loading
Antworten auf Ihre häufigsten Fragen
Wozu kann die Zeitsteuerung verwendet werden?

Gepostet am 31.05.2016;

Die Zeitsteuerung ermöglicht den automatisierten Datenabruf zu bestimmten Zeiten/Tagen. Zur Einrichtung der Zeitsteuerung in der WISO Börse 20xx nutzen Sie bitte die entsprechenden Funktion in der Programmgruppe:

  1. Wählen Sie bitte "Start > Programme > Börse 20xx > Support-Center > Zeitsteuerung einrichten". Unter WIN 8 und WIN 10 klicken Sie bitte auf das WIN Symbol und tippen dann auf der Tastatur "Zeitsteuerung". Starten Sie dann die Desktop-App in der Ergebnisliste.
  2. Es öffnet sich ein neues Fenster "Zeitsteuerung". Betätigen Sie hier bitte den Schalter "Hinzufügen".
  3. Es wird ein weiteres Fenster "Zeitsteuerung" geöffnet. Markieren Sie den Eintrag "Datenaktualisierung" markieren und klicken Sie auf "Auswählen".
  4. Sie werden nun aufgefordert einen Zeitplan für die Datenaktualisierung zu erstellen. Betätigen Sie bitte den Schalter "Hinzufügen" und machen Sie danach die von Ihnen gewünschten Eingaben. Anschließend bestätigen Sie diese.
  5. Schließen Sie danach einfach die Dialogfenster.

Der Abruf wird nun automatisch zu den von Ihnen festgelegten Zeiten ausgeführt.


Dieser Eintrag ist in folgenden Kategorien zu finden: WISO Börse 2015 , WISO Börse 365

Anfrage verfassen