Mein Büro auf zwei Rechnern nutzen

  • Hallo zusammen,


    Ich habe ein kleine Frage.
    Wenn ich tagsüber in der Firma mein Büro nutzen und abends zu Hause noch was machen will sind die Daten Aktuell?
    Oder muß ich in der Firma immer Sichern? Wenn ja gibt es auch eine andere Lösung


    Danke

  • Wenn ich tagsüber in der Firma mein Büro nutzen und abends zu Hause noch was machen will ...

    ... kann man machen. Der rechtssichere Weg ist, die Verwendung einer Remoteverbindung. Das heißt, du greifst aus der Ferne (zuhause) auf deinen Firmenrechner zu. Der muss natürlich eingeschaltet sein.
    Da gibt's einige Tools (Teamviewer, Fastviewer, ...) die dieses ermöglichen. Aber auch die kosten Geld. Du hast damit die Möglichkeit, auf Deinen Firmenrechner von daheim Arbeiten auszuführen.
    Nicht möglich ist das gleichzeitige Arbeiten auf mehreren Rechner, da es sich beim oben beschriebenen Verfahren nur um eine "Spiegelung" des Bildschirms deines Firmenrechners handelt.
    Alles andere widerspricht auch den Lizenzbestimmungen, die du mit Kauf der Software akzeptiert hast.

    Mein Tipp zum persönlichen Erfolgserlebnis: Nicht kirre machen lassen - komplizierte Probleme haben zumeist eine einfache Lösung ;) .
    Gruß
    Burki


  • Hallo,


    da uns die Frage des TEs häufiger erreicht, hier eine kurze Zusammenfassung der Optionen:

    • Die Nutzung einer RDP-Verbindung, wie Burki es in Post #3 schon erläutert hat. Voraussetzung: Der Rechner, auf dem das Programm installiert ist, ist angeschaltet, beide Rechner sind mit dem Internet verbunden.
    • Eine weitere Möglichkeit, insbesondere, wenn an zwei bzw. mehreren Rechnern gleichzeitig gearbeitet werden soll, ist eine Netzwerkinstallation. Einen Thread zu diesem Thema hat XSnakeX in Post #2 verlinkt. Voraussetzung: Ein Rechner wird als Server-Rechner „bestimmt“, auf dem die Daten liegen. Dort kann auch mit dem Programm gearbeitet werden. Für jeden weiteren Arbeitsplatz wird einmal das Modul Arbeitsplatz+ kostenpflichtig freigeschaltet. Auch hier lautet die Voraussetzung, dass für einen externen Zugriff der Server-Rechner angeschaltet sein und erreichbar sein muss (mit ausreichender Bandbreite). Die Erreichbarkeit ist innerhalb eines lokalen Netzwerks natürlich einfacher einzurichten als aber eine Internetverbindung (VPN etc.).
    • Grundsätzlich ist es auch möglich, eine zweite Programmlizenz zu erwerben, die Software dann auf zwei Rechnern zu installieren und jeweils Datensicherungen auszutauschen. Zwei Programmlizenzen, weil pro Lizenz, vereinfacht ausgedrückt, nur die Installation auf einem PC gestattet ist. In der Praxis sähe die Arbeitsweise dann so aus: Man arbeitet an PC 1, erstellt anschließend eine Datensicherung, speichert die z.B. auf einem USB-Stick, in einer Cloud o.ä. und spielt diese Datensicherung dann an PC 2 wieder ein. Nach Beendigung der Arbeit an PC 2 erstellt man wiederum eine Sicherung, die man dann wieder an PC 1 einspielen kann. Vorteil: Man benötigt keine Netzwerkstruktur. Großer Nachteil: Wer einmal vergisst, seine Daten zu sichern bzw. einzulesen, macht evtl. die Arbeit eines Tages zunichte. Das Zusammenführen der Neuerungen aus zwei Datensicherungen ist nämlich nicht möglich, jede Datensicherung überschreibt den kompletten Datenbestand des Programms.
    • Wer sich um die Rechner und Netzwerke möglichst wenig Gedanken machen möchte, ist mit der Cloud-Lösung gut bedient. SAMM hat in Post #4 schon einen Flyer verlinkt. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite http://www.meinbuero.de/meinbuero/cloud/. Bei dieser Lösung wird das Programm und damit der Daten-Server auf einem unserer Rechner installiert. Sie selbst greifen mit Ihrem Gerät dann online auf diesen Rechner in der Cloud zu. Eine Internetverbindung ist also auch hier unerlässlich.
    • Wer nur manchmal bei einem Kunden vor Ort eine Rechnung oder ein Angebot erfassen möchte, kann auch auf unsere kostenlose WISO Mein Büro-App zurückgreifen. Damit lassen sich die Stammdaten auch auf geeigneten Handys oder Tablets anzeigen und Vorgänge vorerfassen. Weitere Informationen zur App finden Sie hier: http://www.meinbuero.de/meinbuero/app/

    Das war nur ein kurzer Abriss der unterschiedlichen Möglichkeiten. Welche Variante für Sie die beste ist, hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Gerne helfen wir Ihnen bei der Wahl der für Sie optimalen Lösung: Rufen Sie uns gerne an von Montag bis Freitag in der Zeit von 08 – 17 Uhr unter der Telefonnummer 02735 776 65001.


    Mit freundlichem Gruß


    Christoph Diel