24. Januar 2016

Pflegereform: Aus drei mach fünf

© Dan Race/Fotolia.com

Mehr Leistungen vor allem für Demenzkranke: Das ist der Kern der jüngsten Pflegereform. Dazu sollen die bisherigen Pflegestufen durch differenziertere Pflegegrade ersetzt werden. Diese Regelung gilt zwar erst ab 2017, doch schon jetzt ändert sich einiges.

Erfahren Sie mehr dazu in verbraucherblick 01/2016.

Cover der aktuellen Ausgabe von Verbraucherblick

Mehr wissen,
besser entscheiden

verbraucherblick ist ein digitales Magazin für alle, die mehr wissen wollen. Lesen Sie monatlich detaillierte und unabhängige Berichte über für Sie relevante Verbraucherthemen.

verb