Zahlungseingang kann nicht zu Lastschrift verbucht werden

  • Servus zusammen,


    wir arbeiten zwar schon viele Jahre mit Mein Verein, allerdings kümmere ich mich dieses Mal zum ersten Mal um den Lastschrifteinzug. Der Einzug an sich (ca. 370 Mitglieder) hat auch super geklappt, und die automatische Buchhaltungs-Zuordnung hat in den meisten Fällen auch bestens geklappt. Am Ende blieben jedoch 20 Mitglieder übrige, die nicht automatisch zugeordnet werden konnten. Wir wurde einfach die Lastschrift-Abbuchung nicht als Möglichkeit angeboten. Ich habe dann den Vorschlag verworfen, bin über "Zahlung zur Beitrags-/Leistungsrechnung" gegangen und habe das entsprechende Mitglied gesucht. Natürlich wurde mir auch die entsprechende Rechnung angezeigt, die aufgrund der erfoltgten Lastschrift jedoch bereits als bezahlt markiert war. Sobald ich die Zahlung dieser Rechnung zuordnen wollte, wurde mir der Hinweis gegeben, dass die Rechnung aufgrund der Lastschrift bereits bezahlt ist und eine neue Zordnung nicht möglich ist.


    Was muss ich tun, um die 20 nicht zugeordneten Beitragszahlungen korrekt zuzuordnen?


    Beste Grüße

  • alle anderen Zahlungen korrekt zuordnen.

    Sorry, das klingt jetzt altklug. Aber oft ist es so, dass eine Zahlung nicht der richtigen Rechnung zugeordnet wurde.

    Der Zuordnungsassistent schlägt bei Lastschriften zwar in der Regel eine Zuordnung vor, es ist aber nicht immer sicher, dass die Angaben, die von der Bank übermittelt werden, für eine eindeutige Zuordnung ausreichen. Da muss man dann immer genau hinsehen, sonst wird die falsche vorläufige Buchung im Verrechnungskonto ausgeglichen. Am besten machst du eine Datensicherung und hebst danach alle Zuordnungen für Zahlungseingänge von Lastschriften auf und machst es noch einmal neu. Ich hoffe, es sind nicht zu viele.


    Grüße