Probleme mit Screenparser (Paypal)

  • Hallo,


    in den letzten Wochen ist über die Abfrage von Punktekonten sprich Paypal viel geschrieben worden. Nunmehr habe ich aber gelesen, dass es wieder funktionieren soll. Leider ist dies bei mir nicht so.


    Bei Abfrage des Paypalkontos arbeitet sich der Screenparsers ins unendliche... Sprich nach 15 min ist immer noch nichts passiert und im Lautpsrecher ist das klicken zu hören.


    Woran könnte es liegen?


    MfG

  • Hallo,


    habe das gleiche Problem.
    Ich habe dieses Browserfenster aktiviert und er kann sich scheinbar einloggen und klickt sich dann bis Kontoauszug durch, dann passiert ewig nichts mehr bis ich das Programm dann gewaltsam beenden muss.
    Haben zurzeit alle dieses Problem oder geht es auch bei irgendwem?

  • Hallo,


    danke für den Hinweis zur Fehlersuche. Bei mir ist es so, dass der Parser sich durchklickt bis zum Datum des individuellen Datums des Kontoauszuges. Da bleibt er stehen und ich muss irgend wann beenden.


    Sollte es ein noch vorhandenes generelles Problem sein, dann bitte eine kurze Info, das ich weiter warten sollte.


    MfG und Danke

  • Zitat von "clyde"

    Sollte es ein noch vorhandenes generelles Problem sein, dann bitte eine kurze Info, das ich weiter warten sollte.


    Ein generelles Problem scheint es nicht zu sein, da ich soeben mein Paypalkonto erfolgreich abfragen konnte. Allerdings liegen bei mir keine aktuellen Umsätze vor. Wurden denn irgendwelche Änderungen in den Optionen des Internet Explorer vorgenommen?


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • Ich habe aus Verzweiflung noch ein Paypal Konto eröffnet. Dort liegen jetzt noch keine Umsätze vor, aber das Abrufen funktioniert ohne diesen Fehler, beim anderen Konto taucht er nach wie vor jedes Mal auf.
    Ich benutze den IE nicht, daher kann an den Einstellungen nichts anders sein.

  • Das tolle ist, das liegt allgemein an diesem Screenscraping-Prozess. Mit einer anderen bekannten Software tritt bei mir gleiches Phenomän auf. Das eine Konto mit Umsätzen kann nicht abgefragt werden, das andere ohne läuft super durch. :evil:


    Warum stellt paypal da denn keine Einheitliche Schnittstelle zur Datenabfrage zur Verfügung. Das jetzige Verfahren ist ja scheinbar ein einziger Fehler...

  • Zitat von "sisa"

    Das tolle ist, das liegt allgemein an diesem Screenscraping-Prozess.


    Das ist eh immer ein Problem. Und da PayPal sich als Bank ausgiebt, aber keine vernünftigen Zugänge für externe Software anbietet, wird sich auch nichts daran ändern.

    Zitat

    Mit einer anderen bekannten Software tritt bei mir gleiches Phenomän auf. Das eine Konto mit Umsätzen kann nicht abgefragt werden, das andere ohne läuft super durch.


    Das ist interessant. Kannst Du den Vorgang eigentlich kontrolliert abbrechen oder geht das nur über den Programmabbruch per Taskmanager?


    Gruß
    Dirk

  • Hallo,


    ich kann mich nur bei der Fehlerbeschreibung anschließen. Mein erstes Paypalkonto mit vielen Umsätzen scheitert beim Einstellen des Zeitraumes des individuellen Kontoauszuges und mein szweites Paypalkonto ohne Umsätze läuft bis zum ende durch.


    Beim erstern vollen Konto muss der Screenparser mit Klick aufs kreuz (reicht aus) beendet werden. Bevor er sichtbar war ging es nur übr den Taskmanager...


    Ich versuchs nun mal über den Support bei Paypal. Denke es wird aber wenig Erfolgreich sein )-:


    MfG

  • Hallo zusammen,


    das Problem mit der "hängen gebliebenen" Abfrage hatte ich vor kurzem auch. Nach vielem "hin und her" (auch zusammen mit der Buhl-Hotline) habe ich dann festgestellt, dass das Beginn-Datum der Kontoabfrage sehr weit in der Vergangenheit lag (deutlich vor der letzten Aktualisierung der Kontos).


