Shortcuts

  • Hallo und guten Tag,


    was mich ein wenig nervt ist die Funktion "Abbuchung legimentieren".


    Optisch stört mich die farbliche Hervorhebung wenn eine Abbuchung noch nicht legimentiert ist (unter Optionen vielleicht optional die Hervorhebung aktivierbar gestalten?) so sehr, daß ich sie schon legimentieren möchte. Allerdings ist die Handhabung dann umständlich. Während es bei jeder einzelnen Buchung über das Kontextmenü sicherlich möglich ist, ist auf der Menübar dies erst nach einem Klick auf Buchungen | Mehr erreichbar. Unmut macht sich breit, wenn mehrere Buchungen gleichzeitig legimentiert werden sollten und eine einzelne Buchung dazwischen ist, die nicht legimentiert werden muß; dann ist diese Funktion nämlich nicht verfügbar (könnte sie doch aber, da es die bewußte einzelne Buchung eh' nicht stört). Auch gibt es keinen Shortcut für diesen (bei mir nur?) häufigen Vorgang.


    Sind eh' ziemlich wenige Shortcuts, oder?



    U.A.w.g., didi


    ____________________________________________________
    In der Theorie sind Theorie und Praxis gleich, in der Praxis nie

  • Hallo,


    ich habe die Funktion abgestellt, weil....


    Wer eine Finanzsoftware wie z.B. Wiso MG nutzt, hat Interesse daran zu sehen, wo sein Geld her kommt und vorallen wo es hin geht. Ich gehe davon aus, dass deshalb viele hier regelmäßig - wahrscheinlich täglich - ihre Umsätze abrufen. Der überwiegende Teil der Nutzer werden Privatpersonen sein, die nicht Unmengen an Buchungen auf Ihrem Konto verzeichnen. Meist ist es der Monatsanfang bzw. die Monatsmitte wo die meisten Buchungen stattfinden. In der restlichen Zeit bleibt es meist ziemlich übersichtlich.


    Ich kann mir daher nicht vorstellen, wie man nun den Überblick verlieren soll, so dass man nicht einmal mitbekommt, dass jemand "Fremdes" ungewollt Geld von einen Konto abbucht. Wenn man nicht gerade Millionen auf dem Girokonto hat - bietet sich in den meisten Fällen wg. fehlender Zinsen auch nicht an - sollte eine ungewollte Abbuchung auffallen.


    Ich finde die Funktion eher lästig, da viele Unternehmen denen ich eine Einzugsermächtung erteilt habe, ständig ihre Konten wechseln. Somit werden Buchungen dieser Firmen immer wieder markiert.


    Überlege Dir daher, ob du diese Funktion wirklich nutzen willst, außer Du legitimierst gern. ;)


    Sinn- oder nicht sinnvoll. Das ist hier die Frage...


    Gruß


    Sven

  • Moin,

    Zitat von "didi67"

    Unmut macht sich breit, wenn mehrere Buchungen gleichzeitig legimentiert werden sollten und eine einzelne Buchung dazwischen ist, die nicht legimentiert werden muß; dann ist diese Funktion nämlich nicht verfügbar (könnte sie doch aber, da es die bewußte einzelne Buchung eh' nicht stört). Auch gibt es keinen Shortcut für diesen (bei mir nur?) häufigen Vorgang.


    wo ist das Problem?
    Buchungen selektieren (einzelne Buchungen lassen sich über <strg> / <ctrl> + linke Maustaste hinzufügen / entfernen (Windows: "Mehrfachselektion")) und dann übers Kontextmenü legitimieren.
    Außerdem lassen sich wiederkehrende Buchungen (Lastschrift für Strom / Gas zum Beispiel) auch automatisch legitimieren ("Empfängerkonto ... legitimieren").



    bis die Tage...
    . Mathias

  • Zitat von &quot;didi67&quot;

    was mich ein wenig nervt ist die Funktion "Abbuchung legimentieren".


    Scheint heutzutage Mode zu sein, daß alles nervt, was man nicht versteht, nicht wahr? :wink:

    Zitat

    Optisch stört mich die farbliche Hervorhebung wenn eine Abbuchung noch nicht legimentiert ist (unter Optionen vielleicht optional die Hervorhebung aktivierbar gestalten?)


    Extras - Optionen - Sicherheit - Lastschriften - Lastschriften gegen Empfänger prüfen.

    Zitat

    Unmut macht sich breit, wenn mehrere Buchungen gleichzeitig legimentiert werden sollten und eine einzelne Buchung dazwischen ist, die nicht legimentiert werden muß; dann ist diese Funktion nämlich nicht verfügbar (könnte sie doch aber, da es die bewußte einzelne Buchung eh' nicht stört). Auch gibt es keinen Shortcut für diesen (bei mir nur?) häufigen Vorgang.


    Neben den schon genannten Möglichkeiten gibt es auch den Ansichtsfilter "Nur nicht legitimierte Buchungen" . Nervt der auch? :twisted:
    Gruß
    Dirk

  • Zitat von &quot;Sven&quot;

    Wer eine Finanzsoftware wie z.B. Wiso MG nutzt, hat Interesse daran zu sehen, wo sein Geld her kommt und vorallen wo es hin geht. Ich gehe davon aus, dass deshalb viele hier regelmäßig - wahrscheinlich täglich - ihre Umsätze abrufen. Der überwiegende Teil der Nutzer werden Privatpersonen sein, die nicht Unmengen an Buchungen auf Ihrem Konto verzeichnen. Meist ist es der Monatsanfang bzw. die Monatsmitte wo die meisten Buchungen stattfinden. In der restlichen Zeit bleibt es meist ziemlich übersichtlich.


