Erfahrungen mit der neuen Zahlungsabwicklung bei ebay

  • Das Problem das die Gruppierung der Rechnungen nicht passt für einen bestimmten Zeitraum der ebay Auszahlung, hatte ich auch schon. Du kannst aber einen größeren Zeitraum bestimmen so das alle notwendigen Rechnungen inbegriffen sind (auch wenn welche dabei sind die nicht rein sollen). Dann auf OK und die Abfrage ob der ausstehende Differenzbetrag zugewiesen werde soll erst mit Nein bestätigen. Dann noch mal in die Buchung rein und nun hat man die Möglichkeit Rechnungen aus der Gruppierung zu löschen, also welche die für den angegebenen Zeitraum falsch sind zu entfernen und die richtigen beizubehalten. Wenn alles stimmt auf den Button Neue Splittbuchung / Steuerkategorie und den Restbetrag als ebay Gebühren zuweisen.


    Wie du schon sagst ist das alles ziemlich unübersichtlich. Drucke mir daher zuerst die ebay Auszahlung aus und exportiere mir einen Bericht in Excel damit ich die einzelnen netto / brutto Auszahlung sowie Gebühren vorab als Gesamtsummen vor kalkuliere.

  • Das Problem das die Gruppierung der Rechnungen nicht passt für einen bestimmten Zeitraum der ebay Auszahlung, hatte ich auch schon. Du kannst aber einen größeren Zeitraum bestimmen so das alle notwendigen Rechnungen inbegriffen sind (auch wenn welche dabei sind die nicht rein sollen). Dann auf OK und die Abfrage ob der ausstehende Differenzbetrag zugewiesen werde soll erst mit Nein bestätigen. Dann noch mal in die Buchung rein und nun hat man die Möglichkeit Rechnungen aus der Gruppierung zu löschen, also welche die für den angegebenen Zeitraum falsch sind zu entfernen und die richtigen beizubehalten. Wenn alles stimmt auf den Button Neue Splittbuchung / Steuerkategorie und den Restbetrag als ebay Gebühren zuweisen.


    Wie du schon sagst ist das alles ziemlich unübersichtlich. Drucke mir daher zuerst die ebay Auszahlung aus und exportiere mir einen Bericht in Excel damit ich die einzelnen netto / brutto Auszahlung sowie Gebühren vorab als Gesamtsummen vor kalkuliere.

    Ja eben sehr sehr umständlich geworden, klar kann man mit viel rumklicken und rummachen auch zum Ergebnis kommen, aber ich spare nichtmal 1% der Gebühren für die sonst üblichen Paypal Zahlungen, habe aber mit den Zahlungszuordnungen den 10 fachen Zeitaufaufwand inkl manueller fehleranfälliger Tätigkeiten.