze WISO Programm kann sich sogar bei der Abfrage aufhängen!
    Dann "Strg+Alt" Tasten (links) drücken (gedrückt halten) + "Entf" Taste rechts drücken,
    dann das "WISO Mein Geld" blau anklicken und "Anwendung beenden".


    Dann eben wieder neu starten.

  • Übrigens: das ganze WISO Programm kann sich sogar bei der Abfrage aufhängen!

    Sicher? ?( Nicht irgendwo noch ein verstecktes Fenster im Hintergrund, zu welchen man wechseln kann?


    Dann "Strg+Alt" Tasten (links) drücken (gedrückt halten) + "Entf" Taste rechts drücken,
    dann das "WISO Mein Geld" blau anklicken und "Anwendung beenden".

    Nannte man früher "Affengriff" :D Man kann aber auch gleich direkt in den Taskmanager gehen, der Weg hängt vom BS ab.


    Dann eben wieder neu starten.

    Aber am besten mit dem Backup vor dem Abbruch.

  • Je mehr Leute ein Ticket über das Online-Banking bei der Postbank eröffnen,
    desto schnell merkt man dort, daß dies doch eine wichtige Anwendung ist.
    Momentan werde ich wieder mal vertröstet:

    Zitat


    eine schnelle und kompetente Bearbeitung Ihrer E-Mail ist für uns sehr wichtig.


    Leider können wir aufgrund eines erhöhten E-Mail-Aufkommens Ihre Anfrage nicht so schnell beantworten, wie Sie es gewohnt sind. Bitte haben Sie etwas Geduld - wir antworten Ihnen so schnell wie möglich.


    Vielen Dank für Ihr Verständnis.

    Blah, blah, blah... leider hat dafür hier niemand Verständnis. Bei globalen Problemen wäre ein Hinweis auf der Web-Seite die passende Alternative.
    Hoffentlich gibt es bald eine kompetente Antwort.


    P.S.:
    Übrigens: das ganze WISO Programm kann sich sogar bei der Abfrage aufhängen!
    Dann "Strg+Alt" Tasten (links) drücken (gedrückt halten) + "Entf" Taste rechts drücken,
    dann das "WISO Mein Geld" blau anklicken und "Anwendung beenden".


    Hmmm, hier sollte Abbrechen immer möglich. Bei "Anwendung beenden" hätte ich Angst vor Datenverlust oder Inkonsistenzen. Da warte ich lieber den Time-Out ab.