Monatsabschluß 2020 nicht vorhanden

  • Ich nutze Lohn&Gehalt.

    Auf dem Schaubild gibt es doch im Bereich "Zum Ende des Abrechnungsmonats" das Symbol "Auswertungen drucken".

    Danach erscheint das Fenster "Druckergruppen ausgeben" mit der Auswahl Jahresabschlüsse bzw. Monatsabschlüsse zu drucken.

    Nur der Monatsabschluss 2020 ist (noch) nicht vorhanden.

  • Guten Abend,


    leider sind die Druckgruppen für 2020 noch nicht im Programm implementiert. Diese Druckgruppe kann allerdings auch manuell von angelegt werden:


    1. PERSONAL - Registerkarte ÜBERGEBEN/AUSWERTEN - DRUCKGRUPPEN

    2. Monatsabschluss 2019 markieren - KOPIEREN - umbenennen in Monatsabschluss 2020 - GESTALTEN

    3. Lohnsteueranmeldung 2019 markieren - LÖSCHEN

    4. NEU - in die Leere Spalte klicken - die 3 Punkte am Ende des Feldes anklicken - auf der linken Seite ABRECHNUNG/ABSCHLUSS aufklappen

    5. Lohnsteueranmeldung auswählen - (Lohnsteueranmeldung 2020) mit doppelklick bestätigen

    6. Anschließend kann die Druckgruppe gespeichert werden.


    Mit freundlichem Gruß

    Dennis Glag

  • Buhl: Hey, bitte zahlt >500 Euro jährlich für das Programm, damit ihr das nutzen könnt und eure Abrechnungen machen könnt.


    Auch Buhl: Hey, wenn ihr schon im Februar 2020 die Möglichkeit braucht einen Monatsabschluss zu machen, dann baut ihn euch doch bitte selbst.



    Also ich kann ja verstehen dass es wichtige und weniger wichtige Themen gibt, aber das hier ist meiner Meinung nach ein wichtigeres, denn die Mitarbeiter möchten Ihren Lohn und die Personalabteilung möchte nicht im März erst die Abrechnungen rückwirkend ausdrucken.

  • Hallo s.moenikes,


    leider sind die Druckgruppe "Monatsabschluss 2020" im Programm noch nicht implementiert. Diese wird mit einem kommenden Update nachgereicht.

    Allerdings können die Lohntaschen, Beitragsnachweise oder die Lohnsteueranmeldung auch ohne Druckgruppe ausgedruckt werden. Dies ist möglich über:


    PERSONAL - Registerkarte ÜBERGEBEN/AUSWERTEN - Schaltfläche AUSWERTEN&ÜBERTRAGEN


    Für Beitragsnachweis und Beitragsabrechnung ist "BEITRAGSABRECHNUNG DRUCKEN" auszuwählen

    Für die Abrechnungen/Lohntaschen ist "LOHNTASCHEN DRUCKEN" auszuwählen

    Für die Lohnsteueranmeldung ist "LOHNSTEUERANMELDUNG DRUCKEN" auszuwählen


    Es kann auch weiterhin die Druckgruppe "Monatsabschluss 2019" weiter verwendet werden. Lediglich der Druck der Lohnsteueranmeldung ist zu überspringen über ABBRECHEN. Diese kann allerdings wie oben beschrieben dennoch gedruckt werden.


    Mit freundlichem Gruß

    Dennis Glag