So geht die Postbank mit Kunden um !

  • Hallo Zusammen,
    wollte gerade mal meine Erfahrung mit der Postbank kund tun.
    Habe am 29.12.2012 via "Mein Geld 2013" eine Überweisung ausgeführt. Im Protokoll wurde der Vorgang auch als "ordnungsgemäß ausgeführt" protokolliert.
    Nachdem ich am 2.1.2013 noch keine Bankbestätigung in Wiso erhalten habe, kontrollierte ich die Buchungen direkt über das Onlinebanking der Post. Siehe da die Überweisung fehlte!
    Was tun? da es sich um eine wichtige Überweisung gehandelt hatte, schickte ich eine neue Überweisung los diese wurde auch korrekt ausgeführt.


    Nun wollte ich aber von der Postbank wissen, was mit meiner Buchung passiert sei. Also habe ich nachdem ich 45 Minuten in der Warteschlange der Hotline vergebens gewartet habe, im internen Nachrichten System des Onlinebanking der Post eine Nachricht mit der Anfrage geschickt (da wird ja auch eine TAN verlangt!). Am 17.1. hatte ich noch keine Antwort, also habe ich eine neue Anfrage geschickt.
    In dieser Anfrage wird abgefragt wie die Postbank mit mir in Verbindung tretten soll, per Telefon oder per E-Mail. Beides mal hatte ich E-Mail angekreuzt und die Bestätigungsmail kam auch jedes mal an.
    Nun kam am 21.1. ein Brief der Postbank mit dem Hinweis es würden wichtige informationen zu meiner Überweisung fehlen und deshalb kann die Anfrage nicht bearbeitert werden. Gleichzeitig wurden mir 15 Euro wegen des Ärgers überwiesen.
    Diese Vorgehensweise fand ich äußerst Kundenverachtend. Habe das Geld zurücküberwiesen und per Brief, mit den fehlenden Angaben, nachgefragt, warum ich keine Antwort auf meinen Frage bekomme. Toll nun wurde ich von der Postbank angerufen und mir wurde mitgeteilt, dass der Vorgang zu lange her sei um den Fehler nach zu voll ziehen und dass man mich ja verstehen könne, dass mein "Vertrauen" in die PB stark gefährdet sei.
    Um meine Gesundheit nicht zu gefährden habe ich das Nachfragen nun sein gelassen, denn die Postbank würde wohl nie zugeben, dass bedingt durch Systemumstellungen meine Überweisung verloren ging. Solch eine Antwort hätte mir eigentlich gereicht. Da es bisher mit der PB keine Probleme gab habe ich das unter "einmal geht" schon abgehackt. Beim nächsten mal werde ich die Bank wechseln.
    Übrigens mir wurden dann 30 Euro für die Unanehmlichkeiten überwiesen, kopfschüttel.
    Jobo

    Viele Grüsse :)


    Jobo


    so nun auch auf

    Mein Geld Professionel 365 Version 24.1.2.419 umgestiegen

    läuft nun nicht mehr "Mein Geld 2015 Professionell Klassik"

  • es geht bei meinem Beitrag um die Postbank und nicht um ein Problem mit WISO. Deswegen ist mir nicht klar warum der Beitrag in die Kategorie "Mein Geld 2010/2011/2012" verschoben wurde.

    Viele Grüsse :)


    Jobo


    so nun auch auf

    Mein Geld Professionel 365 Version 24.1.2.419 umgestiegen

    läuft nun nicht mehr "Mein Geld 2015 Professionell Klassik"

  • Mir hat die Postbank für 4 Tage das komplette Konto gelöscht - und genau pünktlich zu meinem Urlaub, den ich fast auf der anderen Seite der Welt ruhig genießen wollte.


    Ich hatte etwa 1 Monat zuvor schriftlich darum gebeten, ein anderes Konto zu löschen, weil ich das nicht mehr benötige. Leider hat mein Schreiben ein Schwachmat, Azubi oder Analphabet in die Finger bekommen und das Unglück nahm seinen Lauf. Ich mußte 5x die Hotline anrufen, damit sich endlich etwas regte. Die Hälfte der dortigen Hotline-Angestellten war absolut unmotiviert und hat versucht mich mit Floskeln zu vetrösten. Ich hatte irgendwann mit etwas Glück einen Vorgesetzten von diesem Service-Verein am Telefon und der hat mich dann sogar 2x rückgerufen und zumindest erreicht, dass mein Konto wieder offen war.


    An die sogenannte "Kontoführung" kommt man telefonisch garnicht ran.


    Auf meine Emails habe ich bis heute "2 Wochen später" noch keine Antwort erhalten!


    Die Lehre daraus ist: "Never change a running system!"



    =================================================
    Peter Staps
    Edelstahl-Zubehör & Schmiedeeisen
    Edelstahl-Geländer-Stecksystem
    12 qualvolle Jahre mit QuickBooks
    Erfahrung mit dem Umstieg auf Kaufmann Professional
    danach Kaufmann Unternehmer Suite
    danach ?
    insbesondere Datentransfer / Datenübernahme
    ========================================================

  • es geht bei meinem Beitrag um die Postbank und nicht um ein Problem mit WISO. Deswegen ist mir nicht klar warum der Beitrag in die Kategorie "Mein Geld 2010/2011/2012" verschoben wurde.

    Stimmt, es geht hier weder um das Programm noch um das Onlinebanking mit der Finanzsoftware. Der Thread hat vielmehr überhaupt nichts hier zu suchen, denn er provoziert unsachliche Postings, deren Ton den Forenregeln widerspricht.
    Thema deshalb geschlossen.