Dauer der Erstellung von Updates

  • Umsatzabfrage bei Bausparkonto Schwäbisch Hall funktioniert nicht. Offensichtlich wegen Änderung der Internetseite. Ticket eingereicht: Entwickler arbeiten bereits daran.


    Hallo,
    sorry - aber ist das Usus das diese Anpassung bei Buhl nach 14 Tagen noch nicht abgearbeitet ist?
    Ich hab jetzt noch paar Tage bis die Testversion abläuft; so langsam kommen mir doch leichte Zweifel ob ich wechseln sollte.


    gruss
    falccone

  • sorry - aber ist das Usus das diese Anpassung bei Buhl nach 14 Tagen noch nicht abgearbeitet ist?
    Ich hab jetzt noch paar Tage bis die Testversion abläuft; so langsam kommen mir doch leichte Zweifel ob ich wechseln sollte.

    Das hat nichts mit dem Thema zu tun - die Diskussion ist zudem hier fehl am Platze (bitte beachte die Forenregeln). Dafür gibt es das allgemeine Diskussionsforum.
    Deshalb habe ich die Beiträge auch abgetrennt und hierher verschoben.

  • Als ich mir die neue Seite der SH im Web angeschaut habe, dachte ich: " Au Backe. Das wird ein hartes Stück Arbeit für Buhl".


    Bitte bedenke folgendes: der SW Anbieter muss den Quelltext der Homepage vollständig, also mit allen möglichen Situationen, analysieren um dann anhand dieses Quelltextes (HTML oder sontwas drin eingebaut) die entsprechende Programmierung/Simulation der notwendigen Aktionen zu codieren. Das ist, je nach Komplexität und verwendeten Tools seitens des Anbieters der HP, nicht ganz trivial. Ich verstehe Deinen Unmut. Ggf. kann Dir der Buhl Support eine Verlängerung des Testzeitraumes für Deine Lizenz einräumen, wenn Du ihnen erklärst, welche Anforderungen und Schwierigkeiten Du derzeit noch hast. Kommunikation kann helfen ;)


    Falk

  • Hallo


    und danke für das Verschieben und die Antworten + Infos.
    Das eine Anpassung Zeit braucht und nicht von jetzt auf gleich geht, ist schon klar. Nur empfinde ich 14 Tage halt schon etwas lang. Zumal bei
    der Stern-Konkurrenz (welche ich gegenwärtig noch nutze), die Anpassung schon seit über einer Woche über die Bühne gegangen ist.


    Na ich werd Anfang nächster Woche noch mal schauen und wie vorgeschlagen den Support kontaktieren. Bis dato bin ich nämlich ganz zufrieden mit dem
    Programm. Darstellung und automatische Kategorisierung empfinde ich weitaus besser als bei der Konkurrenz. Von daher wäre es blöd, wenn solch
    ein Lapsus den guten Eindruck zunichte machen würde.


    Danke nochmal und schönes WE
    falccone

  • Es wäre dann aber weningsten nett und hilfreich

    Es wäre hilfreich gewesen, wenn die Notwendigkeit zur Verschiebung erst garnicht entstanden wäre.


    einen "Ausgegliedert aus ..." zu verwenden.

    Wozu? Den Link zum Thread gibt es über das Zitat - das weißt Du doch? :/


  • Dass es gefixt wird dachte ich mir und erwarte es auch ehrlich gesagt. Mir ging es lediglich um Insiderwissen zu einem etwaigen Zeithorzizont. Immerhin warten wir schon seit einem Monat mehr oder weniger geduldig.


    Es wird gefixt und das dauert halt (bitte keine weiteren Diskussionen dazu).


    Hossa! Eine wirklich nette und höfliche Anfrage mit "...bitte keine weiteren Diskussionen dazu..." zu erwidern, finde ich unangemessen unfreundlich. Sry, ich schätze das Forum und das was du hierfür machst seit etlichen Jahren. Aber ich denke auch, dass wenn man mal ein Problem hat, welches man nicht selber lösen kann und dann Infos erfragt ist der Ton oftmals sehr scharf.


