"Vorgemerkte Umsätze"

  • Hallo an alle!
    Hilfe mir fehlt eine Funktion!
    Und nun meine Frage:
    In der Software von StarMoney gibt es eine Funktion "Vorgemerkte Umsätze".
    Das bedeutet, das Programm zeigt mir Umsätze an die vorgemerkt sind, die morgen gebucht werden.
    Kann man das bei MG 2007 einstellen?
    Mit freundlichen Grüßen aus Bad Essen
    hemawi


    Hallo,
    es sind keine regelmäßigen Umsätze.
    Ich habe einen Shop.
    Da ist es notwendig heute zu sehen welcher Kunde morgen zahlt, damit der Versand vorbereitet werden kann.
    Mit freundlichen Grüßen aus Bad Essen
    hemawi

  • Zitat von "hemawi"

    In der Software von StarMoney gibt es eine Funktion "Vorgemerkte Umsätze".
    Das bedeutet, das Programm zeigt mir Umsätze an die vorgemerkt sind, die morgen gebucht werden.


    Hallo hemawi,
    das hätte ich auch gerne aber in MG2007 steht diese Funktion leider nicht zur Verfügung.


    Rubi
    Ich glaube, hemawi meint etwas anderes. :wink:


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • Zitat von "Rubi"

    Ich versteh nur nicht wie Du heut wissen kannst dass morgen einer bezahlt ... :?:


    Die Informationen liegen schon der Bank vor, sind nur noch nicht von der auf dem Konto verbucht.
    Das ist auch der Fall, wenn man z.B. eine Überweisung an die Bank schickt und diese noch nicht verarbeitet wurde.
    Gruß
    Dirk

  • Die willst also die vorgemerkten Umsätze von deiner Bank abholen noch bevor sie tatsächlich verbucht sind. Das geht leider nur manuell. Du legst die Buchungen manuell an und kannst sie wenn sie dann tatsächlich verbucht sind hinterher abgleichen.


    Gruß
    Marco

  • Zitat von "rolf.herrschaft"

    Moin, hemawi,
    ist das ähnlich des Thema's, das ich thematisiert habe mit"
    Einnanahmen auf Online-Konten" ?
    Guck doch da mal
    mfg Rolf


    Es scheint das gleiche Thema zu sein.
    Aber weiter bin ich noch nicht gekommen.
    MfG
    hemawi

  • Hallo,


    das was hemawi meint sind Vormerkposten. Die sind jedoch erst ab FinTS 4.0 spezifiziert. Mit FinTS 3.0 funktioniert das also wohl eher nicht.


    Keine Ahnung wie Starmoney das macht? Unterstüzt das FTAM? Meines Wissens nicht. Oder ist es irgendein properitäres Format/Protokoll?


    Grüße


    Sandro

  • Hallo,


    dieses Thema hatte ich im Januar 2006, nachdem die Sparkassen die "vorgemerkten" Umsätze eingeführt hatten. Man merkt das daran, dass Mein Geld nicht wie bis Ende 2005 Umsätze des Tages nach 22.00 Uhr abholen kann, obwohl sie bereits auf dem Bankrechner vorhanden sind. Erst am nächsten Tag bekommst Du sie herunter. Das liegt an diesen
    neuen "vorgemerkten" Umsätzen. Mein Geld unterstützt laut Aussage der
    Hotline das noch nicht. Also heißt es warten.
    Aber mit den "erwarteten" Umsätzen sollte man arbeiten können, die unter der Buli stehen. Einen Tag, denke ich, kann man schon überbrücken.
    Oder manuell in der ZVW die Zahlung anlegen mit "offline im Konto" bzw. nur "in der ZVW hinterlegen. Wenn z.B 2 Vorlauftage eingegeben worden
    sind, sollte eine erwartete Buchung erscheinen. Aber beachten, dass nicht
    unbeabsichtigt ein Auftrag ins Onlinecenter gelangt und versehentlich abgeschickt wird.


    Gruß Hans-Jürgen