Mehrfach-Kategorisierung durch Tags o.ä.

  • Hallo zusammen,


    ich stelle das mal in den Bereich der Verbesserungsvorschläge, weil ich nach langer Recherche weder im Programm noch im Forum etwas entsprechendes finden konnte.

    Was ich suche sind quasi Mehrfach-Kategorisierungen. Es gibt zur Sortierung von Buchungen ja zwei Werkzeuge: Kategorien und die Markierstifte. Beide sind aber jeweils nur einfach verwendbar. Ich kann eine Buchung weder in zwei Kategorien setzen, noch kann ich ihr zwei Markierstifte verpassen. In machen Fällen wäre sowas aber ganz nützlich.

    Beispiel: ich möchte meine Ausgaben aus dem vergangenen Jahr mal darauf hin prüfen, was denn eher normale Ausgaben waren, und was ungewöhnlich war ( der neue Fernseher, das Handy, die große Autoreparatur). Die Buchungen an sich sind ja Kategorisiert, und die Reparatur möchte ich gerne auch in ihrer Kategorie lassen. Zusätzlich möchte ich es aber noch vermerken als "besondere Ausgabe" und als "Meine Ausgabe" (nicht die meiner Frau, weil es nicht ihr Auto war).... Versteht ihr was ich meine? Irgend ein Weg, wo ich einer Buchung (beliebig) viele Markierungen geben kann, nach denen ich dann auch suchen und sortieren kann. So wie beispielsweise die Tags hier im Forum...


    Wenn es sowas schon gibt freue ich mich über Aufklärung und entschuldige mich für den Thread im falschen Bereich...


    Schöne Grüße


    Tobias

    • Offizieller Beitrag

    Du hast bis zu 5 Kategoriebäume zur Verfügung und kannst einer Buchung aus jedem der Kategoriebäume eine geben. Sind schon mal 5 parallele Merkmale. Zusätzlich kannst Du der Buchung eine Kennzeichnung geben (für die es fünft verschiedene Werte gib).

    Und Du kannst nach Buchungen suchen/filtern/sortieren in beliebigen Variationen. Wo ist das Problem?

    • Offizieller Beitrag

    Ich nutze das Feld Buchungsnummer, um zusätzliche Informationen mitzugeben

    Auch das. Im Prinzip kann man alle Felder dafür nutzen, die man anderweitig (für den ursprünglich gedachten Zweck) nicht braucht und die die gewünschte Eingabe zulassen.

    • Offizieller Beitrag

    Was meinst du bit Kategorienbäume? Ich sehe unter den Kategorien keine Möglichkeit, mehrere Kategorien zu vergeben. Übersehe ich da was?

    Ja. Wie Völkl schon schrieb, muß man die Bäume zuerst anlegen/aktivieren/einrichten und kann sie dann bei den Buchungen verwenden.


    Mehr dazu findet man über die Forumssuche, z.B. das hier: Kategorien organisieren

  • Was meinst du bit Kategorienbäume? Ich sehe unter den Kategorien keine Möglichkeit, mehrere Kategorien zu vergeben. Übersehe ich da was?

    Du musst die Kategoriebäume über Programmbereiche/Verwaltung/Kategorien anlegen und zuordnen. Dann sind diese Kategoriebäume im Zahlungsverkehr belegbar.

    Das kannte ich tatsächlich nicht. Sieht sehr praktisch aus. Auch wenn es nicht genau das ist, was ich suche, kann ich mal versuchen, es dafür zu nutzen.


    Ich nutze das Feld Buchungsnummer, um zusätzliche Informationen mitzugeben

    Das ist wahrscheinlich dem was ich suche am nächsten - prinzipiell funktioniert das dann genau so. Man könnte dann auch jedem Schlagwort noch eine Raute oder sonst ein Signalzeichen mitgeben, damit es in der Suche eindeutig gefunden wird. Der Vorteil an einem echten eingebauten Tag-System wäre halt, dass man bestehende Tags vorgeschlagen bekommt. Wenn man das so macht, schleichen sich eben leicht Fehler ein. Aber gehen tut es.


    Dass Katzepanther das aber auch so nutzt, zeigt mir zumindest, dass ich nicht der Einzige bin, der etwas in die Richtung sucht... Vielleicht können wir in einem zukünftigen Release noch mit etwas derartigem rechnen.


    Vielen Dank euch allen für die Hilfe!

    • Offizieller Beitrag

    Das kannte ich tatsächlich nicht. Sieht sehr praktisch aus. Auch wenn es nicht genau das ist, was ich suche

    Das ist der Punkt. Suchst Du etwas, was es so in einer Finanz- oder Buchhaltungssoftware nicht gibt, oder suchst Du eine Funktion, um etwas erreichen zu können.

    Man könnte dann auch jedem Schlagwort noch eine Raute oder sonst ein Signalzeichen mitgeben, damit es in der Suche eindeutig gefunden wird. Der Vorteil an einem echten eingebauten Tag-System wäre halt, dass man bestehende Tags vorgeschlagen bekommt.

    Und das passiert bei Kategorien auch.

    Dass Katzepanther das aber auch so nutzt, zeigt mir zumindest, dass ich nicht der Einzige bin, der etwas in die Richtung sucht... Vielleicht können wir in einem zukünftigen Release noch mit etwas derartigem rechnen.

    Das glaube ich eher nicht. Ich denke auch, daß die Möglichkeiten mit Kategorien ausreichen.

  • Das kannte ich tatsächlich nicht. Sieht sehr praktisch aus. Auch wenn es nicht genau das ist, was ich suche

    Das ist der Punkt. Suchst Du etwas, was es so in einer Finanz- oder Buchhaltungssoftware nicht gibt, oder suchst Du eine Funktion, um etwas erreichen zu können.

    Ich suche eine konkrete Funktion - gehe bei meiner Suche erstmal von meinem gewünschten Idealzustand aus. Wenn ich bei der Suche feststelle, dass es diese Ideal-Funktion nicht gibt, dann schlage einfach ich vor, sie eventuell einzubauen, und suche mir einen Workaround, der das Ziel, das ich verfolge weitestgehend erreicht.


    Soll heißen, deine Oder-Frage müsste ich mit "beides" beantworten: ich suche zuerst etwas, was es scheinbar leider nicht gibt, und freue mich dann über einen alternativen Weg, mein Ziel zu erreichen.