    *Theatralik an* "Bitte keine weitere Diskussion..." hört sich ähnlich altmodisch an wie: "Solange du deine Bits und Bytes (Füße) in mein Forum (unter meinen Tisch) stellst..." um mal die dümmsten deutschen Sprüche zu strapazieren :))


    Immer noch lieben und geduldigen Gruß


    Phidi

  • Es wird gefixt und das dauert halt (bitte keine weiteren Diskussionen dazu).


    Na aber hallo,


    ist das der hier übliche Umgangston von Buhl Data Service GmbH? Ist eine Diskussion bzw. Fragen nicht
    Sinn und Zweck eines Forums? Der Ruf den der Service/Forum hat, scheint sich ja wirklich zu bewahrheiten.


    So hat WISO gerade den 2. dicken Minuspunkt bei mir gesammelt Und Minuspunkte
    sind bei mir entscheidend wenn ich eine Kaufentscheidung treffen will.


    *kopfschüttelnd*
    falccone

  • @Falcone
    Danke! Auch mein Eindruck obwohl jetzt gleich wieder der Einwand des Forenbetreibers kommt, dass er dies lediglich aus freien Stücken und good Will und Altruismus macht. Dennoch finde ich den Ton für eine so großherzige Ader nicht wirklich angebracht und kann mich mit deinem Posting richtig gut identifizieren.


    Gruß


    Phidi

  • Hossa! Eine wirklich nette und höfliche Anfrage mit "...bitte keine weiteren Diskussionen dazu..." zu erwidern

    O.k., ich habe mich anscheinend nicht richtig ausgedrückt: es kann gerne über die Dauer der Erstellung von Updates diskutiert werden, ob das akzeptabel ist oder nicht , ob die Entwickler bei Buhl zu lange brauchen oder was auch immer, nur bitte nicht hier an dieser Stelle = in diesem Thread, wo es um das Problem des Bankzugangs geht und um nichts anderes.
    Das ganze einzig und alleine deshalb, um einen technischen Problem-Thread übersichtlich zu halten. Deshalb verschiebe ich auch diese Beiträge wieder zu dem anderen Teil.

  • ist das der hier übliche Umgangston von Buhl Data Service GmbH?

    Weiß ich nicht, ich bin weder von Buhl noch in irgendeiner Form an Buhl gebunden. Sonst würde ich mich nicht unabhängig nennen können.


    Ist eine Diskussion bzw. Fragen nicht Sinn und Zweck eines Forums?

    Natürlich, aber alles an seinem Ort. Wie gesagt, ich habe das nicht deutlich genug gemacht - mein Fehler.


    So hat WISO gerade den 2. dicken Minuspunkt bei mir gesammelt Und Minuspunkte
    sind bei mir entscheidend wenn ich eine Kaufentscheidung treffen will.

    Sorry, aber ganz deutlich: wenn Du Deine Kaufentscheidung daran hängst, ob Dir mein Ton gefällt oder nicht, dann entscheidest Du nur subjektiv. Ich bin davon überzeugt, daß MG ein sehr gutes Produkt ist und nur deshalb engagiere ich mich hier, aber sonst habe ich nichts davon, ob Du kaufst oder nicht. Ist mir also egal (ich hoffe, ich darf so ehrlich sein, ohne Dich weiter zu verärgern).

  • Auch mein Eindruck obwohl jetzt gleich wieder der Einwand des Forenbetreibers kommt,

    Wie gesagt, der Forenbetreiber hat mit meinen Ansichten, Ausdrucksweises, Meinungen, Fehlgriffen etc. nichts zu tun - dafür bin nur ich verantwortlich.

  • Ungeachtet der gelöschten Postings frage ich mich

    Hier ist nichts gelöscht.


    welcher Thread denn zu einer Diskussion offen steht?!