    Danach habe ich in den Kontoeinstellungen bei MG bei den "Online-/Umsatz-Parametern" den "Grenztag" der letzten Abfrage verändert (Tag der letzten Umsatz-Buchung). Danach hatte ich wieder eine funktionierende Kontoabfrage.


    Warum das "Datum des Grenztages" soweit in der Vergangenheit lag, ist für mich zwar nicht nachvollziehbar, aber Hauptsache, ich bekomme wieder Umsätze.


    Vielleicht hilft diese Vorgehensweise!

  • Zitat von "sisa"

    D.h. man muss den Parameter "Datum des Grenztages" immer per Hand setzen? Da steht bei mir max. 90 Tage, das würde ich gerne auf 30 einschränken, kann ich aber nicht verstellen..


    Nein, das ist der maximale Zeitraum, der ist fest und vom User nicht änderbar.
    Zur Begriffserklärung suche einfach mal nach Grenztag (Registerkarte Online/Umsatzparameter) in der Programmhilfe. Da steht alles drin.


    Gruß
    Dirk

  • Ich denke ich habe herausgefunden was das Problem ist.


    Sobald der Parser auf die 2. oder 3. Seite der Paypal Umsätze muss (da der Grenztag eben dementsprechend lange her ist) fängt das klicken an. Solange der Grenztag einem Tag auf der 1. Seite der Umsätze entspricht ist alles garkein Problem.


    Mal schauen ob man da irgendwas machen kann?!

  • Seit Heute 03.01.2008 Fehlermeldung bei PayPal, gestern gings noch ;-):


    Zitat

    Das Modul fuer die Bank konnte nicht verarbeitet werden.
    System.Reflection.Target.Invocation.Exeption: Exeption has been thrown by the target of an invocation. ---> SystemNullReverenceExeption: Object reverence not send to an instance of an object. at


    Wieder ScreenParser ?

  • Hier das Gleiche:

    Code
    Das Modul fuer die Bank konnte nicht verarbeitet werden. System.Reflection.TargetInvocationException: Ein Aufrufziel hat einen Ausnahmefehler verursacht. ---> System.NullReferenceException: Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt.
  • Hallo zusammen,


    falls weitere Konten mit der Zugangsart PIN/TAN-Web ebenfalls nicht funktionieren ist möglicherweise das Screenparser Modul beschädigt. Probiert mal ob eine Neuinstallation der Online-Banking Schnittstelle das Problem beheben kann. Das Standardverfahren sollte in diesem Fall ausreichend sein.


    http://support.buhl.de/support/hits.html?productid=414&searchtext=110097&submit=searchform


    Habt ihr bevor der Fehler auftrat irgendetwas am System verändert? Beispielsweise Software-Installationen, Updates oder ähnliches?


    Gruß
    Jürgen

    [size=8]• Ich beantworte keine Programmfragen per PN! Fragen gehören ins Forum - dann haben alle etwas davon! •

  • .. liegt an einer Fehlermeldung auf der PayPal Seite, die manchmal kommt..


    Jetzt brauchen wir nur noch einen Freiwilligen, der den behebt. PayPal oder Buhl?
    PayPal ist zu d**** ordentlichen Code zu schreiben und der Screenparser ist kein bisschen tolerant. Ist schon lange so, nur kümmert sich halt niemand darum..


    Also nochmal, im Quelltext der PayPal Seite ist zu lesen:


    Code
    ...
    s.prop14="Die Funktion "Monatliche Kontoauszüge" steht vorübergehend nicht zur Verfügung. Bitte versuchen Sie es später erneut.";
    ...


    Da geht es bestimmt nur wieder um irgendein Kundentracking oder ähnlich sinnloses.



    Wie dem auch sei, es sind einfach zwei Anführungszeichen (") zuviel in einer Zeile Javacode, deshalb meckert der Parser.



    siehe auch:
    <!-- m --><a class="postlink" href="http://forum.buhl-data.com/mgforum/viewtopic.php?p=12201&highlight=#12201">http://forum.buhl-data.com/mgforum/view ... ght=#12201</a><!-- m -->


    mfg, Günter