Automatischer Abruf von Kontoauszügen z.B. über Zahlungsverwaltung

  • Hallo liebes WISO-Team!


    Der Abruf der Kontoauszüge funktioniert in der aktuellen MeinGeld-Version prima - wenn man ihn nur nicht immer "von Hand" auslösen müsste.


    Sehr hilfreich wäre die Möglichkeit, die Kontoauszüge in einem regelmäßigen Intervall (1 x Woche / Monat / Quartal) abzurufen.


    Evtl. könnte das ja über die Zahlungsverwaltung gelöst werden, die Einstellmöglichkeiten dort für regelmäßige Zahlungen würden ja ausreichen. Dann würde der Kontoauszugs-Abruf regelmäßig im Online-Center auftauchen und würde nicht vergessen.


    Für einen Beta-Test und weitere Anregungen stehe ich gerne zur Verfügung.


    Uli Linn

  • Der Abruf der Kontoauszüge

    Du meinst jetzt aber auch wirklich die PDF-Kontoauszüge, richtig?


    Dann würde der Kontoauszugs-Abruf regelmäßig im Online-Center auftauchen und würde nicht vergessen.

    Dagegen kann man etwas machen: lege Dir einfach eine Erinnerung mit Wiederholung an.

  • hoffe das dies in der nächsten Version berücksichtigt wird.

    Das sehe ich wenig Anlass zur Hoffnung. In der Beta von MG 2014 gibt es diese Funktion jedenfalls nicht. Wurde ja auch nicht von Entwicklerseite angekündigt.

  • Sehe ich es richtig, dass der Abruf der PDF-Kontoauszüge technisch in etwa so abläuft, wie die Kontoabfrage über Screenparser? Dann möchte ich im Hinblick auf die immer wiederkehrenden Probleme und Diskussionen, die bei Änderungen der Webseiten der Banken auftreten, diese Funktion definitiv nicht haben ;(:!:


    Die eingerichtete Erinnerung reich vollkommen aus. Schließlich freut sich die Bank, wenn man wenigstens ein Mal im Monat auf deren Webseite vorbeischaut. :D

    Gruß Uwe
    ___________________________________________________________________________________________
    WISO Mein Geld Professional 365 .Net / REINER SCT cyberJack e-com / Windows 10 Home 64 bit

  • Sehe ich es richtig, dass der Abruf der PDF-Kontoauszüge technisch in etwa so abläuft, wie die Kontoabfrage über Screenparser?

    Nein. Es geht hier nicht darum, per Screenparser die im Internetbanking zum Download bereitgestellten PDFs für die Banken neu abrufbar zu machen, die keine Kontoauszüge der Typen 1 oder 3 unterstützen, sondern darum, wann diese abgerufen werden. Derzeit muß man das für jedes Konto einzeln und manuell im Bereich Konten machen. Der Vorschlag hier zielt darauf ab, daß man z.B. bei der Kontenaktualisierung mit anhaken kann, daß neben den Umsätzen, Kursen, Salden etc. auch die Kontoauszüge Typ 1/3 abgerufen werden.

  • Ah, danke für die Richtigstellung. Manchmal verliert man den gedanklichen Ausgangspunkt aus den Augen. ;(

    Gruß Uwe
    ___________________________________________________________________________________________
    WISO Mein Geld Professional 365 .Net / REINER SCT cyberJack e-com / Windows 10 Home 64 bit

  • Ich weiß das Thema ist schon alt, aber ich habe aktuell WMG 2015 und
    finde immer noch keine Option, die Kontoauszüge automatisch zyklisch
    abrufen zu lassen. Hat sich hier mittlerweilen was getan? Ist dieses
    Feature jetzt schon implementiert und ich finde es nur mal wieder in den
    Untiefen der Konfiguration nicht? Danke.

  • Hallo, ich dachte eigentlich ich bin im Unterforum Verbesserungsvorschläge.
    Nach
    1 1/2 Jahren darf man ja wohl mal fragen - es ist nicht immer so
    offensichtlich wie/wo Funktionen in WMG zu erreichen sind, auch wenn sie
    existieren.

    Nein. Ich kann mich nur wiederholen: es wurde auch nicht angekündigt.

    Darf ich dann davon ausgehen, dass, wenn wenn sich hier in diesem Thread keiner von Buhl ( wie erkenne ich diese ? ) meldet, die Funktion nicht implementiert wurde/wird?


    -----------


    Ein bischen OT, aber doch irgendwie relevant...


    Wir bekommt die Buhl Entwicklung eigentlich die "Verbesserungsvorschläge"? Haben die unabhängigen Mod's Zugang zu den Entwicklern?


    Irgendwie habe ich so meine Zweifel,
    denn wenn nach 1 1/2 Jahren noch keine Ja/Nein Entscheidung getroffen wurde ob das Feature implementiert wird oder nicht,
    finde ich das etwas irritierend und lässt mich an der Funktion der "Vorschläge" zweifeln...


    Matthias

  • Hallo, ich dachte eigentlich ich bin im Unterforum Verbesserungsvorschläge. Nach 1 1/2 Jahren darf man ja wohl mal fragen - es ist nicht immer so offensichtlich wie/wo Funktionen in WMG zu erreichen sind, auch wenn sie existieren.

    Das ja, keine Frage.


    Darf ich dann davon ausgehen, dass, wenn wenn sich hier in diesem Thread keiner von Buhl ( wie erkenne ich diese ? ) meldet, die Funktion nicht implementiert wurde/wird?

    Nein.


    Irgendwie habe ich so meine Zweifel, denn wenn nach 1 1/2 Jahren noch keine Ja/Nein Entscheidung getroffen wurde ob das Feature implementiert wird oder nicht, finde ich das etwas irritierend und lässt mich an der Funktion der "Vorschläge" zweifeln...

    Die Entwickler lesen hier mit und nehmen aus dem Forum auch Anregungen auf. Viele Funktionen in MG haben so den Weg ins Programm gefunden. Nur wie gesagt - es sind Vorschläge, keine Bestellungen. Deshalb ja auch meine Anmerkung im Beitrag vorher, weil ich eine solche Erwartungshaltung bei Dir vermutet habe. Mnachmal geht es schnell, manchmal dauert es Jahre.
    Direkt in Kontakt mit Entwicklern kommt man übrigens beim Betatest, der für MG 2015 schon vorbei ist. Und Du kannst den VB auch als Ticket beim Support einreichen, da wird dann mitgezählt.