loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen
Nach der Installation der Steuersoftware wird beim Start immer die Lizenz geprüft

Gepostet am 15.10.2018;

Wenn Sie beim Start der Software dauerhaft aufgefordert werden die Garantie-Nummer beziehungsweise die Daten Ihres buhl:Konto einzugeben, kann die Signaturprüfung bestimmter Programmbibliotheken auf Ihrem System nicht erfolgreich ausgeführt werden.

Dies kann zwei mögliche Ursachen haben:

  1. Auf Ihrem System wurden notwendige Updates nicht installiert. In diesem Fall ist es erforderlich alle Updates (auch Optionale) auf Ihrem System auszuführen. Hierzu nutzen Sie bitte die Aktualisierungsfunktion Ihres Betriebssystems. Falls das System nicht über einen Internetanschluss verfügt, laden Sie bitte ein passendes Update-Paket für das eingesetzte System auf einem Rechner herunter, der über einen Internetanschluss verfügt und übertragen Sie dieses mit einem Wechseldatenträger auf das zu aktualisierende System.

  2. Auf Ihrem System fehlt eine wichtige Aktualisierung der Stammzertifikate.

Zur Installation der benötigten Zertifikate speichern Sie das unter folgendem Link erhältliche Werkzeug zur Verbindungsüberprüfung auf Ihrem System:

 
  • Zum Speichern des heruntergeladenen Archivs verwenden Sie beispielsweise einen neuen Ordner innerhalb des "Dokumente"-Verzeichnisses.

  • Klicken Sie das ZIP-Archiv mit der rechten Maustaste an und wählen "Alle extrahieren...".

  • Starten Sie die extrahierte Anwendung "BOTest".

  • Installieren Sie benötigten Sicherheitszertifikate durch Betätigung der Schaltfläche "Zertifikate installieren". Dabei können mehrere Sicherheitsabfragen erscheinen, welche Sie bitte positiv quittieren.


Anfrage verfassen