WISO für GmbH?

  • Neues Thema, nächste Frage:


    1) Kann ich WISO-Mein Büro auch für eine GmbH
    verwenden? Ich glaube nicht, lasse mich aber gern überzeugen, würde für
    mich vieles einfacher machen.


    - wenn ja, wie
    - wenn nein, welches Programm


    2) eigentlich eine Variation von 1)
    - bin bis jetzt EÜR-Versteurer und nutze "Mein Büro". Sollte ich in die Situation kommen, bilanzieren zu müssen, was nutze ich dann??


    Danke und Grüße
    Ulli-D

  • Kann ich WISO-Mein Büro auch für eine GmbH


    Hallo,
    Na sicher kannst Du "meine Büro" weiterverwenden.
    Als GmbH. wird sich Deine Firma zwecks Bilanz erstellen/veröffentlichen sicher einen Steuerberater nehmen.
    Daten lassen sich Datev-kompat. aufbereitet an den Steuerberater übertragen.
    MB hat alles und wenn Du bisher damit klar gekommen bist, brauchst Du dich nicht lange in neue Software (welche bis zum 10-fachen kosten kann) einarbeiten.


    Gruß

  • Moin,
    da eine GmbH grundsätzlich bilanzierungspflichtig ist, hättest Du mit MB die Möglichkeit, per DATEV oder Pendelordner die relevanten Buchungen an einen Steuerberater (oder Buchhaltungsbüro) zu schicken und dort aus den Daten eine Bilanz erstellen zu lassen. Im Prinzip sollte das möglich sein. Wenn das tatsächlich ansteht, müsstest Du Dir einen Fachfrau oder -mann suchen, die sich auf die Daten von MB einlässt. Wo ein Wille ist, ist das sicherlich machbar. Hier wäre ein Beratungsgespräch mit oder auch über MB notwendig.
    Die Alternative sind Programme die Bilanzen erstellen können. Zum Teil bewegen diese sich auch in Preisregionen von MB oder sogar darunter. Musst eben sehen, was Du noch so brauchst.

  • @Ulli-D


    am besten mit BUHL direkt in Verbindung setzen.
    Wir sind bilanzierungspflichtig; vermisse ein paar Möglichkeiten.


    Das notwendigste lässt sich abwickeln, es gibt aber auch Punkte, bei denen MB an seine Grenzen stößt, da es einfach für EÜR ausgelegt ist.


    Evtl. auf Unternehmer-Suite umsteigen. Beim Support anfragen, ob Daten aus MB in die Unternehemer-Suite übernommen werden können.

    SKR04, UG, Bilanzierung, IST-Versteuerung


    Software: WISO Mein Büro 2015, Lohn & Gehalt 2015, Mein Geld 2015

  • Als ich den mal benutzt habe, um meinem Steuerbüro Daten zu übermitteln... :/
    Besser das DATEV-Modul dazukaufen, dann klappt's auch mit dem Steuerbüro - nicht nur "Im Prinzip", sondern tatsächlich. :thumbup:


    Hallo Heiko,
    welche schlechten Erfahrungen hast Du denn gemacht?
    Ich bin beim Überlegen ob ich für die Erstellung einer Bilanz beim Steuerberater das Finanzmodul dazu kaufen muss.
    Wird ja nur einmal im Jahr für einen Mausklick benötigt und kostet dann 30.-€ jährlich.
    Gruß
    Uwe

  • welche schlechten Erfahrungen hast Du denn gemacht?


    Ich keine, aber das Steuerbüro konnte die Daten nicht, oder nur mit erheblichem Aufwand für manuelle Nacharbeit verwenden. Mit dem DATEV Export klappt alles problemlos. Daher hab ich in das Modul investiert und erspare meiner Steuerdame etwas Arbeit - bin halt ein Lieber. :)