    Na dieser z.B. Wobei ich das Forum "Allgemeine Diskussion" meinte und keinen speziellen Thread.
    Lies Dir doch bitte einfach mal die Forenregeln durch.

  • Um mal was zur Klarstellung beizuragen: Ich bin weder an einem Kleinkrieg noch an danderer Zwietracht interessiert! Ich habe nur eine höfliche Frage in dem dafür m. E. richtigen Thread erstellt und fand die Erwiderung unpassend.


    Insofern alles grün und ich warte weiter bis es ein Update gibt und werde darüber hoffentlich in einem findbaren Thread informiert.


    Gruß


    Phidi

  • Weiß ich nicht, ich bin weder von Buhl noch in irgendeiner Form an Buhl gebunden. Sonst würde ich mich nicht unabhängig nennen können.


    Wenn ich das Impressum dieses Forums öffne, steht:
    Name und AnschriftBuhl Data Service GmbH
    Am Siebertsweiher 3/5
    57290 Neunkirchen (Siegerland)


    Wie du dich nennst oder an wem du dich gebunden fühlst ist mir ehrlich gesagt egal - der der im Impressum steht, hat für die Inhalte eines Forums geradezustehen


    Ist eine Diskussion bzw. Fragen nicht Sinn und Zweck eines Forums?Natürlich, aber alles an seinem Ort. Wie gesagt, ich habe das nicht deutlich genug gemacht - mein Fehler.


    Passiert - kein Problem.


    Sorry, aber ganz deutlich: wenn Du Deine Kaufentscheidung daran hängst, ob Dir mein Ton gefällt oder nicht, dann entscheidest Du nur subjektiv. Ich bin davon überzeugt, daß MG ein sehr gutes Produkt ist und nur deshalb engagiere ich mich hier, aber sonst habe ich nichts davon, ob Du kaufst oder nicht. Ist mir also egal (ich hoffe, ich darf so ehrlich sein, ohne Dich weiter zu verärgern).


    Ich sehe das Forum als Support (siehe Impressum) von Data Buhl; einschl. deiner Antwort - und darauf bezog sich meine Aussage und das hab ich als ein Minuspunkt angegeben.
    Ansonsten bin ich aus dem Alter raus, mich bei meine Entscheidungen vom Ton einer Personen beeinflussen zu lassen.


    Ich kann Phidias in seiner Aussage nur unterstützen - auch ich bin weder an Kleinkrieg noch Grabenkämpfen interessiert; aber das verlange ich dann auch von meinem Gegenüber.


    gruss
    falccone

  • Hallo


    ... Zumal bei
    der Stern-Konkurrenz (welche ich gegenwärtig noch nutze), die Anpassung schon seit über einer Woche über die Bühne gegangen ist.
    ...
    falccone


    Such doch mal, falls es Dir nicht bekannt ist, auf der HP des Herstellers der "Stern"-Konkurrenz nach Informationen über das Unternehmen. Und dann mach Dir mal bitte Gedanken darüber, welche Auswirkungen dieses haben könnte.
    Nebenbei gefragt: Warum ist die Verbindung von VoBas und SH so eng und warum ist die "Stern"-Konkurrenz bei ö.R. Finanzdienstleistern immer so schnell dabei?


    Falk

  • @Falk1
    Bitte was hat das mit dem Thema zu tun?
    Ich muss mir als Kunde Gedanken machen, wie, wie schnell und wie effizient die verschiedenen Anbieter arbeiten?
    Jetzt is aber gut!


    @Billy
    dann unterschlage meinen letzten Absatz im Post nicht, wenn du schon zitierst
    Übrigens könnte es nicht schaden, dir die Forenregeln selber mal wieder zu Gemüte zu führen:


    Zitat Forenregeln:
    ....Denke immer daran, dass du es mit Menschen zu tun hast. Das bedeutet vor allem, andere Teilnehmer des Forums so zu behandeln, wie du selbst behandelt werden möchtest.


    Von daher; schönes WE noch :)
    falccone