loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen

Avira Antivirus Pro meldet vermeintlichen Schädling in "mg.exe"

Gepostet am 28.11.2017

Avira Antivirus Professional erkennt in der Datei "mg.exe" einen Schädling und verschiebt die Datei in die Quarantäne. Wenn Sie die Datei in die Quarantäne verschoben haben, setzen Sie eine Ausnahme (Avira Anleitung) und stellen Sie die Datei wieder her. Wenn die Datei gar gelöscht wurde, führen Sie eine Neuinstallation durch (buhl Wissensbasis). Setzen Sie vor der ersten Nutzung unserer Software bitte eine Ausnahme nach obiger Anleitung.

Avira wurde bereits über den "false positive" informiert. Wir gehen davon aus, dass in Kürze eine Korrektur der Heuristik erfolgen wird.


Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien zu finden: WISO Mein Geld 365/2018

Anfrage verfassen