MG 2014 verlängern oder warten auf 2015

  • Hallo,


    meine MG 2014 Jahreslizenz ist abgelaufen. Nun wollte ich eigentlich auf eine unlimited Lizenz umsteigen. Leider gibt es diese noch nicht für MG 2015. Wird wohl erst am 17.11.2014 veröffentlicht.
    Nun interessiert mich Deine persönliche Meinung. Würdest du jetzt auf eine 2014 unlimited Lizenz wechseln oder knappe 8 Wochen warten und dann gleich die 2015 unlimited kaufen?


    Leider kenne ich die Neuerungen zu 2014 nicht, was mir die Entscheidung nicht leichter macht.


    Gruß

  • Nun interessiert mich Deine persönliche Meinung. Würdest du jetzt auf eine 2014 unlimited Lizenz wechseln oder knappe 8 Wochen warten und dann gleich die 2015 unlimited kaufen?

    Meine subjektive Meinung: auf MG 2015 warten. Aber ehrlich, das kann sich für Dich vollkommen anders darstellen (Performance usw.).


    Leider kenne ich die Neuerungen zu 2014 nicht,

    Noch kannst Du Dir die Beta anschauen.

  • Nun interessiert mich Deine persönliche Meinung. Würdest du jetzt auf eine 2014 unlimited Lizenz wechseln oder knappe 8 Wochen warten und dann gleich die 2015 unlimited kaufen?

    Mein persönlicher Tipp nach Erfahrungen mit der Version 2015: möglichst lange warten und mit der 2014er-version arbeiten und darauf warten, ob hier im Forum Meldungen kommen, dass Buhl die neue Version vernünftig zum Laufen gebracht hat.
    Es sei denn, man steht darauf, Software-Tester zu spielen und die dafür nötige Zeit zu haben!

  • Es sei denn, man steht darauf, Software-Tester zu spielen und die dafür nötige Zeit zu haben!

    Man installiert MG 2015 parallel zu MG 2014, importiert die Datenbank und macht einen Kontenabruf sowie ein paar Aktionen im Programm. Nach Euren Beschreibungen müßte jeder Anwender sofort merken, ob er dann mit MG 2015 .NET weiterarbeiten kann oder nicht. Der Zeitaufwand ist minimal und das Programm ist es das wert. Ist die Performance bei der .NET Version im Keller (ich bestreite nicht, daß das so sein kann und auch Anwender betrifft), kann man entweder mit MG 2014 weiter arbeiten oder erst einmal die MG 2015 Klassik nutzen.
    Wenn die Masse der Anwender von den Performance-Problemen betroffen wäre, würde hier schon der Teufel los sein.

  • MG2015 .NET läuft bei mir als Stickversion auf drei betagten Rechnern mit unterschiedlichen Betriebssystemen (Windows 7, Windows 8.1 unter Parallels auf Macbook Mid2010) klaglos. Die Performance insbesondere beim Laden der Dantenbank könnte besser sein, das Zeitverhalten insgesamt ist jedoch akzeptabel.
    In der Hoffnung auf die konsequente Weiterentwicklung von MG 2015 .NET und die Beseitigung der noch vorhandenen Bugs werde ich MG2015 .NET produktiv nutzen.

  • Mein persönlicher Tipp nach Erfahrungen mit der Version 2015: möglichst lange warten und mit der 2014er-version arbeiten


    Man installiert MG 2015 parallel zu MG 2014, importiert die Datenbank


    meine MG 2014 Jahreslizenz ist abgelaufen.


    Leider bekomme ich die Version nicht einmal parallel zum Laufen, da wie geschrieben meine Lizenz abgelaufen ist.
    Funktioniert doch ohne Lizenz
    Edit: naja, die Onlinetransaktionen sind ohne Lizenz nicht möglich :-(

  • Naja, ich kann aber seit zwei Monaten die Software nicht mehr voll nutzen. Weil die Lizenz abgelaufen ist. Ab Montag soll ja 2015 ja lieferbar sein.
    Was genau meinst du mit Zeit? Die hier angesprochenen Ladezeiten? Oder muss ich meine kompletten Kategorien, Budgets, Buchungen, irgendwie anfassen?
    Gruß

  • Du kannst natürlich deine alte Lizenz auch jetzt schon verlängern, um mit dem Programm wieder onlinebanking vornehmen zu können.


    Damit startest du dann deinen individuellen Nutzungszeitraum der Onlinebanking-Funktion von 365 Tagen und kannst mit der alten Version MG14 als auch mit der neuen Version direkt weiterarbeiten.


    Buhl stellt dir als Kunden nämlich in diesem jährlichen Nutzungszeitraum die aktuellste Programmversion zur Verfügung, ähnlich wie bei den Antiviren-Programmen. Lizenz kaufen und immer mit der neusten Aversion arbeiten können.


    Wenn du dann irgendwann mal die Lizenz auslaufen lässt, dann hast du die Situation von jetzt: Programm ist nur noch offline nutzbar... Und wird damit quasi zum WISO Haushaltsbuch.

  • Es gibt aber auch lebenslange Lizenzen. Oder?

    Genau! Es gibt zwei Lizenzmodelle:

    • Jahreslizenz: Du zahlst die Lizenz und erwirbst damit die Onlinebanking-Funktion für 1 Jahr. In diesem Jahr kannst! du zudem kostenlos auf die neuste Version des Programms umsteigen. Nach Ablauf der Lizenz wird das Programm zur Offlineversion -> quasi dem WISO Haushaltsbuch.
    • Vollversion: Hier kaufst du dir einmal die entsprechende Programmversion, also aktuell dann MG2015 und kannst mit dem Programm beliebig lange arbeiten - auch online. Neue Programmversionen bleiben dir hingegen verwehrt, wobei du zumindest für deine Version ein paar Jahre (2 oder 3 Jahre, nagel mich da bitte nicht drauf fest) lang Updates erhältst. Wenn danach dann mal ein neuer PC mit neuem Windows in's haus steht oder deine Bank neue Zugangsdaten oder neue TAN-Verfahren verpflichtend einführen und die zuvor von deiner Version nicht unterstützt wurden, dann ist spätestens dann mit einer neuen Version des Programms zu liebäugeln.