    Alles schön und gut, trotzdem sehe ich keinen Grund zum abschalten. Mich stört es nicht.

    Zitat

    Ich kann mir daher nicht vorstellen, wie man nun den Überblick verlieren soll, so dass man nicht einmal mitbekommt, dass jemand "Fremdes" ungewollt Geld von einen Konto abbucht.


    Du hast alle Kontoverbindungen im Kopf? Die prüft MG, nicht die Namen.

    Zitat

    Ich finde die Funktion eher lästig, da viele Unternehmen denen ich eine Einzugsermächtung erteilt habe, ständig ihre Konten wechseln. Somit werden Buchungen dieser Firmen immer wieder markiert.


    Nun, dann schalte sie ab. Aber ich kann mir nicht vorstellen, daß eine Firma laufende Meter die Kontoverbindung ändert.

    Zitat

    Überlege Dir daher, ob du diese Funktion wirklich nutzen willst, außer Du legitimierst gern. ;)


    Ich empfehle die Nutzung. Oder schaltest Du ABS auch aus, weil Du Deine tägliche Wegstreche aus dem FF kennst?

    Zitat

    Sinn- oder nicht sinnvoll. Das ist hier die Frage...


    Absolut sinnvoll! Das ist für mich keine Frage.
    Gruß
    Dirk

  • Zitat

    Du hast alle Kontoverbindungen im Kopf? Die prüft MG, nicht die Namen.


    Nein habe ich nicht, aber wozu auch? Mich interessieren die Bankverbindungen der Firmen, die von meinem Konto Lastschriften einziehen auch nicht. Woher willst Du wissen, dass die Bankverbindung der aller ersten Abbuchung einer Firma korrekt ist? Da bringt es Dir auch nichts, wenn MG die Kontoverbindungen prüft. Der Empfänger und der Betrag müssen in Ordnung sein.


    Zitat

    Nun, dann schalte sie ab. Aber ich kann mir nicht vorstellen, daß eine Firma laufende Meter die Kontoverbindung ändert.


    Allein mein Mobilfunkanbieter hat schon mit 4 verschiedenen Bankverbindungen von meinem Konto eingezogen. Gefolgt von Lotterien usw.. So unrealistisch ist das nicht.


    Zitat

    Ich empfehle die Nutzung. Oder schaltest Du ABS auch aus, weil Du Deine tägliche Wegstreche aus dem FF kennst?


    Wenn es mich behindern würde und bei jeder Kleinigkeit anspringen würde schon.


    Zitat

    Absolut sinnvoll! Das ist für mich keine Frage.


    Es gibt sinnvolleres. Aber zum Glück kann man geteilter Meinung sein. :)

  • Zitat von &quot;Sven&quot;

    Nein habe ich nicht, aber wozu auch? Mich interessieren die Bankverbindungen der Firmen, die von meinem Konto Lastschriften einziehen auch nicht. Woher willst Du wissen, dass die Bankverbindung der aller ersten Abbuchung einer Firma korrekt ist? Da bringt es Dir auch nichts, wenn MG die Kontoverbindungen prüft. Der Empfänger und der Betrag müssen in Ordnung sein.


    Und wie prüfst Du, daß der Empfänger Telekom z.B. auch wirklich selbiger ist? Nur die Kontoverbindung kann nicht getürkt werden, der Name schon!

    Zitat

    Wenn es mich behindern würde und bei jeder Kleinigkeit anspringen würde schon.


    Tut es nicht, wenn man die Bankverbindung einmal generell legitimiert hat. Das ist anfangs mit etwas Arbeit verbunden, wird dann aber sehr schnell weniger (auch wenn Dein Mobilfunkanbieter seine Kontoverbindung wieder wechselt).

    Zitat

    Es gibt sinnvolleres.


    Das war nicht Deine Fragestellung. Die lautete:

    Zitat von &quot;Sven&quot;

    Sinn- oder nicht sinnvoll. Das ist hier die Frage...


    Gruß
    Dirk

  • Zitat von &quot;Sven&quot;

    Gut, dann einigen wir uns darauf: Für Dich ist die Funktion sehr sinnvoll, für mich weniger.


    Nicht, daß wir uns mißverstehen: es geht mir nicht darum, Recht zu behalten. Vielmehr möchte ich dringend raten, sich mit diesem Feature emotionslos zu beschäftigen, bevor man es verwirft.
    Es wurde auf Wunsch der User eingebaut, weil es eben auch bei wenigen Buchungen vorkommen kann, daß man eine unberechtigte oder ungewollte Abbuchung übersieht (ähnlich klingende Auftraggeber, plausible Beträge - aber völlig andere Bankverbindung) und vorgekommen ist.
    Darüber hinaus kann man es komfortabel konfigurieren und nutzen. Das sollte man meiner Ansicht nach nicht so einfach in den Skat drücken.
    Gruß
    Dirk

  • Zitat von &quot;Sven&quot;

    Ich finde die Funktion eher lästig, da viele Unternehmen denen ich eine Einzugsermächtung erteilt habe, ständig ihre Konten wechseln. Somit werden Buchungen dieser Firmen immer wieder markiert.


    Mich nervt es nicht aber ich kann bestätigen, dass einige Firmen die Konten tatsächlich wechseln wie andere die Socken. :mrgreen: Daher halte ich einen Shortcut "Abbuchung legitimentieren" durchaus für sinnvoll.


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • .... ohne jetzt alles mögliche zu zitieren, comdirect liefert über HBCI keine brauchbaren Empfängerdaten mit, gegen was soll MG dann prüfen? Ich hab das Feature sofort ausgeschalten, da es bei meinem Konto nutzlos ist.


    :oops: